yogapad.de | Dein Forum für Yoga, Meditation, Ayurveda und mehr

Yogalehrer-Ausbildungen und Retreats bei Yogi Nils (kostenlos gegen Spende)

Ende Juli 2017 zwei Wochen Yogalehrer-Ausbildung (Yoga Grundwissen,Yoga Fortbildung, mit Zertifikat). Auch für Menschen, die einfach nur Yoga lernen, ihr Yogawissen erweitern oder eine Zeitlang mit einem Yogi praktizieren wollen. Auch für alle Yogalehrer, die sich fortbilden und ihre Praxis vertiefen möchten. 100 € Spende für Essen und Unkosten. 22.7. bis 5.8.2017

Yoga-Urlaub im August. Eine Woche der Ruhe und der Meditation in der schönen Natur. Morgens (von 10 bis 14 Uhr) machen wir gemeinsam spirituelle Übungen (Yoga, Gesprächskreis, Gehen, Meditation). Nachmittags kann jeder das tun, wozu er Lust hat (Lesen, Liegen, Spazierengehen, Radfahren, Bootfahren, Einkaufen, Kochen, Saubermachen, Zweiergespräche, Schweigen). Und abends feiern wir gemeinsam (Mantras singen, unterhalten, essen). Wir lernen verschiedene Meditationstechniken kennen. Wir erwecken durch spirituelle Techniken unser inneres Glück (Meditation, Gedankenbetrachtung, positives Denken). Eine Mischung aus Ruhe (Erholung, Meditation, Schweigen) und Party abends am Lagerfeuer. 50 € Spende für Essen und Unkosten. 6.8. bis 13.8.2017

Spirituelle Therapie. Pfingstretreat vom 3. bis 5. Juni 2017 für alle psychologisch Interessierten. Spirituelle Techniken als Weg der Selbstheilung und Selbstfindung. Der Schwerpunkt liegt auf dem täglichen Gesprächskreis, positivem Denken, Meditation und spirituellen Übungen. Nicht geeignet für Menschen, die wirklich psychisch krank sind. Es ist eher eine Selbsterfahrungsgruppe. Samstag bis Pfingsstmontag. 30 € Spende für Essen und Unkosten.

Ich habe meinen eigenen Yogastil, den ich in 18 Jahren als Yogalehrer an der Volkshochschule gemeinsam mit den Teilnehmern entwickelt habe. Er ist leicht zu erlernen. Es ist eher ein sanfter Yoga. Wichtig ist für mich der Aufbau der spirituellen Energie.

Man könnte meinen Yogastil als Energie Yoga oder als kreativen Hatha Yoga bezeichnen. Der Schwerpunkt liegt auf der Gesundheit, einer leichten Gymnastik (insbesondere Rückengymnastik), der Energientwicklung, der Gedankenarbeit und der Entspannung. Ich verwende auch Elemente wie Gottheiten-Yoga (Vorbild-Yoga), Bhakti-Yoga (Meister-Yoga),  Kundalini-Yoga und Bioenergetik. Letztlich darf bei mir jeder seinen eigenen Yogastil finden und entwickeln.  

Mein zweites Standbein ist die Psychotherapie. Ich habe eine Ausbildung in Psychotherapie (kognitive Verhaltenstherapie, RET, Focusing). Ich habe viele Jahre therapeutische Gruppen an der Volkshochschule und in einem Gesundheitszentrum geleitet. Der Schwerpunkt der Ausbildung liegt auf der Selbsterfahrung, der Glücksforschung, dem therapeutischen Grundwissen, der Gesprächstherapie, dem positives Denken (Gedankenarbeit) und den Entspannungstechniken (Gehen, Yoga, Meditation, progressive Muskelentspannung).

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG 48x ANGESCHAUT

Kommentar

Anmelden oder Registrieren um Kommentare zu schreiben!

Mitglied werden yogapad.de | Dein Forum für Yoga, Meditation, Ayurveda und mehr

© 2019   Copyright howtobegood | Tipps der Redaktion: Werbeagentur Münster   Powered by

Badges  |  Problem melden  |  Nutzungsbedingungen