yogapad.de | Dein Forum für Yoga, Meditation, Ayurveda und mehr

Guten morgen alle,

ich weiß nicht so recht und deswegen wollte ich einfach mal sehr gerne bei euch nachfragen, wie das bei euch so ist.

Wenn ich jetzt also in der heutigen Zeit TV schaue, dann bekomme ich danach immer so ein komisches Gefühl, weil halt immer sehr viel negatives über die verschiedensten Dinge berichtet wird und das triggert mich einfach, wie jetzt das ganze mit der Pandemie.

Meint ihr, dass man unter Umständen wohl aktuell vermeiden sollte viel TV zu schauen?

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG 60x ANGESCHAUT

Hierauf antworten

Antworten auf diese Diskussion

Ich finde TV schauen sowieso längst unnötig. Man kann sich seine Informationen (Nachrichten) und Unterhaltung (Netflix und co.) auch anderweitig konsumieren als im TV

Man kann natürlich TV schauen, aber man sollte trotzdem drauf achten,
dass man keine negativität in sich aufnimmt.

Ich schaue jetzt aktuell auch so gut wie keine TV Kanäle mehr.
Man wird mit Negativität ja schon fast erschlagen, man fühlt sich danach immer schlecht, dazu gibt
es auch ein paar Artikel zu
https://www.fernseher.org/corona-doppelt-krank/

Wenn ich was schaue, dann einfach eine Serie oder mal einen Film.

RSS

© 2022   Copyright howtobegood | Tipps der Redaktion: Werbeagentur Münster   Powered by

Badges  |  Problem melden  |  Nutzungsbedingungen