yogapad.de | Dein Forum für Yoga, Meditation, Ayurveda und mehr

Du wählst dein Schicksal selber. Du hast es bisher durch deine Gedanken und Handlungen so geschaffen und du kannst es durch den gleichen Prozess wieder rückgängig machen. Selbst wenn dich böse, dunkle und gegen dich gerichtete Kräfte angreifen, so kannst du doch ihren Einfluss dadurch vermindern, dass du dich mit Entschiedenheit von ihnen abwendest. Der Gedanke: -Ich bin das unsterbliche Selbst- wird schnell alle bösen Kräfte und Einflüsse der feindseligen Planeten neutralisieren. So wird großer Mut und innere Stärke über dich kommen. Falsches Denken ist die Wurzel allen Leidens. Kultiviere deshalb das richtige Denken. Arbeite immer selbstlos und ohne Verhaftung. Dies ist das richtige Handeln.“

Von Swami Sivananda; Klicken für Bücher von Sivananda, Artikel/Fotos Swami Sivananda
Quelle: www.yoga-vidya.de: Infos zu Yoga, Ayurveda und Meditation

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG 42x ANGESCHAUT

Kommentar

Anmelden oder Registrieren um Kommentare zu schreiben!

Mitglied werden yogapad.de | Dein Forum für Yoga, Meditation, Ayurveda und mehr

© 2019   Copyright howtobegood | Tipps der Redaktion: Werbeagentur Münster   Powered by

Badges  |  Problem melden  |  Nutzungsbedingungen