yogapad.de | Dein Forum für Yoga, Meditation, Ayurveda und mehr

Kommunikations-Profi bietet Hilfe bei der "Eigen-Vermarktung" als Yoga-Lehrer(in)

Hallo ihr lieben Yoga-Lehrenden,

wollt ihr eure Kursangebote bekannter machen, wisst aber nicht genau wie? Braucht ihr mehr Teilnehmer, aber die 'Konkurrenz' ist groß? Möchtet ihr ein Logo/einen Flyer/eine Anzeige gestalten oder texten und braucht Hilfe dabei?

Dann könnt ihr euch gerne bei mir melden: Seit vielen Jahren bin ich (35) in der Werbe- und PR-Branche tätig und unterrichte selbst Yoga. Ich weiß, wie schwierig es inzwischen ist, sich von den vielfältigen Angeboten abzuheben und Interesse zu wecken.

Dabei hilft manchmal schon ein kleiner Trick: Mir ist es z.B. gelungen, durch eine nette Idee einen Bericht über meine Kurse in Lokalblättern aus meinem Stadtviertel zu platzieren. Und prompt hatte ich 25 (!) Neuanmeldungen, die nur durch den Artikel auf mein Kursangebot aufmerksam geworden sind.

Mit dem entsprechenden Marketingwissen, einem guten Netzwerk und eigenen Kompetenzen in Konzept und Text kann ich euch mit Sicherheit unterstützen.

Ruft mich einfach an oder mailt mir für ein kostenloses Vorgespräch. Und keine Angst: Ich nehme nicht die Agenturpreise von Springer & Jacoby ;-) Bei großem Interesse kann ich auch einen Gruppen-Workshop anbieten.

Mit herzlichen Grüßen
Maren Kuntze (Hamburg)
0176 / 50134042

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG 67x ANGESCHAUT

Hierauf antworten

Antworten auf diese Diskussion

Hallo liebe Maren,

eine Freundin hat mich drauf aufmerksam gemacht, dass du eine Vertretung für deine Yogakurse in Hamburg Wilhelmsburg suchst?! Mich würde das interessieren, ich habe meine Ausbildung bei Yoga Vidya in Bad Meinberg gemacht (Sivananda Yoga) und auch noch eine Entspannungskursleiterausbildung. Unterrichtet habe ich hier noch nicht, weil ich erst seit kurzem wieder in Deutschland lebe (nach zwei Jahren Schottland) und mich dann erstmal um den "Haupterwerb" gekümmert habe, ich arbeite in der Frauenberatung und Öffentlichkeitsarbeit. Langfristig hätte ich aber gosse Lust, Yoga zu unterrichten und dein Vertretungsgesuch kam mir da als gute Gelegenheit vor. Daneben würde mich auch dein Angebot interessieren, bei flyern oder Vermarktung zu helfen.
Ich freue mich, von dir zu hören und wünsche dir ein schönes Wochenende.
Herzliche Grüße
Beate Bhavani

be.heuser@gmx.de
Tel:0179-9180499
Liebe Beate,

wie ging es mit dem Kurs in Wburg? Ich hoffe, alles hat gut geklappt. Bei dem schönen Wetter hätte man fast raus gehen können, oder? ich bin grad in San Francisco, es ist sonnig aber kühl. Der Kurs Non-Violent-Communication war ganz ganz toll :-) Mehr dazu nächste Woche.

Liebe Grüße
Maren
Hallo Maren,

ich würde evtl. deine Dienste in Anspruch nehmen falls es kein Hindernis ist, dass ich in der nähe von Stuttgart wohne. Machst du auch Fernberatung? Ich kann deine Mailadresse nicht entdecken, hier ist meine: ya.ko@t-online.de

RSS

© 2021   Copyright howtobegood | Tipps der Redaktion: Werbeagentur Münster   Powered by

Badges  |  Problem melden  |  Nutzungsbedingungen