yogapad.de | Dein Forum für Yoga, Meditation, Ayurveda und mehr

Die Studenten wurden ungläubig,

verloren den Glauben an die Religion

unter dem Einfluß der Wissenschaft.

Sie vernachlässigten Pflicht und rechtes Handeln (Dharma),

begannen zu rauchen und zu spielen.

Junge Frauen richteten sich nach der Mode,

Offiziere waren nur noch auf ihren eigenen Vorteil bedacht.

Die Gesundheit der Menschen verschlechterte sich.

Die Menschen kümmerten sich nicht mehr um die Schriften,

der Materialismus übernahm die Herrschaft.

An diesem kritischen Punkt,

um die Herrlichkeit Gottes wieder aufleben zu lassen,

das Wissen über Yoga zu verbreiten,

den ganzheitlichen Yoga zu lehren,

den Menschen Hingabe und Glauben einzuflößen,

den spirituellen Aufschwung der Menschheit zu fördern,

Frieden und Glück in jedes Heim zu bringen,

rief ich die Divine Life Mission ins Leben

und gründete die Yoga VedantaForest University,

an einem geheiligten, reizenden Ort im Himalaya,

am Ufer des Heiligen Ganges in Rishikesh.


Aus: Autobiographie von Swami Sivananda

Und hier gibt es weitere Bücher von Sivananda.
Erklärungen zu den verwendeten Sanskrit-Begriffen.
Quelle: www.yoga-vidya.de, Europas größtes Seminarhaus für Yoga, Ayurveda und Meditation.

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG 33x ANGESCHAUT

Kommentar

Anmelden oder Registrieren um Kommentare zu schreiben!

Mitglied werden yogapad.de | Dein Forum für Yoga, Meditation, Ayurveda und mehr

© 2019   Copyright howtobegood | Tipps der Redaktion: Werbeagentur Münster   Powered by

Badges  |  Problem melden  |  Nutzungsbedingungen