yogapad.de | Dein Forum für Yoga, Meditation, Ayurveda und mehr

Der Meister kam aus der Halle, nachdem der Satsang zu Ende war. Er wandte sich zu Swami Sahajananda und sagte: „Du hast die iddalis (kleine Küchlein) zurückgeschickt die ich dir geschickt habe. Du magst wohl keine iddalis?“ „Gurudev hat zuviel geschickt“, sagte Swami Sahajananda. „Alles anzunehmen, was zu einem kommt und sich gleichzeitig nach nichts zu sehnen, das ist Weisheit. Weise nichts zurück. Nimm alles an, was zu dir kommt. Sehne dich nicht nach etwas, was nicht zu dir kommt, das ist Weisheit“, sagte der Meister.

Von Swami Sivananda; Klicken für Bücher von Sivananda, Artikel/Fotos Swami Sivananda
Quelle: www.yoga-vidya.de: Infos zu Yoga, Ayurveda und Meditation

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG 38x ANGESCHAUT

Kommentar

Anmelden oder Registrieren um Kommentare zu schreiben!

Mitglied werden yogapad.de | Dein Forum für Yoga, Meditation, Ayurveda und mehr

© 2019   Copyright howtobegood | Tipps der Redaktion: Werbeagentur Münster   Powered by

Badges  |  Problem melden  |  Nutzungsbedingungen