yogapad.de | Dein Forum für Yoga, Meditation, Ayurveda und mehr

Der Jupitertransit am 19. Dezember 2009 durch die verschiedenen Häuser und seine Bedeutung aus Sicht der vedischen Astrologie


" Jupiter hat einen großen Körper, helle Augen und Haare,
ist ruhig intelligent und in allem Wissen bewandert."
Maharishi Parashara


„Unser Horizont ist oft begrenzt durch die Fesseln
unserer Gewohnheiten und Denkmodelle.
So werden wir von unseren Standpunkten beherrscht.
Jupiter öffnet uns neue Sichtweisen,
wenn wir bereit sind, sie anzunehmen.“
GANUSCH

Wer neue Ufer erreichen will, muss alte hinter sich lassen!

Das bevorstehende Weihnachtsfest beglückt uns schon im voraus mit einem besonders günstigen Geschenk, was uns Jupiter auf den Grabentisch legt.

Jupiter wird oft, aufgrund seines meist positiven, konstruktiven und expandierendem Einfluss als „der große Wohltäter“ bezeichnet. Laut Maharishi Parashara repräsentiert Jupiter das Wissen und die Erweiterung unseres Horizonts. Während die Aneignung von Wissen und Bildung essentiell für evolutionäres und spirituelles Wachstum ist, die Basis für jede Kultur, zeigt Jupiter hauptsächlich unsere Lebensentwicklung an.

Jupiter zeigt die höhere Werte, Bildung und Weisheit an. Er verkörpert spirituelle Traditionen und Religionen. Demzufolge ist Jupiter für das Wachstum und für die Entwicklung des Geistes verantwortlich. Sein Einfluss erstreckt sich vom weltlichen Wissen, der Gesetze und Verträge bis hin zum geistigen, spirituellen Wissen. Er steht für das kosmische Gesetz. Für Dharma und Rechtschaffenheit. In Indien wird Jupiter auch als spiritueller Lehrer oder Guru (Brihaspati: der Lehrer der Götter) bezeichnet.

Guru bedeutet auch so viel wie geistiger Lehrer oder Meister und wird abgeleitet von gu: Dunkelheit, und ru: das was vertreibt. Somit wird ein Guru auch als „Vertreiber der Dunkelheit“ gesehen, der selbst göttliche Erleuchtung besitzt.

Transit heißt in Jyotish „Gochara“ und man spricht auch von einem Transit, wenn sich ein laufender Planet durch ein Haus (Bhava) und ein Zeichen (Rashi) des Geburtshoroskops bewegt.

Am 19. Dezember, um 19:46 Uhr MEZ wandert Jupiter endlich weiter zum Wassermannzeichen. Ein bemerkenswerter Moment, den wir in Stille, Meditation und Gebet verbringen sollten.

Er verlässt das Zeichen seines Falls, in welchem er im wahrsten Sinne des Wortes seit 9. Dezember 2008 im Exil lebte. Im Wassermann bleibt er bis zum 1. Mai 2010.

Ab 2. Mai befindet er sich dann im eigenen Zeichen, dem Zeichen: Fische.
Die vergangenen schwierigen Auswirkungen seines unbequemen Exildaseins dürften dann langsam verhallen, was wir alle im Laufe des nächsten Jahres positiv spüren werden. Jedoch müssen wir die Qualität des kommenden Jahres nicht nur an dem Juptitertransit bewerten, der sicherlich gutes bringt, sondern immer auch andere Faktoren mit einbeziehen. (Saturntransit September 09, und Rahu Transit November 09 sowie die Eklipse am 31.12.09)

Ein Transit im Zusammenhang mit Jupiter steht für Wachstumsphasen in den betroffenen Häuserthemen und veranlassen uns dazu, die Frage nach dem Sinn, nach Sinnhaftigkeit und dem Warum? zu stellen.

Jupiter benötigt für die Durchwanderung des gesamten Tierkreises etwa 12 Jahre. Da Jupiter zeitweise auch Rückläufig ist und die Häuser nicht immer gleich groß sind, haben die Transite für Jupiter durch ein einzelnes Haus eine unterschiedliche Dauer. Im Durchschnitt verweilt Jupiter etwa ein Jahr in jedem Haus des Horoskops. (Saturn, ein Langsamläufer in der Familie der Planeten, benötigt ca 2 ½ Jahre für die Durchwanderung eines Zeichens)

Ein Jupitertransit erhält oft mehr positive Aufmerksamkeit, als er im Grunde verdient. Zumindest projizieren viele Menschen große Erwartungen in diesen Transit. Diejenigen von uns, die auf einen Transit gewartet haben und hoffen, es geht alles wie von selbst, werden enttäuscht sein. „Alle Tore und Narren leben im Hoffen und Harren.“

Warum? Wenn wir nur auf Jupiters Gnade warten, um uns mit Aufschwung oder wunderbaren Geschenken zu beglücken, können wir schnell enttäuscht werden, wenn unsere innere Ausrichtung und unsere Handlungsausrichtung nicht stimmt. Jupiter bewirkt eine Qualität im Leben, die uns zum Träumen verführt. Die uns vorübergehend Hoffnung schenkt und uns gut fühlen lässt. Das ist gut. Denn wir können etwas aufatmen. Aber der größere Prozess der Umwandlung unserer Welt, der durch Saturn geprägt wird (

Jupiters Einfluss vergrößert unseren Handlungsspielraum, unseren Wirkungskreis und unsere persönliche Welt der Vielfalt. Er bietet Chancen an, Potentiale, Möglichkeiten und Perspektiven, Raum für neue Vorsätze. Aber wir müssen sie ergreifen und umsetzen.

