yogapad.de | Dein Forum für Yoga, Meditation, Ayurveda und mehr

Adjustment - Hilfestellungen bei den Asanas

Informationen

Adjustment - Hilfestellungen bei den Asanas

Yoga mit Hilfsmittel, mit körperlicher Korrektur und ausrichtung - S I C H E R in die Asanas bringen!

Mitglieder: 22
Letzte Aktivität: 23. Jan 2013

Adjustments


Hier ein paar Hilfestellungen, die ich gefunden habe! Normalerweise bin ich zwar kein großer "Fan" davon, aber wenn man die adjustments anständig macht (und den Teilnehmer nicht zu sehr rein drückt, schiebt oder zwingt) ist das ganz okay!

http://de.ashtangayoga.info/adjustment/finishing-positions/index.html

Yoga-Forum für Diskussionen

welche Yogarichtung gibt die "besten" Adjustments? 2 Kommentare

Von Angi. Letzte Antwort von Klaus 16. Apr 2009.

Kommentarwand

Kommentar

Anmelden oder Registrieren um Kommentare zu schreiben!

Kommentiert von Martina Strauss am 29. April 2010 um 10:17am
Hallo Klaus,

vielen Dank für deine schnelle Antwort.

Ja, ich denke auch, dass die Unterstützung von außen gut ist. Man sieht sich ja eben nicht selbst beim Üben. Ich denke manchmal auch von mir, ach die Übung fühlt sich schon gut an. Und ein anderer sieht dann eben von außen, was da alles noch nicht gerade etc. ist. Vor dem Spiegel könnte man zwar auch mal zur Kontrolle üben, da finde ich aber störend, dass man dann nicht in diesen Versenkungszustand kommt.

Man weiß ja auch nicht, mit welchem Anspruch kommt ein Schüler. Reicht es ihm, ein gutes Gefühl für sich beim Yoga zu bekommen und will er überhaupt möglichst gut in einer Übung stehen? Da muss ich erst ein Feeling bekommen, was die Schüler wollen.
Dein Link zu der schon vorangegangenen Diskussion fand ich sehr spannend. Wenn du unterrichtest, machst du die Übungen weitestgehend mit oder findest du es besser, mehr anzusagen und die Schüler zu beobachten?
In jedem Fall alles spannende Themen.

Herzliche Grüße aus Berlin von Martina
Kommentiert von Martina Strauss am 26. April 2010 um 9:50pm
Hallo und einen schönen Abend, möchte gern in eurer Gruppe mitdiskutieren. Hoffe, meine Mail an euch bzgl. adjustments ist gelandet. Bin nämlich neu bei yogapad und noch beim probieren. Denke, man sollte auch nicht bei jeder Übung adjustments geben, sonst fühlt sich der Schüler vielleicht unfertig und kritisiert. Was meint Ihr?

Liebe Grüße von Martina
 

Mitglieder (20)

 
 
 

© 2018   Copyright howtobegood | Tipps der Redaktion: Werbeagentur Münster   Powered by

Badges  |  Problem melden  |  Nutzungsbedingungen