yogapad.de | Dein Forum für Yoga, Meditation, Ayurveda und mehr

Was bewirkt Yoga in deinem Körper?

Es ist der Geist,
der sich den Körper baut!
Friedrich Schiller

Immer positiv denken
Yoga ist eine ganzwunderbare Sache um seinen Geist zu beruhigen und somit auch seinen Körper zu entspannen. Yoga wirkt sich positiv auf unser Wohlbefinden aus, sei es physisch oder psychisch, da Körper und Geist nunmal untrennbar sind. Wenn wir dem Geist was gutes tun, wirkt sich dies auch positiv auf unseren Körper aus. Positive Gedanken ziehen positive Handlungen nach sich. Ebenso geschieht dies auch andersherum. Wenn wir unseren Körper verwöhnen durch sportliche Aktivitäten wie Yoga, Entspannungen durch Massagen oder Sauna, beruhigen wir auch unseren Geist. Beim Ashtanga Yoga werden immer wieder die selben Bewegungsabläufe nach einem immer gleich wiederkehrenden Schema durchgeführt. Dadurch durchbrechen wir das Denken, das Gedankenkarussel, da wir uns auf die Asanas, die Yogafiguren, konzentrieren. Es ist ähnlich wie bei der Meditation, man versucht im Hier und Jetzt zu sein. Konzentriert sich auf die Atmung und die fließenden Bewegungen. Was genau passiert denn nun während des Yogas in meinem Körper, dass man sich nach jeder Yogastunde einfach so unfassbar gut fühlt, wie neugeboren? Diese Frage habe ich mir schon einige Mal gestellt und habe etwas recherchiert.

https://ganzwunderbar.files.wordpress.com/2015/09/buddha-814640.jpg


Hier geht es zum vollständigen Artikel auf meinem Blog:
http://ganzwunderbar.com/2015/09/10/yogaanatomie/

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG 60x ANGESCHAUT

Kommentar

Anmelden oder Registrieren um Kommentare zu schreiben!

Mitglied werden yogapad.de | Dein Forum für Yoga, Meditation, Ayurveda und mehr

© 2019   Copyright howtobegood | Tipps der Redaktion: Werbeagentur Münster   Powered by

Badges  |  Problem melden  |  Nutzungsbedingungen