„Träume nicht Dein Leben sondern lebe Deine Träume“

Ein Jupitertransit ermöglicht Wachstum und Erweiterung des Bewusstseins, je nach Bedingungen und Wesen der beteiligten Häuser. Unser Vertrauen und die Ebene der Freude in betroffenen Lebensbereichen, die durch die Häuser angezeigt werden, erhöhen sich. Wir fühlen uns motiviert, damit verbundene Themen zu verbessern oder erhalten gute Ergebnisse in den vorgegebenen Fragen und Aufgaben. Dies sind gute Zeiten in unserem Leben, in denen wir das Gefühl haben, ein wenig freier, unbeschwerter und selbstbewusster durch das Leben gehen zu können. Wir erleben die Realität nicht so eng, voller Beschränkungen, die uns der Alltag abfordert.

Probleme entstehen, wenn wir diese weicheren Konditionen missdeuten und uns zu übertriebenem Optimismus hinreisen lassen. Das kann durchaus trügerisch sein. Wenn wir Zuversicht verwechseln mit Torheit, die Realität ignorieren und nicht über die Folgen und Konsequenzen unseres Handelns, Karmas, nachdenken. (siehe Klimagipfel Kopenhagen und Wachstumsbeschleunigungsgesetz )

Die Klimakonferenz von Kopenhagen droht als "Floppenhagen" in die Geschichte einzugehen. In NRW soll ein Gesetz geändert oder abgeschafft werden, (Paragrafen 26 Landesentwicklungsgesetz), um den Vorrang der erneuerbaren Energien durch den Vorrang der Konzerninteressen zu ersetzen. Ein klarer Verstoß gegen die Klimainteressen der Zukunft.

Politik und Regierungsvertreter unser Zeit zeigen wie unachtsam sie durch Ihre Verzögerungstaktik bei den Verhandlungen mit den Ressourcen unseres Planeten umgehen, an welche Interessen Sie denken und das die Menschheit für eine echte Demokratie noch nicht reif ist.

„Der Mensch wird mit Gutem und Angenehmen konfrontiert, doch nur der Weise unterscheidet zwischen diesen beiden.“
Katha Upanishad

Aber so wie wir uns vor Auge halten sollten, uns nicht immer von Saturn erniedrigen zu lassen, dennoch unser Pflicht tun, so brauchen wir auch Jupiter, der uns daran erinnert optimistisch und zuversichtlich zu bleiben, gerade in schweren Zeiten, die uns noch bevor stehen. Verlieren wir Hoffnung, Optimismus, Zuversicht, Courage und Glauben an die Zukunft, kommen wir nicht weiter.

Das ist die Botschaft Jupiters, der uns hier und heute aufmuntert, die Zukunft positiv zu gestalten, unser Leben selbst zu bestimmen, mitzudenken, mitzuwirken, einzugreifen, Risiken einzugehen, Ideen zu entwickeln, eine neue Welt zu erfinden und zu schaffen und einen Beitrag zur Werte-Veränderung zu leisten.

"Wir können den Wind nicht ändern,
aber die Segel anders setzen!"

Jedoch ist kein Wind dem Segler gut gesonnen, wenn er seinen Hafen nicht kennt!

Nicht nur zum Jahreswechsel sondern auch zum Zeichenwechsel Jupiters in ein neues Zeichen, sollten wir uns neue Vorsätze vornehmen und alte überdenken. Führen Sie uns zu unserem Lebensziel? Sind sie im Einklang mit unserem Lebensplan (Dharma)? Aufmuntern möchte ich nicht nur die einzelne, individuelle Person, sondern auch Menschen in Regierung, Politik, Verwaltung und all die Führungskräfte der Industrie, Wirtschaft und öffentlichen Leben, die unsere Welt heute durch ihr Handeln und ihre Entscheidungen maßgeblich prägen.

Die meisten Veränderungen beginnen mit einem Vorsatz oder zumindest mit dem Wunsch etwas zu tun. Leider versanden viele Vorsätze wieder im Alltagstrott, weil sie nur halbherzig formuliert werden oder weil wir uns zu sehr auf unsere anfängliche Begeisterung für den Vorsatz verlassen, die aber erfahrungsgemäß schnell abnimmt. Oft dienen Rechtfertigungen für unser Verzagen, wegen der Verbindlichkeiten, Verantwortungen etc. die wir um uns herum aufgebaut haben. Gründe warum wir nichts ändern wollen.

Die Medizin für die Umsetzung eines Vorsatzes und der damit verbundene Erfolg ist ganz einfach. Sie hat mit 3 Buchstaben zu tun .: „TUN“. Tu das, was Du dir zu tun vorgenommen hasst.“

"Der gute Vorsatz ist ein Gaul, der oft gesattelt, aber selten geritten wird."
Mexikanisches Sprichwort

Tipps um Vorsätze zu formulieren und diese erreichbar zu machen:

Mein Vorsatz - Was konkret ist mein Vorsatz? Was werde ich in Zukunft anders machen?
Was werde ich wann tun, erreichen, verwirklichen oder umsetzen?

Formulieren Sie
Ihren Vorsatz bitte nicht nur Endergebnis (Ich will 10 kg abnehmen oder 250,- € mehr verdienen) sondern auch Aktivität die Sie in dem Ihnen zur Verfügung stehenden Zeitrahmen mir Ihren Ressourcen umsetzen können, die To Do's! (indem ich mich gesünder ernähre durch eine ayurvedische Ernährung und mehr Sport treibe, ruhiger und entspannter werde durch regelmäßige Meditation etc. ) und konkretisieren Sie Ihre Aktivitäten.

Aber bitte kein „Turnen“ bis zur „Urne“ oder „Yoga“ bis zum „Koma“. Alles in Massen.

