yogapad.de | Dein Forum für Yoga, Meditation, Ayurveda und mehr

Zähmt den Geist. Sammelt die Gedanken. Haltet den Geist ruhig. Denkt an nichts böses. Ihr werdet das Reich der Unsterblichkeit betreten, Herrschaftsgebiet ewiger Glückseligkeit. Zieht die Sinne von deren Objekten zurück. Sammelt die Strahlen des Geistes. Lenkt den Geist in Richtung des ajna chakra (der Raum zwischen den Augenbrauen) und haltet ihn ständig dort.

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG 21x ANGESCHAUT

Kommentar

Anmelden oder Registrieren um Kommentare zu schreiben!

Mitglied werden yogapad.de | Dein Forum für Yoga, Meditation, Ayurveda und mehr

© 2019   Copyright howtobegood | Tipps der Redaktion: Werbeagentur Münster   Powered by

Badges  |  Problem melden  |  Nutzungsbedingungen