yogapad.de | Dein Forum für Yoga, Meditation, Ayurveda und mehr

"Ein Weiser ist wunschlos, furchtlos und ohne Zorn. Er ist frei von sinnlicher Begierde, von Selbstsucht, Eifersucht und Stolz.
Ein Weiser wird von den Gegensätzen nicht berührt. Er ruht immer in seinem eigenen Zustand des Überbewusstseins.
Er ist immer ruhig und gelassen. Er sieht alle Dinge unterschiedslos vom selben Gesichtspunkte aus. Er ist jeder Zurschaustellung abgeneigt und wird weder von großer Heiterkeit noch von Schwermut berührt.
Ein Weiser nennt nichts sein eigen. Er ist besitzlos."

Von Swami Sivananda; Klicken für Bücher von Sivananda, Artikel/Fotos Swami Sivananda
Quelle: www.yoga-vidya.de: Infos zu Yoga, Ayurveda und Meditation

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG 32x ANGESCHAUT

Kommentar

Anmelden oder Registrieren um Kommentare zu schreiben!

Mitglied werden yogapad.de | Dein Forum für Yoga, Meditation, Ayurveda und mehr

© 2019   Copyright howtobegood | Tipps der Redaktion: Werbeagentur Münster   Powered by

Badges  |  Problem melden  |  Nutzungsbedingungen