Konkretisieren Sie - Beschreiben Sie Ihren Vorsatz bitte so genau wie möglich und lassen Sie sich Zeit dabei. Setzen Sie sich ruhig einmal hin und schreiben alles auf, inklusive eines Zeitplans im Kalender. Machen Sie aus Ihrem Vorsatz ein erreichbares Ziel. Gehen Sie Detail und vielleicht malen Sie sich ein paar Bilder aus, arbeiten mit Mindmapping oder Clustering. In welchen Situationen genau, wollen Sie Ihren Vorsatz umsetzen? Wann genau? Wo genau? Mit wem genau? Auf welche Art und Weise wollen Sie es tun? Führen Sie stichwortartig konkrete Beispiele auf, wie genau Sie Ihren Vorsatz umsetzen werden.

Warum? - Warum wollen Sie Ihren Vorsatz umsetzen? Warum gerade jetzt? Was inspiriert Sie dazu? Was sind Ihre Gründe? Je ärker und gegenwärtiger Ihre Gründe für Ihren Vorsatz sind, je tiefer Sie emotional mit Ihrem Vorsatz verbunden sind, desto motivierter sind Sie und desto dauerhafter wird Ihr Vorhaben sein. Zu den Gründen zählen a) die Vorteile, die Sie von Ihrem Vorsatz haben und b) die Nachteile, die Sie haben, wenn Sie Ihren Vorsatz nicht die Tat umsetzen.

Schreiben Sie auch auf, welche Vor- und Nachteile es gibt:

Nachteile - Welche Nachteile und Konsequenzen wird es haben, wenn Sie Ihren Vorsatz nicht die Tat umsetzen? Gesundheitlich? Finanziell? Beruflich? Persönlich? Was würde Sie daran richtig schmerzen? Was wäre daran wirklich unangenehm? Warum darf das nicht passieren? Wie werden Sie sich fühlen, wenn Sie das nicht hin bekommen? Übertreiben Sie ruhig ein bisschen! Schmücken Sie aus. Ihre Emotion ist sehr wichtig.

Vorteile – hierin steckt die wirkliche Energie, die Kraft der Anziehung. Was sind die Vorteile, wenn Sie Ihren Vorsatz langfristig umsetzen? Was wird daran richtig super für Sie und Ihr Leben sein? Was wird Ihnen die Mühe bringen? Gesundheitlich? Finanziell? Beruflich? Persönlich?
In welchen Bereichen werden Sie sich besser fühlen? Inwieweit wird Ihr Leben, Ihre Zukunft dann besser werden, den Vergangenheit ist Vergangenheit. Daran können wir nichts mehr ändern. Aber jetzt die Zukunft positiv gestalten.

Durchhalteplan – Hier kommt wieder die notwendige Kraft Saturns zur Geltung. Durchhalten, Geduld haben, weitermachen, Disziplin aufbringen. Seien wir ehrlich, dass ist das, was wir am wenigsten möchten. Aber ohne Fleiß kein Preis. Ohne Fokus kein Ergebnis. „Steter Tropfen höhlt den Stein“ (Ovid).

Unsere anfängliche Motivation und Zuversicht für einen neuen Vorsatz hält meistens nicht lange. Wenn es doch so einfach wäre, wie beim Fernsehen oder anderen Medien. Knopf drücken, neues Programm, Aspirin und der Kopfschmerz ist weg usw. Es kommt auf die Kunst des Handelns an, auf des Geschick, nicht auf die Anstrengung.

Überlegen Sie einmal, wie Ihre Erfahrung in der Vergangenheit war. Deswegen ist es auch so wichtig, dass wir unser langfristiges Durchhalten planen: Wie kann ich sicherstellen, dass ich meinen Vorsatz dauerhaft durchhalte? Was muss ich an meinen Gewohnheiten heute ändern um in Zukunft meine Vorsätze und Ziele erreichen zu können? Welche Zeitdiebe muss ich abschalten? Welche inneren Schweinehunde überwinden? Was könnte mich von meinem Vorsatz abhalten? Welche Dinge gibt es in meinen Leben, die mich nicht zu meine Ziel führen? Wo verliere ich Zeit für sinnlose Beschäftigungen, Verpflichtungen die gar keine sind, Genuss und Konsum im Vordergrund stehen, die wirklich nicht notwendig sind nach dem Prinzip „Nice to do“ oder „need to do“. Was kann ich im Vorfeld tun, um diese Risiken auszuschließen? Wo gibt es mögliche Stolpersteine? Und wie kann ich diese Stolpersteine überspringen?

Dieser letzte Schritt in der Fertigkeit Vorsätze zu formulieren ist der Wichtigste, denn hier scheitern die meisten Menschen. Überlegen Sie sich deshalb bitte ganz genau, schreiben Sie alles auf in Ihr Vorsatzheft. Legen Sie sich einen Erfolgs-, und Vorsatzplaner zu und notieren Sie, was Sie tun werden, um Durchzuhalten und Dranzubleiben. Verpflichten Sie sich täglich ein paar Minuten an Ihren Vorsätzen zu arbeiten. Haben Sie Ihren Lebensplan und Ihre Vision immer vor Augen.

Das Gehirn fragt immer: „Was kriege ich dafür, dass ich mich ändere?“ und wenn es darauf keine gute Antwort gibt, dann ändern sich Menschen eben nicht.
Gerhard Roth, Hirnforscher.

Jupiter schafft neue Horizonte. Er bringt Expansion, gibt uns Hoffnung und steigert die Begeisterungsfähigkeit. Natürlich kann er uns auch unruhig oder übermütig werden lassen. Jupiter ist der Planet der Möglichkeiten. Er gibt uns Versprechungen. Ob diese Versprechen realistisch sind, muss jeder für sich prüfen.

