yogapad.de | Dein Forum für Yoga, Meditation, Ayurveda und mehr

Serie: Just a Diary / Teil 13 "Yoga-Galopp!"

Vatayanasana ist die Haltung des fliegenden Pferdes
Die Haltung kräftigt Beinmuskeln und Kniegelenke, so dass man seine Yogasequenz mit Leichtigkeit, Kraft und vielen PS anmutig ausführen kann. Vergaloppieren kann mich sich hier bei Rückenproblemen oder schwachen Gelenken. Dann sollte man vorher noch ein paar Flugübungen machen.


Weitere Teile dieser Serie anzeigen...


Liebe Community auf yogapad.de,
in den kommenden Wochen werden wir Euch wöchentlich mit einer neuen, in wunderbarer Weise, von Katharina Middendorf (zum yogapad.de-Profil von Katharina) illustrierten Asana überraschen dürfen.


Viel Freude mit Katharina's illustrierten Asanas,
Eure yogapad.de-Redaktion

Zur Person
Katharina Middendorf


Katharina Middendorf ist Yogalehrerin, Autorin, Mutter und noch vieles mehr. Ehemals Kreativ Direktorin gründete sie 2008 hochoben im Himalaya zusammen mit ihrem Mann Julian Middendorf das Stille-Yoga nivata (www.nivata.de). Und weil Stille für Katharina vor allem eins ist -lebendig-, zeichnet sie in ihrem Blog (www.justadiary.com) alles nach, was ihr zu Yoga, Familie, Indien und dem Leben so einfällt. Und das ist viel. Ihre Illustrationen und Geschichten vermittelt sie mit Leichtigkeit, Liebe und einem kleinen Lachen.

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG 61x ANGESCHAUT

Kommentar

Anmelden oder Registrieren um Kommentare zu schreiben!

Mitglied werden yogapad.de | Dein Forum für Yoga, Meditation, Ayurveda und mehr

Kommentiert von Durga Heike am 24. Juni 2011 um 2:54pm

... danke für die Info! Ich hatte schon "die Mädels u. Jungs von Gockel" ;-) gefragt und hab viele Fotos gesehen! ...

 

... jop! Soviel PS werd ich in diesem Leben nicht mehr kriegen! ;-) lG

Kommentiert von Katharina Middendorf am 24. Juni 2011 um 1:55pm
Das fliegende Perfd geht so, dass man in die einbeinige Hocke kommt... ohne etwas an Handhaltung oder Ardha Padmasana zu verändern... Mit geradem Oberkörper... Da braucht man tatsächlich jede Menge PS... Vor allem in den Beinen.
Kommentiert von Durga Heike am 22. Juni 2011 um 1:23pm
uuups ... Ich dachte immer, das sei einfach eine Baum-Variante! ... Wie auch immer, jedenfalls wieder sehr schön! :-) lG

© 2020   Copyright howtobegood | Tipps der Redaktion: Werbeagentur Münster   Powered by

Badges  |  Problem melden  |  Nutzungsbedingungen