yogapad.de | Dein Forum für Yoga, Meditation, Ayurveda und mehr

November 2010 Blog-Beiträge (80)

Namasté

Bin seit heute Mitglied + freu mich auf den Austausch mit Gleichgesinnten : ))
Liebe Grüße aus Wien!
Natascha Satya

Hinzugefügt von Natascha Satya — Keine Kommentare

Inspiration

Wir sind das, was unsere Gedanken aus uns gemacht haben; achte…

Weiter

Hinzugefügt von Sarah — Keine Kommentare

Yoga im Herbst: Pilgern und aufbrechen

Weiter

Hinzugefügt von Yoga Vidya — Keine Kommentare

Spirit-Balance Online-Shop auf dem Rainbow-Spirit Festival in Berlin

Namaste und liebe Grüße aus Süddeutschland,



bisher habe ich euch aus meinem Angebot über Seminare und persönliche Beratungen über meine Termine informiert. Während der letzten Jahre kam zur Seminararbeit die Gründung eines Onlineshops, in dem spirituelle Energie- und Schutzobjekte sowie alle möglichen Gegenstände rund um ein meditatives oder spirituelles Leben angeboten werden.



Das Angebot wird stetig erweitert und da ich viel in Indien reise, staune ich oft selbst über neue… Weiter

Hinzugefügt von Bharati — Keine Kommentare

Wozu Yoga gut ist

Die Yogapraxis hilft, die Emotionen und Leidenschaften zu beherrschen und gibt die Kraft, Versuchungen zu widerstehen und störende Elemente aus dem Geist zu beseitigen.

Von Swami Sivananda; Klicken für Bücher von Sivananda,…

Weiter

Hinzugefügt von Sivananda-Inspirationen — Keine Kommentare

Yoga DVD mit Johanna Fellner auf dem aktuellen Shape Magazin

Mit der aktuellen shape kommt in diesem Monat eine Yoga DVD mit und von… Weiter

Hinzugefügt von Thomas — Keine Kommentare

Nützliche Hinweise für die Meditation

Weiter

Hinzugefügt von Yoga Vidya — Keine Kommentare

Entsagung als Weg

Der Weg der Entsagung ist kein rosiger Weg. Er ist besetzt mit zahllosen Schwierigkeiten und Härten. Hindernisse gibt es viele auf diesem Weg. Aber er kann dich zum König der Könige und zum Kaiser der Kaiser machen.

Wer den Weg der Entsagung beschreiten will, muss sich auf ein arbeitsreiches hartes Leben und einfachste Nahrung vorbereiten. Nur dann sind die harten Entbehrungen eines asketischen Lebens zu… Weiter

Hinzugefügt von Sivananda-Inspirationen — Keine Kommentare

Was die Eitelkeit verstärkt

Meide Ehre, Bewunderung, Titel, Ruhm und Ehre. Sie sind wertlos. Sie geben niemals ewige Genugtuung. Sie verstärken nur die Eitelkeit. Sie sind alle Rauschmittel für den Geist. Sie führen zu Störungen im Geist. Aus diesem Grund gaben Raja Bhartrihari, Raja Gopichand und der Buddha ihr Königreich, ihren Reichtum, ihre Ehren usw. auf.

Von…

Weiter

Hinzugefügt von Sivananda-Inspirationen — Keine Kommentare

Jupiter, Lehrer des Dharma

Jupiter, Lehrer des Dharma





unendlichkeit_dharma[1]

Am vergangenen Sonntag wurden um 3 Uhr MESZ in der Früh die Uhren auf 2 Uhr MEZ zurückgestellt. Damit wurde in Mitteleuropa die Sommerzeit beendet. Zeitgleich fand ein Transit von Jupiter für die kommenden…

Weiter

Hinzugefügt von Ganusch — Keine Kommentare

Über die Folgen eines Sinneslebens

Sinnesleben ist gar kein Leben. Es wird begleitet von Schmerz, diversen Sünden, Schwächen, Verhaftungen, sklavischer Mentalität, einem schwachen Willen, schwerer Anstrengung und Kampf. Sinnesleben kann kein dauerhaftes Glück geben. Es führt in den Abgrund der Hölle. Je mehr du Sinnenfreuden nachläufst, desto ruheloser und leidvoller wirst du.

Von…

Weiter

Hinzugefügt von Sivananda-Inspirationen — Keine Kommentare

Ayurveda-tipps: Farben

Weiter

Hinzugefügt von Yoga Vidya — Keine Kommentare

Über die Indriyas

Indriyas täuschen dich in jedem Augenblick. Die Sinne sind sehr mächtig und können sogar den Weisesten überwältigen. Sie geben momentane Freude, die mit ewigem Schmerz, Sorge, Angst und Täuschung vermischt ist.

Von Swami Sivananda; Klicken für…

Weiter

Hinzugefügt von Sivananda-Inspirationen — Keine Kommentare

Über das Elend der Welt

Die Welt ist voller Elend. Der Geist verführt und täuscht dich in jedem Augenblick. Durch die vom Geist verursachte Täuschung wird Schmerz irrtümlich für Freude gehalten. Denke gründlich nach. Die Welt ist ein Feuerball. Alle Freuden, die zu Beginn süß sind, haben schlussendlich den allerbittersten Geschmack.



Von Swami Sivananda; Klicken für…

Weiter

Hinzugefügt von Sivananda-Inspirationen — Keine Kommentare

Endspurt im Gewinnspiel bei Yogalehrer-online.de

Nach unserer Schätzung wird es in der kommenden Woche den Gewinner der Homepgae für zwei Jahre bei yogalehrer-online.de geben. Wir drücken die Daumen.
Trag dich als YogalehrerIn in die offene Yoga Liste ein und gewinne.

https://www.yogalehrer-online.de/gewinnspiel.php

Namaste
Doris von

https://www.yogalehrer-online.de


Hinzugefügt von Doka — Keine Kommentare

Dein Wille sei stark

Du musst ein Mensch fester Entschlüsse werden. Für und Wider einer Sache müssen wohlbedacht werden - einmal, zweimal, dreimal. Sobald der Entschluss gefasst ist, ändere ihn nicht. Führe ihn um jeden Preis aus. So entwickelst du Willenskraft, Atma Shakti.

Von Swami Sivananda; Klicken für…

Weiter

Hinzugefügt von Sivananda-Inspirationen — Keine Kommentare

Yoga im Herbst: Zurück zur Begegnung

Weiter

Hinzugefügt von Yoga Vidya — Keine Kommentare

Schränke dich ein

Verringere die Bedürfnisse. Halte dich zwei Stunden täglich zurückgezogen in einem eigenen Raum auf und wiederhole den Namen des Herrn oder mache Japa eines Mantras. Streite nicht mit anderen. Gib den Wunsch nach Ruhm und Ehre auf. Wenn du das sechs Monate lang machst, garantiere ich dir, daß du Frieden im Geiste erreichen wirst. Du kannst mich auslachen, wenn du keine Spiritualität erreichst, wenn deine… Weiter

Hinzugefügt von Sivananda-Inspirationen — Keine Kommentare

Monatliche Archive

2019

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2005

2001

© 2019   Copyright howtobegood | Tipps der Redaktion: Werbeagentur Münster   Powered by

Badges  |  Problem melden  |  Nutzungsbedingungen