„Wer leichthin verspricht, hält selten Wort.“
Laotse, Tao Te King

Trotz allem ist Jupiter ein heiterer Gast. Wir alle brauchen von Zeit zu Zeit diese Art von Energie! Das ist gut und immer Willkommen. Wenn Jupiter im Transit ein Haus im Geburtshoroskop berührt, gibt es dort einen Schub im Leben, der uns daran erinnert, dass wir unsere entsprechenden Fähigkeiten entwickeln sollen und diese nicht unterschätzen sollen. Er lädt uns ein, mehr an uns zu glauben, mehr Urvertrauen zu entwickeln und nicht an uns selbst oder und unseren Fähigkeiten zu zweifeln.

Denken Sie immer daran, dass ,wenn wir den größten Nutzen aus einem Jupitertransit ziehen wollen, wir neue Chancen erkennen und diese konkret ergreifen müssen.

Es gibt keine Zeit zu verlieren auf Dinge zu warten, damit sie geschehen. Warten wir, geraten wir nur in die Spirale des Reagierens.

Jupiter bietet uns Potentiale an, weise, besonnen, „pro-aktiv“, zukunftsorientiert zu Handeln und zu Agieren. Abwrackprämie und Wachstumsbeschleunigungsgesetz gehören nicht dazu.

„Wache auf, erhebe dich, jetzt, da du dich dem großen Lehrer näherst, lerne. Der Weg ist beschwerlich und der Übergang wie die scharfe Klinge eines Rasiermessers.“
Katha Upanishad III

Trotz allem bietet dieser Transit eine positive Veränderung für die Welt insgesamt. Doch auch Wassermann, der unter dem Einfluss von Saturn steht, ist ein "feindliches Zeichen," für Jupiter. So wird diese Zeit bis Mai 2010 immer noch schwierige Herausforderung für die Menschen bringen, die den Gesamtveränderungsprozess zu mehr Nachhaltigkeit und weniger Konsum nicht finden. Die Klimadebatte mit dem erbärmlichen Ergebnis eines Minimalkonsens zeigt, dass es den Beteiligten noch immer nicht ernst genug ist. Lieber Banken, Airlines und Hotelketten retten als den Planeten.

„Jene erlangen Glück, die das Selbst in sich erkennen, nicht jene, die mit äußeren Aktivitäten beschäftigt sind.“
Katha Upanishad

Die Nebenwirkungen der vergangenen Energie von Jupiter im Steinbock werden wir das ganze Jahr über zu spüren bekommen und erst gegen Ende 2010, Anfang 2011 langsam die positiven Ergebnisse dieses aktuellen Transits an der materiellen Oberfläche erkennen können. Voraussetzung ist, die richtigen Entscheidungen werden getroffen und keine halbherzigen Kompromisse in Gang gebracht.

An der fehlenden Marktkontrolle bzw. mangelhafter Neuausrichtung der Stromkonzerne, die nur auf Gewinnmaximierung aus sind, müssen wir uns alle weiterhin mit stark wachsenden Strompreisen beschäftigen. Die Staatsschulden werden 2010 fast 86 Milliarden Euro betragen ohne Aussicht auf Verbesserung bei den aktuell vorliegenden Regierungsprogrammen. Wer sich vom Bildungsgipfel konkrete Fortschritte in der Bildungspolitik erhofft hatte, wurde bitter enttäuscht. Statt mehr gibt es zukünftig weniger Geld für Bildung. Das sind alles falsche Signale einer Zeit, die Reformen jetzt in Gang bringen müsste, die Saturn schon lange vorgibt und für die uns Jupiter in 2010 Türen öffnet. Verpassen dürfen wir die Chancen nicht.

Treffen sich zwei Planeten im Weltall. Sagt der eine zum anderen: "Du siehst aber schlecht aus!". Der andere:" Ja, mir geht's auch nicht gut, ich habe 'homo sapiens'". Sagt der erste: "Mach' dir nichts draus, das hatte ich auch mal, das geht vorbei!"

Trotz den verschiedenen astrologischen Einflüssen, die Rahmenbedingungen für größere Prozesse vorgeben, wird der Frühsommer (Mai bis Juli) besonders günstig und gut sein, um wichtige Neuanfänge zu planen und umzusetzen!
Wird Jupiter durch die Änderung seiner Position in ein anderes Sternzeichen Ihnen Gesundheit und Wohlstand bringen? Oder könnte er auch Krankheiten und ein Stapel von unbezahlter Rechnungen bringen? Natürlich kann man das nur durch eine genaue Analyse des vedischen Geburtshoroskops im Lichte dieses Transits konkreter sagen.

Wir lassen es uns gefallen, wenn Jupiter eine Verbesserung unserer Finanzlage bringt oder unser Geschäft zum blühen verhilft. Andererseits möchten wir nicht, dass Jupiter Krankheiten oder Schulden mit sich bringt. Jupiter ist ein Kaphaplanet. Somit können durchaus Kaphaprobleme entstehen. Wir wollen auf keinen Fall unter Gewichtszunahme leiden, lieber Gewicht zu verlieren oder leichter abnehmen,. Das wäre gut. Aber Jupiter lässt unsere Körperfülle aufgehen wie ein Kuchen wenn wir zu Kapha tendieren oder nicht auf ausgewogene Ernährung achten. (2. Haus) Auch Wucherungen (Krebs) können bei einem ungünstig positionierten Jupiter auftreten.

Positiv wie auch negativ betroffen sind durch Jupiters Einfluss auf unsere Gesundheit folgende physischen Bereiche:

Gehirn , Fett, Leber, Gallenblase , Pankreas , Milz, Hüfte, die Füße , Blutfett , Fieber , Diabetes , chronische Krankheiten, Ohnmachtsanfälle , Blutarmut , Globus Pallidus (ein Kerngebiet im Gehirn, Zwischenhirn)

Laut althergebrachter astrologischer Überlieferung, wird Jupiter als einflussreicher und gütiger Planet angesehen. Er symbolisiert zugleich die göttliche Gnade und höchste Werte in unserer Welt. Jupiter hat bei seiner Wanderung durch die einzelnen Zeichen und astrologischen Häuser unterschiedliche Auswirkungen auf die Individuen.

