yogapad.de | Dein Forum für Yoga, Meditation, Ayurveda und mehr


Ich habe nun die AUM Galerie aufgelöst, alle Bilder sind raus. :-(  Aber das Leben geht weiter und die Schüler bekommen ihre Stunden in neuen Räumen des gleichen Gebäudes ,in der Haferstr. 25 in Melle.

Aber wie nenne ich nun diese neue Räumlichkeit, die zwar schon auch ein kleines Schaufenster hat, aber nun keine AUM Galerie mehr ist ???

 

Yogi Be nenne ich mich als Yogalehrer - Yoga tut gut ist der Slogan meiner website  http://www.yogibe.de  und

Yoga mit Yogi Be - Yoga tut gut  klingt ja auch nach , im Ohr

 

Aber wie nenne ich nun diese Yogaschule ?

 

Ein guter Bekannter und langjähriger Yogalehrer  nannte mich neulich OMKARA , da ich ja das OM in Melle und der ganzen Welt ( also dahin  wo ich per Net gelange ) sehr verbreite mit meinen bunten Gemälden , die alle ein bis neun OM Zeichen enthalten bzw. plakativ darstellen .

 

Ich frage mich nun ob Omkar der Name für diese kleine Yogaschule in Melle  geeignet ist und ich den auch so nutzen darf  ????? ................

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG 41x ANGESCHAUT

Kommentar

Anmelden oder Registrieren um Kommentare zu schreiben!

Mitglied werden yogapad.de | Dein Forum für Yoga, Meditation, Ayurveda und mehr

Kommentiert von Silke am 18. Juli 2011 um 1:24pm

Lieber Bernardo.

Ich weiß zwar nicht, was es mit der AUM Galerie auf sich hat und kenne keine Vorgeschichte.. habe nur diesen Eintrag hier gesehen und dachte mir, du könntest doch ein Wortspiel machen.. wenn du sowas magst.

Einfach mal eine Idee.. wie wär es mit YOGI BeFlügelt.. oder YOGI BeRührt.. oder sowas..

wenn es deine Schule ist, fände ich auch YOGI Be total passend.. oder auch mit 2 e - im Sinne von - SEIN (Yogi Bee) ganz frei übersetzt mit DU BIST YOGA.... :)

das ist das, was mir dazu einfällt...

Namasté

und ganz viel Erfolg, Freude und Spaß bei deinem Vorhaben

Silke

 

 

 

© 2020   Copyright howtobegood | Tipps der Redaktion: Werbeagentur Münster   Powered by

Badges  |  Problem melden  |  Nutzungsbedingungen