yogapad.de | Dein Forum für Yoga, Meditation, Ayurveda und mehr

Hallo Ihr Lieben,

ich bin bereits selbständig, aber werde mich im nächsten Jahr stark vergrößern. Aus diesem Grund benötige ich Lehrer die bei mir Kurse geben. Wie macht ihr das in euren Schulen? Stellt ihr die Lehrer auf 400€ ein oder arbeitet ihr nur mit Freiberuflern? Ich bin derzeit noch ziemlich ratlos. Die andere Möglichkeit ist ja noch den Raum stundenweise zu vermieten..Ich wäre über Tipps sehr dankbar.

Vielen Dank,

Heike

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG 488x ANGESCHAUT

Hierauf antworten

Antworten auf diese Diskussion

Hallo Heike, 

ich denke mal, all das was Du aufgezählt hast, kann - muss aber nicht. Es wird wohl für beide Seiten passen müssen. Ich bin z.B. selber dabei nächstes Jahr nach meiner Elternzeit mit dem Unterrichten anzufangen - ich wäre froh, über einen Raum, den ich mieten könnten, aber auch über eine 400€ Anstellung. Aber jemand der vielleicht schon einen 400€-Job hat, den wird das unter Umständen nicht locken. Jemand, der nicht freiberuflich sein möchte, wird deinen Raum nicht mieten wollen. 

Ich würde an Deiner Stelle in erster Linie schauen, dass der- oder diejenige, die Du ins Boot holst, passt. Das Vertragliche und Organisatorische wird sich finden. Da gibt's, glaub ich, kein Pauschalrezept. 

Ich würde nur aufpassen wegen Scheinselbständigkeit...

Liebe Grüße, 

Carmen

Hallo suche auch Yogaleher nach der Lehre von Yoga Vidya (Swami Sivanda, Swami Vishnu Devanda) und/oder Yoga-Lehrer nach der Lehre von Yogi Bhajan. Beginne den langen hin zu einem Ashram Yoga-Vida-Kooperationszentrum. Dafür suche ich Lehrer verschiedener Ausbildungen wie es sie in einem Ashram geben kann. Vorstellbar wäre ja, ein monatliches Treffen, um zusammen sich auf Geistiger, psychischer, seelischer Gesundheit zu prüfen. Möchte gerne Pflegekinder in dieses Haus mitintegrieren. Auch Asylberechtigte können hier Platz finden.

RSS

© 2019   Copyright howtobegood | Tipps der Redaktion: Werbeagentur Münster   Powered by

Badges  |  Problem melden  |  Nutzungsbedingungen