yogapad.de | Dein Forum für Yoga, Meditation, Ayurveda und mehr

Dr. Sood fragte: „Swamiji, bitte sage mir die wirksamste und praktischste Methode, um Selbsthingabe zu lernen. Manchmal gelingt es mir gut, aber dann erschüttert irgendeine schreckliche Begebenheit mein Vertrauen. Nach einiger Zeit gewinne ich es wieder, nur um es bei einem neuen Unglücksfall zu wieder zu verlieren. Bitte, verrate mir das Geheimnis, wie ich mich in Selbsthingabe verankern kann.“ „Wiederholte Übung“, antwortete der Meister. Dann schwieg er für einen geraume Zeit, und alle Anwesenden waren in Gedanken versunken. „Bestehe auf dem Geist der Hingabe, und zwar ständig. Habe Mitgefühl mit dir selbst. Versuche, durch fortdauernde Erinnerung und Japa (Wiederholung eines Mantras) in Ihm zu leben. Versuche, dem Impuls Einhalt zu gebieten, vom Glauben abzuweichen bevor ein Zweifel entstehen kann. Nach und nach wird deine Hingabe sich ganz natürlich verankern.“

 


Von Swami Sivananda; Klicken für Bücher von Sivananda, Artikel/Fotos Swami Sivananda
Quelle: www.yoga-vidya.de: Infos zu Yoga, Ayurveda und Meditation.

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG 95x ANGESCHAUT

Kommentar

Anmelden oder Registrieren um Kommentare zu schreiben!

Mitglied werden yogapad.de | Dein Forum für Yoga, Meditation, Ayurveda und mehr

© 2018   Copyright howtobegood | Tipps der Redaktion: Werbeagentur Münster   Powered by

Badges  |  Problem melden  |  Nutzungsbedingungen