yogapad.de | Dein Forum für Yoga, Meditation, Ayurveda und mehr

Liebe Yogapad Community,

Seit nun bald 2 Jahren nenne ich Kerala in Indien mein Zuhause und habe mit einigen Freunden eine Organisation fuer Freiwilligendienste, Kurse und Praktika in Suedindien gegruendet, ueber die wir auch Yogakurse und ein ganz besonderes Verjuengungsprogramm anbieten. Wir arbeiten ganzheitlich spirituell und nach noch nicht verwestlichten Standards in Bezug auf Yoga und Ayurveda. Auch Tantrakurse und Klassischer indischer Tanz sind im Angebot. Unsere Programme sind individuell abgestimmt und folgen nicht schematisierten Vorgaben. Jeder Teilnehmer wird als einzigartiges Individuum mit individuellen Staerken , Beduerfnissen und auch Schwaechen gesehen. Unsere Yogameister und Ayurvedischen Medizinmaenner sind Hueter alten geheimen Wissens und haben sich bereit erklaert, dieses auch an Menschen aus dem Westen weiter zu geben. Naeheres Infos unter www.experience-india.de und ein kleiner Einblick in unsere Yogakurse und Verjuengungsprogramm im folgenden. Vielleicht sehen wir uns bald in Indien?

Mit herzlichen Gruessen aus Kerala,
Katja - Experience India

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

YOGA (2 Wochen/1 Monat)

Kursdetails
Normalerweise dauert es etwa einen Monat bis Yogaschüler eine Ahnung davon bekommen, worum es bei Asanas geht. Früh morgens und abends sind die beste Zeit für Yoga Übungen. Typischerweise findet der Yoga Unterricht Mo-Fr 2 Stunden täglich für 2 Wochen oder 1 Monat statt.

Begleitend zum Yogaunterricht wird ein Einblick in Pranayama oder yogische Atmung gewährt und verschiedene Atemtechniken werden gelehrt, was den Teilnehmern den Einstieg in das interessante Feld spezieller Atemtechniken ermöglicht. Verschiedene Atemtechniken werden gelehrt, die den Körper kühlen oder erwärmen, Atmung für gesteigerte Konzentration und Atemtechniken, die den Körper von giftigen Schlacken befreien.

Kursstufen
1. Anfänger:
Schüler lernen das Soorya Namaskar, gemeinhin bekannt als „Sonnengruß“ oder „Gruß an die Sonne“. Es enthält 12 aufeinander folgende Posen und ist die einzige Asana, die als kompletter Bewegungsablauf durchgeführt wird. Es gibt dem Körper die nötige Flexibilität, um die zweite Yogasana Kursstufe bewältigen zu können.

2. Fortgeschrittene:
Schüler, die das Soorya Namaskar sicher beherrschen, lernen mindestens weitere 15 Asanas oder Posen.

Die Lehrer

Yoga Meister und Lehrer Srikumar
Ein Anwalt, der zu einem Yogameister wird, ist eine merkwürdige Sache. Das geschah mit Yogameister Srikumar. Seit über 14 Jahren betreibt er eine Kanzlei in seiner Heimatstadt in Kerala. Abends praktizierte er Yoga unter seinem Meister Sri Narayanan. Nachdem Srikumar sich einige Jahre lang allen Unterweisungen unterzogen hatte, empfahl ihm sein Meister damit zu beginnen Unterricht zu erteilen. Srikumar befolgte seinen Rat, setzte aber noch mehrere Jahre seine Studien unter Meister Sri Narayanan fort. Dann traf er Swami Vishnu Devananda Saraswathy, der Meister Srikumar die einzigartige Technik des Naga Yoga lehrte. Sie generiert Bioenergie. Yogameister Srikumar hat viele Schüler aus Indien und aller Welt, Anfänger wie Fortgeschrittene, in Naga Yoga und Pranayama (yogische Atmung) unterwiesen.

Yoga Meister, Gurukkal (Kalari Meister) und Tantra Meister Salamca
Acht Jahre lang studierte Yoga Meister Salamca Yoga und Pranayama unter Großmeister Guru Venkulam Parameshwaran. Nach weiteren zwei Jahren des Studiums der Yogatherapie und Meditation absolvierte er 1990 erfolgreich den einjährigen Ausbildungskurs zum Sivananda Yoga Lehrer und arbeitet seitdem als Yoga, Pranayama und Meditations Lehrer.
Er hat an 33 Reiseseminaren von Guru Parameshwara teilgenommen.
Von 2000 bis 2007 hat Yoga Meister Salamca Yoga, Meditation und Pranayama in Dubai bei der Dubai Aluminium Company unterrichtet und ist Ende 2007 nach Kerala zurückgekehrt, um mit Experience India zusammen zu arbeiten und sein Wissen an Yogaschüler aus aller Welt weiter zu geben. Yoga Meister Salamca ist nicht nur Yoga, Pranayama und Meditations Lehrer, sondern auch Tantra- und Kalari Meister. Kalari ist die alte Kampfsportart Keralas.