Betrachten wir einmal in einer kurzen Vorschau Jupiter in den einzelnen Häusern:

Jupiter Transit durch das erste Haus

Wenn Jupiter im Transit das erste Haus Ihres Geburtshoroskops (Janma Kundali) durchläuft, geht es oft um individuelle Pläne und Vorbereitungen für die Ehe, denn eine Eheschließung rückt in greifbare Nähe. Dieser günstige Jupitertransit, stärkt sowohl die geistigen wie auch physischen Kräfte. Er fördert den beruflichen Erfolg, die Karriere und bringt wirtschaftliche Vorteile. Türen für neue Einkommensquellen öffnen sich und unerwartete Chancen beginnen sich abzuzeichnen.

Hinsichtlich der substanziellen Werteorientierung Jupiters, kann Ihr Interesse an Spiritualität, Religion und Philosophie zunehmen, aber auch Bereiche des sozialen Diensten könnten von Interesse werden. In diesem Zeitraum können Sie sich über einen vollen Terminkalender im Leben freuen. Beachten Sie aber Ihr Verhalten gegenüber anderen, denn Ihre momentane Überlegenheit kann als Arroganz verstanden werden. Bleiben Sie einfühlsam und achtsam. Jupiters Transit durch das erste Haus kann zu Konflikten in der Familie führen.

Auswirkungen auf folgende Bereiche:
wirtschaftliche Berater, Lehrer, Priester, Richter, Ratsmitglieder, Astrologen, Justizwesen, Wohlfahrtsverbände, Assekuranz, Außenpolitik, Geschäftsabschlüsse, Konservative.

Jupiter Transit durch das zweite Haus

Das zweite Haus regiert Ihr Wertekonzept, Besitztum und Finanzen. Jupiters Transit durch das 2. Haus bringt Ihnen wirtschaftliche Stärke und Aufschwung. Allerdings kann der Zuwachs an Einkommen auch zu einer Zunahme an Ausgaben führen. Als Folge werden Sie weiterhin emotional unruhig und unausgeglichen bleiben. Ihre Persönlichkeit und das äußere Erscheinungsbild wirken sehr beeindruckend. Sie erhalten mehr Respekt und Anerkennung in der Gesellschaft und erfahren viel Glück durch Ihre Kinder. Insgesamt bleibt das Familienglück jedoch durchschnittlich. Immobilienangelegenheiten sind zum Vorteil für Sie.

Während dieser Phase werden Sie sich mehr in Richtung Spiritualität und religiöse Arbeit öffnen, da Jupiter Religion darstellt.

Auswirkungen auf folgende Bereiche:
wirtschaftliche Berater, Astrologen, Außenpolitik, Diplomatie, Geschäftsabschlüsse, Immobilienmakler, Schriftsteller, Pädagogen, Therapeuten, Finanzverwalter, Banker, Musiker, Wertpapiere.

Jupiter Transit durch das Dritte Haus

Das dritte Haus beschäftigt sich mit Erziehung und Bildung, Korrespondenz, Ihren Arbeitskollegen, und Ihren Antriebskräften. Jupiter's Transit im 3. Haus hat einen positiven Einfluss auf Ihre Gesundheit, als auch auf Wissenschaftler, Literatur und Philosophie. Ihre Arbeit wird anerkannt und man wird über Ihre Großzügigkeit sprechen. Ihre hohen Prinzipien werden in der Gesellschaft anerkannt und man bringt Ihnen Respekt und Ehre entgegen im persönlichen und beruflichen Leben. Alte Freunde werden Sie in Ihren Vorhaben unterstützen. Es eröffnen sich eine Reihe von Kontaktmöglichkeiten, um neue Leute kennen zu lernen und freundschaftliche Beziehungen aufzubauen. Reisen sind angezeigt, die Ihnen Freiheit, Freude und überraschende neue Möglichkeiten eröffnen.

Auswirkungen auf folgende Bereiche:
Familientherapeuten, Reisefachleute, Touristik, Fernsehtechnik, Geschwister, Nachrichten, Bücher, Schriftsteller und Verlage.

Jupiter Transit durch das vierte Haus

Sie erleben wahrscheinlich eine Menge Unterstützung und Hilfe zu Hause und durch Ihre Familie. Ein gemütliches Zuhaue und Eigentum spielen in dieser Periode eine Rolle.

Wenn Jupiter durch das 4. Haus geht, erfahren Sie Wohlergehen und das Schicksal ist Ihnen gut gesonnen. Sie sind rundum zufrieden. Glück und Wohlstand erblühen in Ihrer Familie. Das bedeutet insgesamt eine Menge positiver Aussichten und freudvolle Erwartungen. Sie sind mit sich und der Welt zufrieden und befinden sich bei guter Gesundheit. Unternehmerisch erwarten Sie gute Gewinne und Ihr wirtschaftlicher Status wird angehoben.

Endlich werden Ihre Projekte und Aufträge, die sich in der Vergangenheit eher zäh und zögerlich entwickelten, abgeschlossen. Ein guter Zeitraum, um über den Kauf eines neuen Fahrzeuges oder Eigentums nachzudenken. Vielleicht erhalten Sie spontan Unterstützung durch Ihre Schwiegereltern. Das Ergebnis Ihrer harten Arbeit und intellektuellen Anstrengungen wird endlich belohnt.

Auswirkungen auf folgende Bereiche:
Familie, Hauseigentümer, Bausanierung, Architekten, Vaastuberater, Feng Shuiberater, berufliche Situation des Lebenspartner, Fahrzeughändler und KFZ-Branche, Öffentlichkeitsarbeit.

