yogapad.de | Dein Forum für Yoga, Meditation, Ayurveda und mehr

Kennt Ihr das auch? Kaum setzt Ihr Euch hin um zu meditieren und schon geht es los und im Hirn arbeitet es? Man konzentriert sich auf den Atem und glaubt, nun geht's..., da ist man aber mit den Gedanken auch schon wieder bei irgendwelchen anderen Dingen? Was kann man tun, um nicht immer mit den Gedanken abzuschweifen? Oder ist es normal, dass der Geist nicht wirklich Ruhe findet?

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG 2803x ANGESCHAUT

Hierauf antworten

Antworten auf diese Diskussion

das ist genau der moment ß wo disziplin weiterhilft!?

nein mitnichten daen Gewalt zu sich zur unruhe  bleibt /ist Spanning Gewalt!

der fehler ist?? mechanisches denken und seine End lösung/ en :)  auf  Meditation und "klare Birne" & Birnensaft  :) in  Grauzellen :) richtung "Gedankenleer " Und Raum sein - ohne zeit (Zeit ist materie denken ist materie weil Zeit mechanisches dioizipliniert (= gewalt  denken !) landet nicht ins meditative eher in mechanic von das tut mir wehe 8die knie z.B. das möcht ich noch treiben! hunger  sex - wann im nöächster incarnation treff ich endlich Dyaneshwar oder fliege ich ins samdhi ?!

es ist unmöglich diese Thematik im Netz abzuhandeln da Meditation das wirklich Höchste ist was der Mensch auf Erden zum Nicht /verwirklichen  (jeders SELBST auf Erden ist verwirklicht genug ! Read  by Krishnamurti & Ramana Maharishi  -  (wie yama nyama usw. (Raja Yoga Sutren of Patanjali von Vivekananda z.B. sind seriöse kommentiert!  Wesentliche bleibt immer einfach!

wer Apfelreif am Boden liegt "dazu" -ist ( Ißt : ) hole sich von seriösen siddhas shaktipat und setze sich nicht auf total verrostete "Nagelbretter  Geldgieriger "Swamis"! Wesentliches im Yoga ist/wird  nie käuflich - auch kein yogalehrer kurs diplom = Yoga  - ist /  bleibt Gymnastik - & Turnvater Jan läßt Grüßen! Nichts gegen Gynastk u Mentales  Hoppsassa! u Lotteriemantras von Swami Schizodananda gierig ! :)

lest: " der Asket von Willhelm Busch !

......"Als so der "Meister" in Extase , sticht ihm ein Bienchen in die Nase!  Dann der Schreck u. der Schrei und sein  Minenspiel dabei :) " ....

Gibts in BRD schon Yoga für Migranten und Yoga für Flüchtlinge ?! Yoga im  Gefängnis tut not und Yoga für Kindesentführer! Astralreisen  für Häftlinge ! ware ein Kassenschlager :) Marktlücke !

Verliert nie den Humor! Der verliert sich eh "selbst" immer automatisch - weiß auch meine Katze!

shri ram - sauerrahm !

  

i

Ich glaub, Du hast mich missverstanden.

Wollte nur ausdrücken, dass wenn einem 1000de Gedanken kommen und man kaum Lust verspürt, das zu wiederholen, Disziplin (tapas) einen eben dazu bringt, sich wieder hinzusetzen. 5 Minuten waren nur ein Beispiel, soll heissen, dass man sich nicht an eine bestimmte Zeit halten soll - eben einfach nicht auf die Uhr schauen.

Kann man sich auch nur ein wenig konzentrieren - und das kommt - ist das ein gutes Gefühl, dass man wiederholen möchte.

Jetzt ist keine Disziplin mehr nötig und alles geht von allein.

Bis hierhin bin ich nur gekommen, nichts Spektakuläres, aber Du scheinst ja schon viel weitreichendere Erfahrungen gemacht zu haben - die würden mich interessieren.

Aber bitte Nichts von Vivekananda oder Maharshi, das kann ich selbst nachlesen :-) und interessiert mich fernab nur insofern, als dass es meine eigenen Erfahrungen bestätigen könnte. Dem ist aber leider noch nicht so, also bleibt mir nur Üben und das geht leider mal nur mit Disziplin, da beruf ich mich mal auf mich und zu meiner Unterstützung auf die von Dir zitierten Yoga Sutras/Patanjali.