Kursort: Kannur im südindischen Bundesstaat Kerala.

Kursgebühr:
2 Wochen Yoga 1 Monat Yoga
€ US$ € US$
Backpacker Version:
487 755 840 1302
Mit erhöhtem Standard von Unterkunft und Verpflegungspaket:
(siehe untenstehende Bemerkungen zu Unterkunft und Verpflegung)
1070 1659 2132 3305

Enthalten in Kursgebühr:
• 2 Wochen/1 Monat Unterkunft und Verpflegung
• 2 Wochen/1 Monat Yoga und Prana Unterricht, Mo-Fr 2 Stunden täglich
• Regionaltransport von der Unterkunft zum Yoga Unterricht und zurück
• Abholen vom Ankunftspunkt und Transfer zum Abfahrtspunkt in Kannur

Bemerkungen zu Unterkunft und Verpflegung
Backpacker Version
Je nach Programm, Unterkunft in einer indischen Gastfamilie, in unserem Freiwilligenhaus, in einer einfachen Pension oder einem angemieteten Haus. Unter Umständen Unterbringung im Mehrbettzimmer, Schlafen auf einer Matratze auf dem Fußboden und Benutzung eines indischen (Eimerbad, Plumpsklo) oder westlichen Gemeinschaftsbads, meistens jedoch ein eigenes Zimmer mit mehr Komfort und eigenem Bad.
Verpflegung ist regionale indische Küche mit einer Mischung aus vegetarischen und fleischhaltigen Gerichten und beinhaltet drei Mahlzeiten pro Tag (Frühstück, Mittagessen, Abendessen). Wir bitten um Benachrichtigung im Voraus, ob besondere Bedürfnisse bezüglich der Verpflegung bestehen, wie z.B. Nahrungsmittelallergien oder vegetarische Lebensweise. Wir versuchen dann, die Verpflegung auf die Wünsche und Bedürfnisse der Teilnehmer abzustimmen.

Unterkunft und Verpflegungspaket mit erhöhtem Standard
Sollte der Wunsch nach einem höheren Standard von Unterkunft und Verpflegung bestehen, d.h. in einem geschmackvoll eingerichteten Einzelzimmer mit Badezimmer nach westlichem Standard, z.B. in einem gemütlichen Mittelklassehotel, Resort oder einer liebevoll gepflegten Pension, können wir dieses für einen Aufpreis von €42 / US$ 65 pro Nacht arrangieren. In diesem exklusiveren Übernachtungs- und Verpflegungspaket haben wir auch die Verpflegung entsprechend angepasst, z.B. mit einem höheren Anteil frischer Meeresfrüchte, tropischer Früchte und mehr Fleischoptionen. Das Verpflegungspaket beinhaltet drei Mahlzeiten pro Tag (Frühstück, Mittagessen, Abendessen). Bitte teilen Sie uns im Vorfeld mit, ob Sie einer vegetarischen Lebensweise folgen oder ob Nahrungsmittelallergien oder sonstige Sonderwünsche bezüglich der Verpflegung bestehen. Wir versuchen dann, die Verpflegung auf Ihre Wünsche und Bedürfnisse abzustimmen.

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Ayurveda
VERJÜNGUNGSPROGRAMM - BACKPACKER VERSION (1 Woche)

Erfahre die ganzheitliche Reinigung von Körper, Geist und Seele in diesem traditionell verjüngenden Kurs. Folge einem speziellen entschlackenden Ernährungsprogramm, praktiziere Yoga und Meditation, erfahre die Grundlagen über ayurvedische Traditionen und genieße ayurvedische Massagen und Anwendungen.