Jupiter Transit durch das fünfte Haus

Sie erleben ein gerechtes Maß an Spaß, Romantik und guter Zeit. Sie sind besonders phantasievoll, originell, in Ihrem Selbst-Ausdruck und verfolgen kreative Ziele in dieser Zeitspanne.

Jupiter's Transit durch das 5. Haus, beschert insgesamt positive Ergebnisse. Da Jupiter mit höherem Wissen und verschiedenen Wissensbereichen wie Naturwissenschaft, Physik, Philosophie und Musik in Zusammenhang gebracht wird, erweckt in Ihnen ein gesteigertes Interesse an Musik, wissenschaftlichen und religiösen Texten und eigener Schreibaktivität.

Sie finden plötzlich an Astrologie, Philosophie und Literatur Gefallen und wollen tiefer in die Materie eintauchen. Ihre Gedanken gehen tief, forschen nach dem wahren Kern der Dinge und machen auch vor dem Dunkeln nicht Halt. Sie fühlen sich zum anderen Geschlecht hingezogen und entdecken eine neue Liebe. Wenn Sie Kinderwünsche haben, können diese in der Zeitphase des Jupitertranists durch das 5. Haus erfüllt werden.

Neben positiven Ergebnissen in wirtschaftlichen Angelegenheiten, erhalten Sie Unterstützung durch Menschen, die politisch aktiv sind. Möglich ist auch die Förderung Ihrer Projekte mit Mitteln durch den Staat, denn diese könnten jetzt bewilligt werden. Es ist eine gute Zeit für geschäftlichen und beruflichen Erfolg und das Realisieren Ihrer Ziele. Ihre Kinder bringen Ihnen Glück und Freude.

Auswirkungen auf folgende Bereiche:
Kinder, Nachwuchs, Realisierung von Zielen, Autoren, Botschafter, Studenten, Studienabschlüsse, Forscher, Wettspiele, Romanzen, Wettbewerb, Börse, Management, spirituelle Arbeit, Kreativität.

Jupiter Transit durch das sechste Haus

In diesem Zeitabschnitt, erhalten Sie Unterstützung in den Bereichen Arbeit, Gesundheit sowie täglichen Abläufen. Sie finden viel Freude an der Arbeit, Optimierung Ihrer Bestrebungen im Leben und Betreuung bei gesundheitlichen Themen

Bei seinem Transit durch das 6. Haus bringt Jupiter durchschnittliche Ergebnisse. Es können gesundheitliche Themen auftreten aus einer Mischung von psychosomatischer und emotionaler Ursachen. Achten Sie auf Ihre Leber.

Harte Arbeit verhilft Ihnen zu einer guten beruflichen Position oder diese zu festigen. Ihre Feinde und Widersacher werden sich von Ihnen fern halten und keine Probleme schaffen. Mobbing gegen Sie wird keinen Erfolg zeigen.

Sie haben wirtschaftlichen Erfolg und Mehreinnahmen. Allerdings nehmen die Ausgaben auch zu. Halten Sie in dieser Zeit alles im Gleichgewicht. Gesundheit und Finanzen. Ihre Aktivitäten, Investitionen und Ausgaben in wirtschaftlich sozial sinnvolle Bereiche geben Ihnen einen Lebenssinn und vermitteln ein gutes Lebensgefühl. Die Familie unterstützt Sie in Ihren Vorhaben.

Auswirkungen auf folgende Bereiche:
berufliche Chancen im Ausland, Angestellte, Krankenpflege, medizinischer Bereich, Mieter, Bürgschaften, Konfliktlösungen mit Geschäftspartnern.

Jupiter Transit durch das siebte Haus

Dies ist eine Zeit in Ihrem Leben, die sehr förderlich für Ihre Partnerschaft ist und / oder mehr Anerkennung in der Öffentlichkeit entsteht. Sie teilen Freude und Glück Ihres Lebens mit einer ganz besonderen Person. Sie lernen jetzt viel über sich selbst durch Ihren Partner.

Wenn Jupiter durch das 7. Haus geht, bringt das sehr günstige Ergebnisse. Für unverheiratete Menschen werden hier gute Rahmenbedingungen für die Ehe geschaffen. Dieser Transit ist auch ein Segen für bestehende Ehen und Partnerschaften und ist gut für alle Belange zwischen Mann und Frau.

Wenn Sie Nachkommenschaft erwarten, dürften Sie jetzt mit Kindern gesegnet werden. Anerkennung und gesellschaftlicher Aufstieg wird Ihnen zuteil. Wenn Sie arbeitslos sind, dann werden Sie bald einen neue Anstellung finden. Die wirtschaftlichen Verhältnisse verbessern sich, jedoch erhöhen sich auch die Ausgaben. Das wirkt sich nicht auf Ihren allgemein zufriedenen Gemütszustand aus. Sie sind glücklich und ausgeglichen

Auswirkungen auf folgende Bereiche:
Ehegatten, Geschäftspartner, Zuwendungen vom Staat, Unternehmensverträge, Zusammenschlüsse,
mütterliche Immobilien, Sexualleben.

Jupiter Transit über die achte Haus

Dies ist eine Zeit der geistigen Zufriedenheit - der Auseinandersetzung mit Macht und Austausch der Belange Ihres Lebens im sozialen Umfeld. In diesem Zyklus sind Sie zurückhaltender gegenüber Machtkämpfen. Auch sind Sie vorsichtiger mit der Verteilung von Mitteln.

