yogapad.de | Dein Forum für Yoga, Meditation, Ayurveda und mehr

Samadhi oder die übersinnliche Erfahrung– Teil 2

Die Bedeutung von Samadhi:

"..."Die Dreiheit von "Kenner, Kenntnis und Gekanntem "verschwindet. Der Mensch ist nun Brahman (das absolute Selbst). Die Eigenart der Persönlichkeit (Jiva) existiert nicht mehr.
Samadhi ist der natürliche Zustand der Seele, der keine Gedanken, Begrenzungen oder Trennungen kennt, ein Zustand unendlicher und ewigkeitsnaher Glückseligkeit, in welchem Brahman oder das Absolute einzige Wirklichkeit erkannt wird. Der Zustand von Samadhi übertrifft jede Beschreibung. Es gibt keinen sprachlichen Ausdruck, um ihn zu beschreiben. ..."


Von Swami Sivananda; Klicken für Bücher von Sivananda, Artikel/Fotos Swami Sivananda
Quelle: www.yoga-vidya.de: Infos zu Yoga, Ayurveda und Meditation

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG 58x ANGESCHAUT

Kommentar

Anmelden oder Registrieren um Kommentare zu schreiben!

Mitglied werden yogapad.de | Dein Forum für Yoga, Meditation, Ayurveda und mehr

© 2019   Copyright howtobegood | Tipps der Redaktion: Werbeagentur Münster   Powered by

Badges  |  Problem melden  |  Nutzungsbedingungen