yogapad.de | Dein Forum für Yoga, Meditation, Ayurveda und mehr

Sat Nam,

ich bin Kundalini Yogalehrerin und Psychologin. Ich werde bald im Rahmen meiner Diplomarbeit eine wissenschaftliche Untersuchung zu den Auswirkungen von spiritueller Praxis und Achtsamkeit auf die psychische Gesundheit machen. Die Wissenschaft ist auf diesem Gebiet noch sehr begrenzt, was unbedingt geändert werden sollte, damit z.B. Yoga mehr in die Psychologie und Psychotherapie integriert wird. Falls ihr diese Arbeit unterstützen wollt, würde ich mich sehr freuen. Meldet euch doch einfach bei Interesse bei mir, dann schicke ich euch zu gegebener Zeit den Internet-Link und das Passwort, die man für diese Online-Studie braucht.

Die Studie wird nun beginnen:

http://mindfulness-research.net/content/index.php/studien/as6_jlrm

Passwort: satnam0911

Liebe Grüße,
Siri Chandra Kaur

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG 151x ANGESCHAUT

Hierauf antworten

Antworten auf diese Diskussion

Liebe Siri Chandra Kaur ,

es geht Dir also um die Auswirkungen von spiritueller Praxis und Achtsamkeit beim Yoga auf die psychische Gesundheit. Ich denke das würde mich interessieren und ich würde mitmachen.

Liebe Grüße Wolfgang
Super, du kannst es dir ja auch dann immer noch überlegen. Ich bin gerade dabei die Studie online zu stellen. Das dauert noch 1-2 Wochen. Aber gib mir doch einfach deine email Adresse. Dann schick ich dir den Link und das Passwort zu, wenn alles fertig ist.
Liebe Grüße, Siri Chandra
Hallo liebe Siri Chandra

hier noch einmal meine Mail Adresse.

Wolfgang.Pelz@googlemail.com

Liebe Grüße Wolfgang
Oh super. Vielen Dank. Der Programmierer ist jetzt auch bald fertig. Also melde ich mich in Kürze bei euch :-) Liebe Grüße, Siri Chandra
Klar mache ich auch mit, aber ich möchte nicht meine Mail-adresse hier so veröffentlichen, vielleicht gibt es eine andere Option? Lieben Gruß Janaki
Om Siri Chandra Kaur,
ich glaube Yoga IST Wissenschaft, aber würde mich trotzdem für die Studie interessieren.
Lg,
Dipalii
:-) Das glaube ich dir gerne! Aber was für dich oder für mich Wissenschaft bedeutet (wo wir Yoga einschließen) ist denke ich im "wissenschaftlichen Mainstream" nicht sonderlich von Relevanz, wenn du da keine empirischen Studien zu durchführst.
Neues aus der Hirnforschung: Yoga als Waffe gegen Stress

hallo Siri Chandra Kaur.

diesen artikel habe ich gerade auf spiegel.de entdeckt. vielleicht auch fuer deine arbeit interessant? kannst mir gerne den zugagng senden wenn es soweit ist.


"Wer Stress hat, kann sein Gehirn mit einem achtwöchigen Meditationsprogramm trainieren - das haben Hirnforscher nach Informationen des SPIEGEL herausgefunden. Die Veränderungen im Gehirn waren in Kernspin-Aufnahmen erkennbar.
Ein achtwöchiges Programm zum Stressabbau führt dazu, dass sich in Schlüsselbereichen des Gehirns die Dichte der grauen Substanz erhöht. Das ist nach SPIEGEL-Informationen das Ergebnis einer noch unveröffentlichten Studie, die die deutsche Psychologin Britta Hölzel und ihre Kollegin Sara Lazar am Massachusetts General Hospital in Boston durchgeführt haben...."

Den neuen Artikel findest du hier
http://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/0,1518,592102,00.html

gruss eva
Danke dir. Wie ich sehe haben die Mindfulnessmethoden benutzt. Das ist eine Meditationsform, die mehr und mehr in die Psychologie integriert wird. Ich arbeite mit einem bekannten Wissenschaftler zusammen, der genau auf diesem Bereich arbeitet und viele dieser Studien durchführt. Leider kann ich mich in so einer Arbeit nicht auf Artikel aus dem Spiegel oder so beziehen, aber wie gesagt gibt es zahlreiche ähnliche Studien, wo ich auch die genauen wissenschaftlichen Quellen zu habe. Aber vielen vielen Dank. Falls euch etwas nützlich einfällt oder aufällt und mir so einen Link hier rein macht, ist das natürlich sehr sehr hilfreich für einen guten Gesamtüberblick des Forschungsstandes :-) Liebe Grüße, Jasmine
Die Studie hat nun begonnen und ich würde mich freuen, wenn alle mitmachen :-)


http://mindfulness-research.net/content/index.php/studien/as6_jlrm


passwort: satnam0911
Hallo Siri Chandra Kaur,

ich würde mich auch an der Studie beteiligen, war auch auf der http... Seite, finde aber den Zugang nicht, wo das Passwort einzufügen wäre. Meine Mail klausende(at)googlemail.com

Liebe Grüße

Klaus

RSS

© 2019   Copyright howtobegood | Tipps der Redaktion: Werbeagentur Münster   Powered by

Badges  |  Problem melden  |  Nutzungsbedingungen