Diese Transitphase erzeugt durchschnittliche Resultate. Sie werden körperlich fit sein, aber psychisch unruhig und instabil. Wenn Sie sich nicht im Griff haben und nicht die notwendige Geduld und Ruhe aufbringen, können Ärger und Frustration Ihren inneren Frieden behindern. Ihre Feinde und Widersacher werden sich von Ihnen fern halten und können Sie nicht von Ihren Zielen und Ihrem Erfolg abhalten. Sie werden für Ihre Arbeit gewürdigt und weiterhin hart an der Verwirklichung Ihrer Ziele arbeiten. Ihre finanzielle Situation ist stabil aber moderat. Es könnte aber eine Überraschung auf Sie zukommen, die Ihnen einen plötzliche unerwartete Einkommensquelle verschafft. Sie werden vom Staat unterstützt und sind in Ihren Aktivitäten erfolgreich.

Auswirkungen auf folgende Bereiche:
Streitverfahren, Erbschaften, Versicherungen, Wertpapiermarkt und Börsenhandel, Rente und Vorruhestand, Haftentlassung.

Jupiter Transit durch das neunte Haus

Eine große, optimistische Haltung begleitet Sie jetzt. Kleine Probleme und Unannehmlichkeiten betrüben jetzt in keiner Weise Ihre Lebensqualität. Es enstehen Möglichkeiten zu Reisen oder zu Studieren, was Ihren Horizont erweitert. Menschen unterschiedlichster Herkunft treten in Ihr Leben.

Körperlich und geistig sind Sie in Hochform. Sie sind fit und energiegeladen während dieses Tansits. Ihre Dynamik und Ihre innere Harmonie tragen dazu bei, dass alle anstehenden Arbeiten erfolgreich durchgeführt werden. Spiritualität, Philosophie, Metaphysik und Religion öffnen Ihnen neue Sichtweisen. Sie erhalten neue Erkenntnisse in die tieferen Zusammenhänge des Lebens. Im Arbeitsleben kommen neue Projekte und Aufgaben auf Sie zu, die für Sie in der Zukunft Vorteile bringen. Der beruflichen Entwicklung steht nichts im Weg. Beförderung, neue Verantwortlichkeiten und ein besserer Staus bringen auch eine Verbesserung im Einkommen.

Auswirkungen auf folgende Bereiche:
Luftfahrt, Verlage, Lehrer, spirituelle Lehrer, religiöse Institutionen, Ashrams, Communities, Philosophie, Sachverständigen-Verfahren, Meditation,Yoga,

Jupiter Transit durch das zehnte Haus

Status im Leben, Beruf, Arbeit und unternehmerischer Erfolg sind während dieses Transits des Planeten Jupiter im 10. betroffen. Dieser Transit bringt Ihnen Erfolg bei der Arbeit oder im Unternehmen. Dieses Haus bietet eine sehr gute Umgebung für den expansiven Planeten. Sie verkehren mit Menschen aus Politik und Regierung und ernten durch diesen positiven Umstand eine Reihe von Vorteilen. Sie erfahren Frieden und Harmonie in der Familie und viel Glück in der Ehe. Eheschließungen können hier ebenso erfolgen. In Bezug auf Geld und Wohlstand haben Sie eine glückliche Hand und gesichertes Einkommen. Dadurch wir auch Ihr Staus und Ihre Anerkennung in der Gesellschaft gesteigert. Eine Menge Arbeit wartet auf Sie. Ihre großer Einsatz und Ihr Engagement wird durch Erfolg belohnt.

Auswirkungen auf folgende Bereiche:
Verwaltung, Regierung, Leichtathletik, Führungskräfte, Beförderungen, Popularität, gesellschaftliche Stellung, Errungenschaften im Leben, Berufstätigkeit.

Jupiter Transit durch das elfte Haus

Jupiters-Transit durch das 11. Haus bringt starke und stabile wirtschaftliche Rahmenbedingungen. Es entstehen neue Einkommensquellen, die wirtschaftlich von Vorteil für Sie sind. In diesem Zeitraum wird Ihre Position gestärkt und Sie erhalten Aufwind bei Ihren Unternehmungen und beruflichen Erwartungen. Eine frische Energie beflügelt Sie für langfristig angelegte Ziele und Vorhaben.

Eine Beförderung ist in Aussicht. Ihr Terminkalender ist durch durch das erhöhte Arbeitsaufkommen ziemlich voll. Gesellschaftlicher Status, Anerkennung und Bewunderung werden Ihnen entgegen gebracht, was Sie glücklich und erfüllt macht. Sie vernetzen sich mit Menschen, Organisationen und Vereinen zur Realisierung gemeinschaftlicher Ziele.

Auswirkungen auf folgende Bereiche:
Einkommen, Bestrebungen, Wunscherfüllung, Rücklagen, Hoffnungen, Träume,

Jupiter Transit durch das zwölfte Haus

Durch Jupiters Transit im zwölften Haus, profitieren Tätigkeiten, die "hinter den Kulissen" oder auf andere Weise, unkonventionelle Weise stattfinden. Während dieses Zeitraums sind Sie empfindsamer, mitfühlender, einfühlsamer und sensitiver. Jupiter im zwölften Haus bietet einen übermächtigen spirituellen Schutz und öffnet tiefe Einsichten in die Geheimnisse des Universums.

Körperliche und geistige Fitness bleiben bei diesem Transit im Durchschnitt. Achten Sie auf Ihre Gesundheit und Ihre Kraftreserven. Nur keine Angst. Es gibt keine ernstere Gefahr.

Insgesamt ist Ihr mentaler Zustand ausgewogen, aber manchmal können Sie angespannt und unruhig werden. Auch hier bietet Jupiters Transit Vorteile in finanziellen Angelegenheiten, die Sie gerne für soziale und gemeinnützige Zwecke verwenden oder in spirituelle Bereiche investieren.
Sie haben Erfolg bei Ihrer Arbeit, solange Sie bereit sind auch hart für Ihre Ideale und Ziele im Leben zu arbeiten.

