yogapad.de | Dein Forum für Yoga, Meditation, Ayurveda und mehr

Hey ihr Lieben :)

Meine Freundin steht vor einem echt blöden Problem: Ihr droht die Pfändung... Wir haben uns jetzt gefragt ob die auch an das Yoga Studio dürfen, was ihr mit einer Kollegin gehört... 

Hab schon mal ein bisschen gesucht allerdings finde ich nur ganz viel zu Geld etc. und nichts zu Gegenständen etc. (https://www.schuldnerberatung.org/pfaendung/#was-ist-pfaendbar) Könnt ihr uns da vielleicht helfen? Vielleicht hat jemand Erfahrungen?

Wissen langsam echt nicht mehr weiter...

LG

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG 49x ANGESCHAUT

Hierauf antworten

Antworten auf diese Diskussion

Danke fürs Info..

Erstmal sollte man Versuchen die Pfändung zu vermeiden. Sprich die Schulden zu bezahlen etc.. 

Wenn das nicht klappt würde ich einen richtigen Berater dazu ziehen, denn auch nach der Pfändung kämpfen viele Menschen mit Schulden oder machen sogar neue. Beratung ist deshalb immer ein guter Weg. 

Bei rechtlichen Fragen lohnt sich auch der Gang zum Anwalt und dort Wege zufinden. 

Ich würde mich nicht auf Informationen nur aus dem Internet verlassen.. 

Ja, habe ihr jetzt auch den Weg zum Berater empfohlen... Alleine ists ja eh immer schwieriger... Hoffen wir mal das beste :)

RSS

© 2021   Copyright howtobegood | Tipps der Redaktion: Werbeagentur Münster   Powered by

Badges  |  Problem melden  |  Nutzungsbedingungen