yogapad.de | Dein Forum für Yoga, Meditation, Ayurveda und mehr

VC295 Umgang mit Höhen und Tiefen des Lebens - Viveka Chudamani 295. Vers

In der Viveka Chudamani Reihe präsentiert von Yoga Vidya spricht Sukadev über den Umgang mit Höhen und Tiefen des Lebens

Der 295. Vers lautet: Der unbeteiligte Beobachter als Wisser/ ewiger Zeuge aller Veränderungen in allen Dingen, die dem Prozess der Veränderung unterworfen sind, ist zweifellos unveränderlich und ewig (nitya avikara). Die Unwirklichkeit des Sichtbaren und Unsichtbaren wird in der Fantasie (manoratha), in den Träumen und im Tiefschlaf des Einzelnen immer wieder klar erkannt.

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG 5x ANGESCHAUT

Kommentar

Anmelden oder Registrieren um Kommentare zu schreiben!

Mitglied werden yogapad.de | Dein Forum für Yoga, Meditation, Ayurveda und mehr

© 2018   Copyright howtobegood | Tipps der Redaktion: Werbeagentur Münster   Powered by

Badges  |  Problem melden  |  Nutzungsbedingungen