Während dieser Zeit bieten sich Auslandsreisen an, die definitiv zukünftigen Erfolg einbringen. Ihre harte Arbeit findet Respekt und Achtung in der Gesellschaft.

Auswirkungen auf folgende Bereiche:

Wohlfahrtsverbände, Waisenheime, väterlicher Besitz, Krankenhausaufenthalt, Verfolgte und Flüchtlinge, Entsagung, Ausgaben, Freiheitsentzug, Scheidungen.

Auf der Basis Ihrer exakten Geburtszeit und Ihres vedischen Horoskops, erhalten Sie genauere und ausführlichere Aussagen über diesen Transit in Ihrem Leben und für das kommende Jahr.

Gurur Brahmaa Gurur Vishnu
Gurur Devo Maheshwarah
Guru Saakshaata Parabrahma
Tasmai Shri Guruve Namah


Mondfinsternis zum Jahresende

Abschließend möchte ich noch auf nächste partielle Mondfinsternis am Silvesterabend hinweisen.
Es würde wirklich den Rahmen sprengen hier auch noch diese letzte Nacht des Jahres zu kommentieren. Vielleicht komme ich später noch einmal darauf zu sprechen. Es ist dennoch so wichtig, dass ich es kurz erwähne.

Im Zusammenhang der Transite von Saturn, angefangen im vergangenen September, Rahu im November und Jupiter nun im Dezember, bilden diese Ereignisse aus Jyotish-Sicht wichtige Eckdaten für die kommenden spannenden 3 Jahre bis Dezember 2012 und darüber hinaus.

Der Countdown hat begonnen. Wir werden erkennen dürfen, dass die Welt nicht nach einem ausgeklügelten System weltlicher Macht von Gruppen oder Regierungen funktioniert und einer ebensolchen Un-Ordnung von Unwissenheit (A-Dharma), weil unsere Welt auf dem System des Absoluten, des Vedas basiert.


Am 31.12.2009 18.15 bis 22.30 MEZ werden wir also hier in Europa eine sichtbare partielle Mondfinsternis sehen können. Jedoch tritt bei dieser 4% der Mondscheibe in den Kernschatten der Erde ein, was natürlich in den Medien normalerweise, wenn überhaupt, eine kleine Notiz wert ist.
Die Mondfinsternis am 31.12.2009 ist im gesamten deutschsprachigen Raum in voller Länge sichtbar, wobei der Mond zur Finsternismitte 35 Grad über dem Horizont steht. Bei klarem Himmel ist also mit optimalen Beobachtungsbedingungen zu rechnen. -

Diese MoFi kann nicht nur in ganz Europa, Afrika und Asien, sondern auch im westlichen Pazifik und überall nördlich des Polarkreises beobachtet werden.
Weitere astronomische Informationen gibt es Online auf folgender Internetseite:


http://www.mondfinsternis.net/mofi2009p/index.htm

Der Eintritt in den Kernschatten ist um 19:51 Uhr. Den Höhepunkt hat sie gegen 20.23 Uhr. Die Sichtbarkeit dauert bis ca. 21:40 Uhr. Die MoFi findet in 16° Zwillinge im Mondhaus (Nakshatra ) Ardra statt. Alle Menschen, die in ihrem Geburtshoroskop bei 15° - 17° Grad Zwillinge Planeten, insbesondere den Mond oder den Aszendenten (Lagna) haben, werden diese Energien am meisten verspüren aber nur die empfindsamen Menschen werden sie bewusster wahrnehmen. Die Eklispe bringt nur eine geringe Intensivierung der Energien der einzelnen Planeten mit sich und bringt manches an die Oberfläche, was vorher schon wahrnehmbar war. Die damit verbundenen Gefühle werden dann klarer und präziser.

Am 15. Januar 2010 findet dann eine partielle oder ringförmige Sonnenfinsternis in 1 Grad Steinbock im Nakshatra Uttara Ashada statt. Hier sind die Menschen insbesondere betroffen, bei denen sich Planeten oder der Aszendent in den ersten beiden Graden von Steinbock (in Sandhi) oder den Aszendenten im Geburtshoroskop haben. Diese Eklipse bringt dann das „Verborgene“ ans Licht, was in den letzten Monaten unterschwellig versteckt und verheimlicht wurde. Neue Perspektiven, Neuanfang, Umsturz, Korrektur, Wahrheit und Gerechtigkeit sind die Prinzipien die hier zu nennen sind. Bis dahin sind dann die Energien von Rahu im Schützen und Jupiter im Wassermann soweit gereift, dass das Jahr seinen Lauf nehmen kann.

In diesem Sinne wünsche ich einen guten Start für die Begegnung mit diesem Jupitertransit und eine erfolgreiche Zeit für die Verwirklichung Ihrer Vorsätze.

Mit „horizont“-öffnenden Grüßen

GANUSCH

* Jupitertransit 19.12.2009 – 19:46 Köln
* Aszendent (Lagna) in Pushya
* Mond in Shravana
* Jupiter in Dhanista
* Tithi: Shukla Dwitiya



VEDHARMA Institut für vedische Lebensweise

Weitere Beiträge und Blogs finden Sie in meinem VEDHARMA Blog


www.vedharma.de
www.jyotishi.de
http://www.facebook.com/ganusch

VEDHARMA TWITTER KURZINFOS

vedischer Mondkalender für 2010

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG 180x ANGESCHAUT

Kommentar

Anmelden oder Registrieren um Kommentare zu schreiben!

Mitglied werden yogapad.de | Dein Forum für Yoga, Meditation, Ayurveda und mehr

© 2020   Copyright howtobegood | Tipps der Redaktion: Werbeagentur Münster   Powered by

Badges  |  Problem melden  |  Nutzungsbedingungen