yogapad.de | Dein Forum für Yoga, Meditation, Ayurveda und mehr

Die Welt ist eine Schöpfung des Geistes

Die Bewegung oder Schwingung von Prana bewegt den Geist. Die Bewegung des Geistes erzeugt das Universum. Der Geist offenbart sich selbst als die äußere Welt. Namen und Formen erheben sich bedingt durch Vikshepa Shakti, eine der Kräfte Mayas. Die Vikshepa Kraft wirkt sowohl im Jagrat als auch dem Swapna Zustand. Die ganze Welt wird nur aufgrund dieser Kraft projiziert. Im Schlaf verschwindet sie.</

Von Swami Sivananda; Klicken für Bücher von Sivananda, Artikel/Fotos Swami Sivananda
Quelle: www.yoga-vidya.de: Infos zu Yoga, Ayurveda und Meditation

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG 11x ANGESCHAUT

Kommentar

Anmelden oder Registrieren um Kommentare zu schreiben!

Mitglied werden yogapad.de | Dein Forum für Yoga, Meditation, Ayurveda und mehr

© 2019   Copyright howtobegood | Tipps der Redaktion: Werbeagentur Münster   Powered by

Badges  |  Problem melden  |  Nutzungsbedingungen