Der Tag beginnt mit Yoga, dem Soorya Namaskar, allgemein bekannt als Sonnengruß. Er beinhaltet 12 aufeinander folgende Asanas oder Posen und erhöht die Beweglichkeit des Körpers.
Gefolgt wird der Yogaunterricht von einem belebenden ayurvedischen Frühstück. Die Verpflegung besteht aus einem speziellen entschlackenden Ernährungsprogramm und wird nach ayurvedischen Traditionen zubereitet. Es ist vegetarisch und beinhaltet reichlich spezielle Gewürze, Kräuter, Früchte, Gemüse, Nüsse und andere frische Zutaten.
Ein Programm zur Reduzierung von Körpergewicht ist möglich, aber nicht Pflicht. Um die vollen Vorteile des Verjüngungsprogramms auszuschöpfen, sollten die Teilnehmer während des Kurses auf Rauchen und Alkoholkonsum verzichten.

Vorträge von örtlichen Medizinmännern und ayurvedischen Ärzten machen die Teilnehmer mit den Hintergründen und Grundlagen ayurvedischer Traditionen vertraut.
Täglich kommen die Teilnehmer in den Genuss einer einstündigen ayurvedischen Massage mit ayurvedischen Fruchtölen und einem ayurvedischen Peeling mit Pflanzenborkenpulver, um Durchblutung und die Ausscheidung von Giftstoffen anzuregen.
Jeden Tag gibt es eine Gesichts-, Hals- und Schulteranwendung mit Pflanzenpigmenten, die das natürliche Strahlen zurück auf die Haut zaubern.
Zudem kommen die Teilnehmer in den Genuss einer Dhara-Anwendung, bei der warmes ayurvedisches Öl aus einer Schale über die Stirn läuft, um die Stirnhöhlen zu reinigen und mentale Blockaden zu lösen.

Alle verwendeten ayurvedischen Substanzen werden sorgfältig überwacht und sind absolut frei von Konservierungsstoffen oder chemischen Zusätzen. Sie werden speziell für die Teilnehmer des Verjüngungsprogramms hergestellt.

Jeden Tag erhalten die Teilnehmer ein Bad mit ayurvedischem Kokosnuss Transfluid. Während der gesamten Dauer des Monsun Verjüngungsprogramms sollte auf Seife verzichtet werden, um den Entschlackungsprozess nicht zu stören.

Tägliche Meditationen helfen den Geist zur Ruhe zu bringen und die Harmonie zwischen Körper, Geist und Seele wieder herzustellen.
Zwischen den Anwendungen und Kursen können die Teilnehmer lange Strandspaziergänge unternehmen, die Natur genießen, entspannen oder in einem Tempelteich (nur Juni-August) schwimmen gehen.

Programmort:
Kannur oder Wayanad, Nordkerala, Südindien. Ayurvedische Anwendungen finden traditionell in der kühleren Jahreszeit statt. Während der heißen Jahreszeit behalten wir uns aus klimatischen Gründen vor, unser Verjüngungsprogramm in die kühleren Berge Wayanads zu verlegen. Der genaue Programmort wird im Vorfeld bekannt gegeben.

Programmgebühr: € 584 / US$ 906

Enthalten in Programmgebühr:
• 6 Tage Unterkunft und Verpflegung (ayurvedisch vegetarisch)
• 5 Yoga Stunden á 45 min
• 5 Meditationsstunden á 45 min
• 5 Ayurvedische Massagen á 60 min
• 5 Gesichts-, Hals- und Schulteranwendungen mit Pflanzenpigmenten á 45 min
• 1 Dhara Anwendung
• 5 Bäder mit Kokosnuss Transfluid
• Vorträge über ayurvedische Traditionen und Konzepte
• Regionaltransport
• Abholen vom Treffpunkt und Transfer zum Abfahrtspunkt in Nordkerala

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Ayurveda

EXKLUSIVES VERJÜNGUNGSPROGRAMM (1 Woche)

Erfahren Sie die ganzheitliche Reinigung von Körper, Geist und Seele in diesem
traditionell verjüngenden Kurs. Folgen Sie einem speziellen entschlackenden
Ernährungsprogramm, praktizieren Sie Yoga und Meditation, erfahren Sie die
Grundlagen über ayurvedische Traditionen und genießen Sie ayurvedische
Massagen und Anwendungen.

Der Tag beginnt mit Yoga, dem Soorya Namaskar, allgemein bekannt als Sonnengruß. Er beinhaltet 12 aufeinander folgende Asanas oder Posen und erhöht die Beweglichkeit des Körpers.
Gefolgt wird der Yogaunterricht von einem belebenden ayurvedischen Frühstück. Die Verpflegung besteht aus einem speziellen entschlackenden Ernährungsprogramm und wird nach ayurvedischen Traditionen zubereitet. Es ist vegetarisch und beinhaltet reichlich spezielle Gewürze, Kräuter, Früchte, Gemüse, Nüsse und andere frische Zutaten.
Ein Programm zur Reduzierung von Körpergewicht ist möglich, aber nicht Pflicht. Um die vollen Vorteile des Verjüngungsprogramms auszuschöpfen, sollten die Teilnehmer während des Kurses auf Rauchen und Alkoholkonsum verzichten.

