yogapad.de | Dein Forum für Yoga, Meditation, Ayurveda und mehr

Petra Martin
  • Weiblich

Petra Martin's Freunde

  • Thomas Patock
 

Petra Martin's persönliche Seite

Profil Informationen

Lieblings-Yoga
Anusara Yoga
Deine bevorzugten Asanas?
Sonnengrüße in allen Formen, Eka Pada Rajakapotasana, Kopfstand, Savasana
Schreib ein paar Worte über Dich...
Ich bin freiberufliche Yogalehrerin in Berlin, mache aber auch leidenschaftlich gerne Musik mit meiner Band. Künstlerische Aktivität und Yoga inspirieren sich gegenseitig.

Ich liebe es Anfänger und Senioren zu unterrichten, da ihr Anspruch oft nicht die perfekte Asana ist, sondern die pure Freude und Neugier für das gemeinsame praktizieren.

Ich finde es ganz wichtig als Yogalehrerin auch immer selbst wieder nach neuen Impulsen für meine Praxis und Meditation zu suchen, damit der Yoga auch mein persönlicher Weg bleibt, und nicht alleinig das Yoga Lehren mein Weg ist.
Ort / Plz
10629 Berlin
Land / Bundesland / Region
Berlin
Was begeistert Dich sonst?
Musik, Filme, alleine am Meer oder in einem Wald spazieren gehen. ein offenes Lächeln, Lebensmut
Beziehung
Ich lebe in Partnerschaft
Mein spiritueller Weg / Gemeinschaft / Lehrer
Ich bin leidenschaftlich Anusara Yogini und habe von John Friend, Amy Ipolliti, Elena Brower und Todd Tesen gelernt. Zur Zeit bin ich jedoch ganz begeistert von meiner Weiterbildung mit Anna Trökes, da ich die fantastischen Yogatexte einmal richtig kennenlernen darf.
Worin liegt für Dich der Sinn des Lebens?
In der Balance zwischen Alleinsein und Gemeinschaft, kreativ und still sein, den Menschen meiner Umgebung so viel Liebe, Klarheit und Aufmerksamkeit geben, wie ich kann, in allen Situationen immer wieder nach dem Schönen suchen, unter die Oberfläche der Dinge zu schauen und mich manchmal auch einfach nur an der Oberfläche zu erfreuen.

The Divine is everywhere, really everywhere!
Ich suche...
Kooperations-Partner, Link-Partner
Meine Website
http://www.vast-sky-yoga.de

Petra Martin's Blog

Einladung zur Stille: Tratak, das Kerzen-Schauen

In diesen dunkleren Tagen habe ich das Kerzen-Schauen, Tratak, zum ersten Mal wirklich für mich entdeckt. Bisher habe ich es ehrlich gesagt manchmal ein wenig belächelt, aber aufgrund einer gesundheitlichen Einschränkung war ich gezwungen, in den letzten vier Monaten meine Praxis mehr in Richtung Regeneration, Medition, Pranayama und Mantren zu verlagern. Diese Praxis des Tratak hilft, uns in den Körper und Moment zu bringen, auch wenn unsere Emotionen oder Hormone alles andere als…

Weiter

Gepostet am 17. Dez 2011 um 10:00pm

Kommentarwand

Anmelden oder Registrieren um Kommentare zu schreiben!

Mitglied werden yogapad.de | Dein Forum für Yoga, Meditation, Ayurveda und mehr

  • Noch keine Kommentare!
 
 
 

© 2019   Copyright howtobegood | Tipps der Redaktion: Werbeagentur Münster   Powered by

Badges  |  Problem melden  |  Nutzungsbedingungen