yogapad.de | Dein Forum für Yoga, Meditation, Ayurveda und mehr

Feier Maha Shivaratri am 7. März in Bad Dürrheim

Namasté,

Martin, Ananda und ich grüßen dich sehr herzlich von unserem derzeitigen Aufenthalt in Tiruvannamalai in Indien, wo zusammen mit unserer Sadhana- und Pilgergruppe die Vorbereitungen für Maha Shivaratri bereits begonnen haben.

Täglich rezitieren wir kraftvoll Mantren und besuchen viele besondere Kraftorte und Tempel – es ist eine ganz besondere Zeit!

Shivaratri ist die kraftvollste Neumondnacht im Jahr und eines der wichtigsten Feste Indiens. Shiva ist nicht nur der Zerstörer von störenden Energien, sondern viel mehr noch der Erneuerer. Wer zu diesem Zeitpunkt Shiva-Energien aufbaut, dessen vergangenes und gegenwärtiges Karma kann stark transformiert und erlöst werden.

 

Er, der aus dem Klang seiner Trommel die Sanskrit-Sprache gebildet hat, öffnet in dieser Nacht seine Augen und gibt allen Menschen, die zu ihm kommen, seinen Segen und erfüllt spirituelle Wünsche.

 

In diesem Video erzähle ich mehr über das Fest Shivaratri und auch was du tun kannst, um die Energie von Shivaratri kraftvoll für dich zu aktivieren.

 

Zudem bist du herzlichst eingeladen, Shivaratri bei uns im Shakti-Zentrum in Bad Dürrheim zu feiern, denn ganz spontan hat Sabine beschlossen die Shivaratri Pujas anzuleiten und für alle die Möglichkeit zu bieten, dabei zu sein.

 

Die Tatsache, dass Shivaratri in diesem Jahr auf einen Montag fällt, ist ebenfalls erwähnenswert, weil das der Tag von Shiva ist und die Shivaenergie dort besonders aktiv schwingt.

 

Dieser Tag ist ganz besonders gut geeignet, um zu fasten oder ihn in Muni, also in Stille oder mit Bhajansingen und Meditation zu verbringen.

 

Was erwartet dich in der großen Nacht von Shiva,

wenn du die Möglichkeit hast, vor Ort dabei zu sein?

 

Ich werde mich aus Tiruvannamalai per Skype, per Telefon oder einfach energetisch mit euch verbinden.

 

Sabine wird mit der Gruppe in Bad Dürrheim Shiva-Mantren rezitieren, ein Abishek mit einem ganz besonderen Kraftobjekt und eine Feuerzeremonie durchführen.

 

In Gruppen lässt sich viel Energie aufbauen – so ist es dann möglich, gemeinsame Erfahrungen zu erleben. Solche Erfahrungen können z. B. sein, wie sich die Tore zu anderen spirituellen Welten öffnen.

 

Häufig kommen auch ungeahnte Einsichten in dein Bewusstsein und es aktivieren sich Selbsterkenntnissprozesse.

 

Wir laden dich herzlich ein, am Montag, dem 7. März ab 19 Uhr dabei zu sein.

 

Weil es sich um die “Nacht des Shiva” handelt, ist das Ende der Veranstaltung offen, so dass du die Möglichkeit hast, die ganze großartige Nacht Shivas bei uns im Tempelraum zu verbringen.

 

Als Energieausgleich werden mind. 25 € empfohlen. Du darfst aber gern mehr geben und auch Blumen, Räucherstäbchen oder ähnliches mitbringen.

 

Anmeldung:

Telefon: +49 (0)7706-9789690

email: info@spiritbalance.de

 

Wir freuen uns, Maha Shivaratri mit dir zusammen zu feiern

und grüßen dich sehr herzlich!

Bharati, Martin und Sabine

mit dem ganzen Spiritbalance Team

 

 

Fotoquelle Bild Shiva: © saiko3p / fotolia.com

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG 21x ANGESCHAUT

Es können keine Kommentare für diesen Blog-Beitrag abgegeben werden

© 2019   Copyright howtobegood | Tipps der Redaktion: Werbeagentur Münster   Powered by

Badges  |  Problem melden  |  Nutzungsbedingungen