yogapad.de | Dein Forum für Yoga, Meditation, Ayurveda und mehr

Sivananda Karma Yoga Sadhana Sutras

1. Nun über Karma Yoga Sadhana.
2. Karma Yoga Sadhana reinigt das Herz.
3. Es ist eine Hilfestellung für die Erkenntnis.
4. Erkenntnis ist nicht möglich ohne Chitta Suddhi.
5. Karma Yoga Sadhana entwickelt Liebe und Barmherzigkeit.
6. Karma Yoga öffnet das Herz.
7. Gib die Vorstellung von Ich und Mein auf.
8. Entwickle Anpassungsfähigkeit, Toleranz und Mut.
9. Beherrsche deine Stimmungen.
10. Töte Selbstsucht und die Idee der Überlegenheit.
11. Sei demütig, sanft und mild.
12. Sprich gemessene Worte.
13. Sei wahrhaftig und aufrichtig.
14. Erwarte keine Früchte.
15. Überlasse die Früchte dem Herrn.
16. Sei ein Werkzeug in Händen des Herrn.
17. Überlasse Körper, Geist und Reichtum dem Herrn.
18. Habe universelle Sicht und einen ausgewogenen Geist.
19. Fühle, daß alle Formen Formen Gottes sind.
20. Fühle, daß du alleine Gott dienst.
21. Diene den Kranken, Armen und Eltern.
22. Diene deinem Land.

Aus: Sadhana von Swami Sivananda

Erklärungen zu den verwendeten Sanskrit-Begriffen.
Und hier gibt es weitere Bücher von Sivananda.
Online Seiten mit vielen Artikeln und Fotos von Swami Sivananda
Quelle: www.yoga-vidya.de, Netzwerk von Yoga Ashrams, Yogazentren, Yogaschulen, Yogalehrern
. Viele Infos zu Yoga, Ayurveda und Meditation.

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG 19x ANGESCHAUT

Kommentar

Anmelden oder Registrieren um Kommentare zu schreiben!

Mitglied werden yogapad.de | Dein Forum für Yoga, Meditation, Ayurveda und mehr

© 2019   Copyright howtobegood | Tipps der Redaktion: Werbeagentur Münster   Powered by

Badges  |  Problem melden  |  Nutzungsbedingungen