yogapad.de | Dein Forum für Yoga, Meditation, Ayurveda und mehr

Hormon-Yoga für die Schilddrüse

Sanfte Heilung ohne Hormone

Die Yoga-Schule LOTOS bietet mit speziellem Hormon-Yoga neuen Weg zur Behandlung der Schilddrüsenunterfunktion. 

Wenn die Schilddrüse aus der Balance gerät, kann man sie durch Yoga heilen? Ich habe diese Erfahrung gemacht. Seit einigen Jahren unterrichte ich in Berlin und Strausberg Hormon-Yoga nach Dinah Rodriguez. Als ich Anfang des Jahres an einer Unterfunktion der Schilddrüse erkrankte, bin ich allein in einen Yoga-Heilurlaub ins türkische Antalya gefahren. Dort praktizierte ich intensiv Hormon-Yoga für die Schilddrüse. Meine Selbsttherapie zeigte erstaunliche Wirkung: Als ich zurückkehrte, waren mein Schilddrüsenwerte normal.

Die Schulmedizin behandelt die Hypothyreose mit Hormonen. Ein Weg, den ich nicht gehen wollte. Ich wollte meinen Körper auf sanfte Weise wieder ins Gleichgewicht bringen. In meinem Heilurlaub habe ich daher bewusst, aufmerksam und fürsorglich Yoga für meine Schilddrüse praktiziert. Ich bin fasziniert vom Hormon-Yoga nach Dinah Rodriguez. In 20 Jahren Praxis habe ich kein Yoga erlebt, dass so intensiv und positiv wirkt. Um dessen Wirkung auf die Schilddrüse zu verstärken, ergänzte ich die Reihe von Dinah durch Umkehrstellungen und den Fisch. Asanas also, die die Hormonausschüttung der Schilddrüse bei leichter Unterfunktion nachweislich steigern. Morgens und abends praktizierte ich die Übungen über eine Dreiviertelstunde hinweg. Dazwischen lagen Entspannung, Massagen, Schwimmen im Meer und viel Ruhe. Ich wollte im Augenblick sein.

Um meine Erfahrungen mit anderen zu teilen, biete ich nun im Spätsommer eine Wiederholung meines Yoga-Heilurlaubs an der Türkischen Riviera. Außerdem erweitere ich bei Bedarf meine regelmäßig stattfindenden Hormon-Yoga-Workshops um Umkehrstellungen und den Fisch. Auch Privatstunden sind möglich. Ich möchte auch anderen die Möglichkeit geben, das zu erleben, was ich erlebt habe. Vielleicht ist dieses Zusammenspiel der Asanas eine neue Möglichkeit, auf sanfte Weise und ohne Hormone die Schilddrüse zu heilen.

9-tägiger Yoga-Heilurlaub an der Türkischen Riviera mit Larissa Gadow. Termin: 29.9. bis 07.10.2012. 5-Sterne-Hotel in Kemer / Antalya. Seminarkosten: 300€ für vier Yoga-Stunden täglich plus Skript. Hotel mit Vollpension und Flug ca. 499€. Mehr Informationen unter:

http://www.yoga-lotos.de/yoga-reisen-2/hormonyoga-heilurlaub

Interview mit mir über Hormon-Yoga für die Schilddrüse: http://www.hormonyoga.net/index.php?page=interview

Artikel über meinen Yoga-Heilurlaub: http://www.hormonyoga.net/index.php?page=artikel

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG 299x ANGESCHAUT

Kommentar

Anmelden oder Registrieren um Kommentare zu schreiben!

Mitglied werden yogapad.de | Dein Forum für Yoga, Meditation, Ayurveda und mehr

© 2019   Copyright howtobegood | Tipps der Redaktion: Werbeagentur Münster   Powered by

Badges  |  Problem melden  |  Nutzungsbedingungen