yogapad.de | Dein Forum für Yoga, Meditation, Ayurveda und mehr

Hi, habt ihr irgendetwas, was für euch von großer Bedeutung ist, was für euch sehr kostbar ist? Bei mir ist es mein Auto, ein Oldtimer Mercedes Benz 200, ich würde ihn für kein Geld der Welt verkaufen. Für mich ist er unbezahlbar wertvoll, habe ihn von meinem Großvater geerbt. Bin gespannt auf eure Antworten.

Liebe Grüße

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG 64x ANGESCHAUT

Hierauf antworten

Antworten auf diese Diskussion

Mein wertvollster besitz ist eine Halskette mit Anhänger, das habe ich von meinem Vater geschenkt bekommen als Talisman. Das würde ich für kein Geld der Welt verkaufen oder sonst was. Es hat einen ganz großen emotionalen Wert für mich, da mein Papa nicht mehr hier ist.

LG

Das tut mir Leid mit deinem Papa :( ich kann mir vorstellen, wie sehr du die Halskette liebst. Natürlich sind solche Sachen unbezahlbar und man würde sie für kein Geld der Welt hergeben...

Liebe Grüße

Danke dir!
So ist halt das Leben, wir alle werden gehen. Und da er sehr krank war und man ihm nicht helfen konnte, hat er sich von seinen Leid befreit.

Hallo zusammen, also mein kostbarster Besitz ist auch ein schöner Diamantanhänger, den ich an meiner Halskette trage. Es ist ein Diamant aus Asche, ich weiß nicht, ob euch dieser Begriff etwas sagt. Ich habe vor einigen Jahren meinen ersten und damit auch letzten Hund einäschern lassen und aus der Asche wurde dieser schöne Diamant angefertigt. Das ist absolut mein liebster und kostbarster Besitz und etwas von wem ich mich nie trennen würde.

Liebe Grüße

Das habe ich noch nie gehört. Der Gedanke ist ja wunderschön. Ist aber bestimmt sehr teuer? Darf ich fragen wie viel das gekostet hat?

Mein wertvollster Besitz ist momentan mein Hochzeitskleid, das ich mir vor 3 Wochen ausgesucht habe. Tragen werde ich es erst Ende Mai. Ausgesucht habe ich es mit meiner Mutter bei samyra-fashion.com, einem Laden mit Showroom für Brautmoden und Abendkleider in Zürich. So langsam steigt die Nervosität

Mein wertvollster Besitz ist mein "Gotteslob", das Gebet-und Gesangbuch der katholischen Kirche. Das hat mir eine sehr gute Freundin geschenkt, als ich - vor über 30 Jahren - in die Kirche eingetreten bin.

Besonders an Scheißtagen erinnert es mich daran, woran ich glaube und welche Hoffnung ich habe.

Also an materiellem Besitz ist es schwer, ich denke das ist für mich das Armband welches mir meine Ex freundin damals geschenkt hat

RSS

© 2018   Copyright howtobegood | Tipps der Redaktion: Werbeagentur Münster   Powered by

Badges  |  Problem melden  |  Nutzungsbedingungen