Ich find das teilweise sehr witzig, was Du so schreibst (z.B. das mit Swami Durchananda) und zeigt, dass Du Dich mit der Materie befasst hast:-)

Wohin hat Dich das geführt ? - DEINE Erfahrungen bei Deinen Bemühungen/Nicht Bemühungen !

Gruss

meine erfahrungen sind für dich gegenstandslos - wenn ich dir schreiben würde was Shakti Path bei mir auslöste - sagst du villeicht hui das will ich auch erleben aber selbst  meine erlebnisse bleiben für dich ein arkanum den ! 1th ich könnte ja gelogen / erfunden haben um damit angeben wie so viele es tun ! ausserdem hilft es dir zu keiner bewusstheit weiter! 

Ramana Maharishi war/ist  erhaben!  baron hasso von Veltheim Paul Brunton und ich kannte die Freundin der baronin Tolstoi + und eine Konzertmeisterin der NY philharmonie die beim maharishi meditierte und sehr "hoch" kam! 

Muktananda center in Ganeshpuri ist seriöse  hab da Monate verbracht und die waren produktiv konkret ohne abstriche! Shakti Path ! ohne guten Guru verschwinden bemühungen zu rasch !

schau dir krishnamurti an der sagte  immer es gibt eine treppe nach "oben" oder einen aufzug - krishnamurti scheint ein

lift zu sein - ein sehr rascher noch dazu aber es gibt mängel weiß ich 100% in der liftmechanik die sich nicht jedem "magen" anpasst!

im netz über yoga erkenntnis schreiben - ist / bleibt sinnlos unterfangen!

Alles Gute an dich und mögen dir götter gewogen sein !

erfahren haben bleibt vergangenheit = vergangen - wo bist du "gerade" konkret - jetzt! ???

grüße aus wien !

hh

ich kenne "meine" meisten inkarnationen - manches ende = nicht rühmlich ein mal geköpft ein mal erschosseen - im 2then weltkrieg alsl feldarzt! einmal in Tibet Indien mit shankara am feuer gesessen usw. ist zeitlose vergangenheit!

 

Ja, danke - Du hast Recht, wenn Deine Erfahrungen für mich nichts bedeuten. Ich sehe ein, dass das eine sinnlose Frage war.

Bin noch nichtmal in Meditation 'gefallen' und mühe mich noch mit der Konzentration ab. Macht nix, ist'n gutes Feeling, besser als nach Asanas.

Ich wünsch Dir ebenfalls alles Gute.

 

Beim Maharshi wäre ich auch gern mal gewesen, der ist wirklich beeindruckend aber leider schon vor 65 Jahren verstorben.

Ich versuch das ohne Guru, hab keine Zeit, einen lebenden zu suchen.

Grüsse

Denken -  auch Denker ,-)  ist/sind  ein wilde/r Affe/n Book :  Lin yi !)

schön zu erleben "nach" der Bundespräsidenten Wahl in Wien Wahl - hätte mich fast als Hofnarr in die Hofburg beworben - aber nein jetzt ist die Arbeits Stelle frei! :))

mein Gott! ihr macht mit allem ein Problem - sind  Probleme denken    euer super Lieblings  Hobby ? Ramana kannst du anrufen, ohne Handy - schalt das aus es stört zerstrahlt Raum ! rufe dem in der Nacht  vernimmt er/es dich besser!  du kannst alle guten Gurus - auch "schlechte" anrufen ! Schreiber hat mal mit Osho kommuniziert  - klappt auch - wenn du dir nen  Rolls Roycs zur Erleuchtung wünscht ! nein ! war Witz !

ich empfehle dir ein Siddha Yoga Center - da wird gesungen und das ist gut für den "Affen" der zuviel denkt "

verbiege deine Beine mach nen Knopf mit Füsse und Hände und brüll den Löwen ! dazu Zunge einen halben Meter  heraus strecken nicht vergessen !

wer müht - nach was den ?? - sich würde dich dazu der Ramana fragen :

finde deinen Yoga und verlier dich nicht - zwischen - Buchdeckeln  und Gurus ,-)

wer ist das der / die sich konzentriert ?? und warum worauf wist du dich konzentrieren ??

