yogapad.de | Dein Forum für Yoga, Meditation, Ayurveda und mehr

So wie ein Mensch, der nicht weiß, wo sich der verborgene Schatz befindet, ihn nicht finden kann, auch wenn er mehrmals täglich daran vorbeigeht, so kann auch Brahman, das unsterbliche Selbst, nicht gefunden werden, obwohl man täglich im Tiefschlaf in Ihn eintritt. Wenn die Unwissenheit durch Erkenntnis zerstört worden ist, wird man direkte Wahrnehmung des höchsten Tattva haben.

Von Swami Sivananda; Klicken für Bücher von Sivananda, Artikel/Fotos Swami Sivananda
Quelle: www.yoga-vidya.de: Infos zu Yoga, Ayurveda und Meditation.

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG 24x ANGESCHAUT

Kommentar

Anmelden oder Registrieren um Kommentare zu schreiben!

Mitglied werden yogapad.de | Dein Forum für Yoga, Meditation, Ayurveda und mehr

© 2019   Copyright howtobegood | Tipps der Redaktion: Werbeagentur Münster   Powered by

Badges  |  Problem melden  |  Nutzungsbedingungen