yogapad.de | Dein Forum für Yoga, Meditation, Ayurveda und mehr

Gottes Schöpfung ist unübertroffen

„Ihr bewundert ein Fläschchen mit Französischem Parfum, aber könnt ihr den Duft von Rose oder Jasmin überhaupt noch würdigen?
Ihr bewundert die Gemälde bedeutender Meister und die kleinen Spielzeuge handwerklicher Kunst, aber habt ihr jemals über die Schönheit von Gottes Schöpfung - diese Erde – nachgedacht, sie, die wiederum nur ein winzig kleiner Teil Seiner Schöpfung ist?
Ihr preist einen Menschen, der euch einen Swimming Pool baut, aber könnt ihr Gott gleichermaßen dafür ehren, dass er die Meere, Seen und Flüsse geschaffen hat?
Ihr vergöttert einen Bildhauer, der Ornamente in einen Stein meißelt; ihr vergöttert einen Wissenschaftler für sein oberflächliches Wissen über die inneren Funktionen des menschlichen Körpers. Denkt doch nach! Diese erstaunliche Schöpfung Gottes – das Wunder des menschlichen Körpers! Könnten alle Wissenschaftler dieser Welt jemals ein menschliches Wesen produzieren?
Die Intelligenz, mit der die Wissenschaftler all diese Dinge erfunden bzw. gefunden haben, ist doch nur ein Funken des Göttlichen, der Mensch nur ein Tropfen im Ozean des kosmischen Bewusstseins. Und sein Ego ist nur ein winziges Körnchen in der unendlichen Wahrheit der Existenz.“

Von Swami Sivananda; Klicken für Bücher von Sivananda, Artikel/Fotos Swami Sivananda
Quelle: www.yoga-vidya.de: Infos zu Yoga, Ayurveda und Meditation.

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG 58x ANGESCHAUT

Kommentar

Anmelden oder Registrieren um Kommentare zu schreiben!

Mitglied werden yogapad.de | Dein Forum für Yoga, Meditation, Ayurveda und mehr

© 2020   Copyright howtobegood | Tipps der Redaktion: Werbeagentur Münster   Powered by

Badges  |  Problem melden  |  Nutzungsbedingungen