yogapad.de | Dein Forum für Yoga, Meditation, Ayurveda und mehr

Es muss eine Kombination von Kopf, Herz und Hand (Jnana, Bhakti und Karma Yoga) vorhanden sein. Das ist Vollendung. Du musst den Intellekt von Sankara und das Herz von Buddha haben. Sushka Vedantis (Menschen, die nur über Vedanta tratschen) sind unverbesserlich.


Von Swami Sivananda; Klicken für Bücher von Sivananda, Artikel/Fotos Swami Sivananda
Quelle: www.yoga-vidya.de: Infos zu Yoga, Ayurveda und Meditation

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG 13x ANGESCHAUT

Kommentar

Anmelden oder Registrieren um Kommentare zu schreiben!

Mitglied werden yogapad.de | Dein Forum für Yoga, Meditation, Ayurveda und mehr

© 2019   Copyright howtobegood | Tipps der Redaktion: Werbeagentur Münster   Powered by

Badges  |  Problem melden  |  Nutzungsbedingungen