yogapad.de | Dein Forum für Yoga, Meditation, Ayurveda und mehr

Die Künstlerin Marianne Düweke über ihre Energiebilder:

"Wenn meine Bilder entstehen befinde ich mich in einem Zustand tiefer Ruhe und Freude und male intuitiv meinen Impulsen folgend.

Zu Anfang kommt mir die Idee, das Thema, die Symbolik und dann lasse ich mich einfach treiben und das entstehen, was Gestalt annehmen möchte.

Während dieses kreativen Prozesses, spüre ich die Kraft und Energie, die sich sozusagen in meinen Bildern manifestiert und so sichtbar wird.

Das kraftvolle Symbol der Blume des Lebens und die harmonisierenden Mandalas verschmelzen mit den Farben, die den einzelnen Chakren zugeordnet sind, zu einer Einheit, die das Auge des Betrachters zu fesseln vermag. So überbringen die Bilder ihre spezielle Form der Energie über Farbe, Symbolik und Geometrie."

Blume des Lebens

"Die „Blume des Lebens“ ist eines der ältesten Symbole der Menschheit, das Sinnbild für Unendlichkeit. Es wird gesagt, dass auf ihrem Muster alles in unserem Universum basiert und sie das lebendige Schöpfungsmuster allen Seins sei.

Die Arbeit mit der „Blume des Lebens“ vermittel Einheit und somit eine Verbindung zwischen Herz und Verstand. So öffnet dieses harmonische Schwingungsmuster den Weg für den Frieden, der ja ersteinmal in uns selbst beginnt.

 

Eingesetzt als Wandbild können Sie diese Wirkung in Ihre Räume bringen und dort die Atmosphäre positiv beeinflussen.

So vermittelt Ihnen die „Blume des Lebens“ allein schon durch Ihre schöne Gestalt und Optik Lebensfreude und Harmonie."

Hier könnt Ihr einige ihrer Arbeiten sehen:

www.mariannes-kreativraum.de

Sie übernimmt auch Auftragsarbeiten nach individuellen Wünschen und Vorstellungen!

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG 243x ANGESCHAUT

Hierauf antworten

© 2021   Copyright howtobegood | Tipps der Redaktion: Werbeagentur Münster   Powered by

Badges  |  Problem melden  |  Nutzungsbedingungen