Vorträge von örtlichen Medizinmännern und ayurvedischen Ärzten machen Sie mit den Hintergründen und Grundlagen ayurvedischer Traditionen vertraut.
Täglich kommen Sie in den Genuss einer einstündigen ayurvedischen Massage mit ayurvedischen Fruchtölen und einem ayurvedischen Peeling mit Pflanzenborkenpulver, um Durchblutung und die Ausscheidung von Giftstoffen anzuregen.
Jeden Tag gibt es eine Gesichts-, Hals- und Schulteranwendung mit Pflanzenpigmenten, die das natürliche Strahlen zurück auf die Haut zaubern.
Zudem kommen Sie in den Genuss einer Dhara-Anwendung, bei der warmes ayurvedisches Öl aus einer Schale über die Stirn läuft, um die Stirnhöhlen zu reinigen und mentale Blockaden zu lösen.
Alle verwendeten ayurvedischen Substanzen werden sorgfältig überwacht und sind absolut frei von Konservierungsstoffen oder chemischen Zusätzen. Sie werden speziell für die Teilnehmer des Verjüngungsprogramms hergestellt.
Jeden Tag erhalten Sie ein Bad mit ayurvedischem Kokosnuss Transfluid. Während der gesamten Dauer des Monsun Verjüngungsprogramms sollte auf die Verwendung von Seife verzichtet werden, um den Entschlackungsprozess nicht zu stören.

Tägliche Meditationen helfen den Geist zur Ruhe zu bringen und die Harmonie zwischen Körper, Geist und Seele wieder herzustellen.
Als Besonderheit ist eine Reiki Anwendung in diesem Programm enthalten, um Ihre Energien wieder frei fließen zu lassen und Energieströme ins Gleichgewicht zu bringen.
Zwischen den Anwendungen und Kursen können Sie lange Strandspaziergänge unternehmen, die Natur genießen, entspannen oder in einem Tempelteich (nur Juni-August) schwimmen gehen.

In dieser exklusiven Version des Verjüngungsprogramms wohnen Sie in besonderer und einzigartiger Umgebung mit echtem Wohlfühlambiente – je nach Saison entweder in den Bergen Wayanads oder in Kannur an der Küste.

Programmort:
Kannur oder Wayanad, Nordkerala, Südindien. Ayurvedische Anwendungen finden traditionell in der kühleren Jahreszeit statt. Während der heißen Jahreszeit behalten wir uns aus klimatischen Gründen vor, unser Verjüngungsprogramm in die kühleren Berge Wayanads zu verlegen. Der genaue Programmort wird im Vorfeld bekannt gegeben.
Programmgebühr: € 895 / US$ 1388 alles inklusive
Enthalten in Programmgebühr:
• 6 Nächte Unterkunft in gemütlichem stilvollem Zimmer mit eigenem Bad in Wayanad oder Kannur
• 6 Tage ayurvedisch vegetarische Vollverpflegung
• 5 Yoga Stunden á 45 min
• 5 Meditationsstunden á 45 min
• 5 Ayurvedische Massagen á 60 min
• 5 Gesichts-, Hals- und Schulteranwendungen mit Pflanzenpigmenten á 45 min
• 1 Dhara Anwendung
• 5 Bäder mit Kokosnuss Transfluid
• 1 Reiki Anwendung
• Vorträge über ayurvedische Traditionen und Konzepte
• Regionaltransport und Besuch regionaler Sehenswürdigkeiten
• Abholen vom Treffpunkt und Transfer zum Abfahrtspunkt in Nordkerala

Gegen eine Extragebühr von €34/US$53 pro Strecke bieten wir einen Flughafentransfer zum und vom ca. 90km entfernten Calicut Airport. Bitte teilen Sie uns im Vorfeld mit, ob Sie diesen Service wünschen.

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG 18x ANGESCHAUT

Kommentar

Anmelden oder Registrieren um Kommentare zu schreiben!

Mitglied werden yogapad.de | Dein Forum für Yoga, Meditation, Ayurveda und mehr

© 2019   Copyright howtobegood | Tipps der Redaktion: Werbeagentur Münster   Powered by

Badges  |  Problem melden  |  Nutzungsbedingungen