yogapad.de | Dein Forum für Yoga, Meditation, Ayurveda und mehr

IIm Verlauf eines Gesprächs sagte ein Besucher über einen alten Bekannten des Meisters: „Er hat jetzt fünfzehn Autos, Swamiji, und er wälzt sich nur so im Reichtum. Sofort kam die Antwort: „Wozu ist das alles gut? Es vergrößert nur seine Eitelkeit.“
Der Meister wandte sich an die anwesenden Aspiranten und fügte hinzu: „Die andere Form von Eitelkeit lautet: „Ich habe 600 000 Mal Om Namah Sivaya wiederholt“.

 



Von Swami Sivananda; Klicken für Bücher von Sivananda, Artikel/Fotos Swami Sivananda
Quelle: www.yoga-vidya.de: Infos zu Yoga, Ayurveda und Meditation.

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG 55x ANGESCHAUT

Kommentar

Anmelden oder Registrieren um Kommentare zu schreiben!

Mitglied werden yogapad.de | Dein Forum für Yoga, Meditation, Ayurveda und mehr

Kommentiert von Kaivalya am 7. Oktober 2009 um 8:25pm
oder mich vor einem toten esel in den staub geworfen und ich kenne den ratschluss gottes und seine ewigen und ehernen gesetze

© 2019   Copyright howtobegood | Tipps der Redaktion: Werbeagentur Münster   Powered by

Badges  |  Problem melden  |  Nutzungsbedingungen