Vorsicht es ist Balz und Brunftzeit unter homo sapiens und auch  Gurus :)sind davon noch betroffen :)) amen !

Maharishi lebt aber immer noch!! gestorben ist nur sein Körper !

Fazit: alle "historisch"  Gurus sind erreichbar - pünktlich wie dein Morgentee und  Handyrechnung !  

Bemühungen ??? bin ich Gebäckträger wie der Yogi Bajan - nichts gegen weltliche Gebäck Schlepperei! Bajyn schleppt jetzt Menschen Gebäck das bringt dem Schlaumaier  mehr Kohle ein !

ich hab mich mit der Matereie befasst - da spinnt wer gewaltig - die Materie kann mich - und nicht mal das - vertrag ich :))

geh couragiert  - in dich!  und hör auf, im Außen sinnlos herum zu wackeln (denken! ) wann kommt mein Guru endlich!  den leg ich in ketten und heirate dem armen damit ich dem meine Lasten  aufhalsen kann :)) Mal dem Bajan fragen bez. Lasten !?

meine weitreichenden Erfahrung beschrieben /wäre - ist _"Dummheit" pur - ist Nichts! - nicht mal Nichts vom Nichts - aber da ist unaussprechlich nicht definierbare Weite ins endlose  ohne  Gequake meiner Gedanken - Schreiber hat sich nur kurz auf Erde verirrt :)) blöde gelaufen ! Illusion !

wohin hat dich das geführt ?? schreiber ist wirklich sehr viel im all herumgegondelt - zu den Tibetis - die haben gfragt wer ist dein Guru - als ich den von den Chinesen entführten Panchen Lama im astral suchte und auch  fand! (kein Witz !) Auf der Saturn Sphäre sind die Wesen  sehr groß gewachsen und wollen sofort deinen Namen  wie die Polizei !

Pater pio betet mit seinen Kapuziner n in ner Ruine - ums wohl der Welt!

Kapiere die Vergänglichkeit deiner und am Globus um dich und löse dich auf im Löskaffee! prosit! ich genieße  lieber Aperol  venezianisch !

so erkennt (er pennt - geht auch noch ,) der Edle die ewige  Vergänglichkeit des Endes und beende jetzt!! und freut (nie Sigi Freud !!) sich ob dem unbelasteten Denken welches leicht über alle Materie hinwegstreicht und seine Federn ..... (I Ging R. Willhelm

in meditation - fällt - man/frau  - wie in ein transzententes daunenbett welches für dich -"von engeln" vorbereitet ist vorausgesetzt " du" verträgst (- dein geist verträgt !) Zeitloses Sein  konkret!"

macht euch schön "frei" und werdet -   "Einbrecher/in"  - in "eure"  Freiheit! kein priester kein politiker wird  euch Freiheit u Meditation schenken ! :))

leicht und weit ! auch zum flüchtlingsdproblem! Problema (=griech!)  zugespielt und - (kollektiv)  aufgefangen :) 

hh

Ja, es ist schwer. Weil zu viel Energie wir drin haben. Ich finde Osho dinamische Meditationen ganz super passend für unsere hektische Zeit

Dynamische Meditation . ist gut ohne Zweifel ( man lässt westlich östlichen  Dampf damit ab  für manche Spannung bestens - aber das Wesentliche was verändert werden "muss will " (muss nicht ! :( Yoga =  ist ja kein Zwang! Wir  ja wirken  nicht fürs Yoga KZ! :)

Also was verändert werden 1th der Geist das Denken !! studiert das by Krishnamurti!

Krishnamurti hat nicht im "All"en" Recht aber ergründet dass selbst für euch ! Ich sah Krishnamurti beim Astralwandern er spaziert nicht im Nirvana herum - eher ist s die kosmische Dudenredaktion :))  - "der Gute" redet "sich" auch noch im Astral - die Seele vom Leib ! Aber jeder nach "s/einer" Facon !

om namaha shiva! das ist me9in text und damit genug!

RSS

© 2018   Copyright howtobegood | Tipps der Redaktion: Werbeagentur Münster   Powered by

Badges  |  Problem melden  |  Nutzungsbedingungen