yogapad.de | Dein Forum für Yoga, Meditation, Ayurveda und mehr

Ich habe vor kurzem etwas von Infrarot Yoga gelesen. Hat das schon mal jemand ausprobiert? Gibt es dabei was zu beachten?

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG 43x ANGESCHAUT

Hierauf antworten

Antworten auf diese Diskussion

Was ist das Yoga unter Bestrahlung? Hört sich ein wenig seltsam an

Kommt aus den USA und erfreut sich auch hier immer größerer Beliebtheit. Normalerweise dehnen wir uns beim Yoga bei einer Temperatur von 24-25°C, durch den Einsatz eines Infrarotstrahler erreichen wir punktuelle 26-28°C. Diese sanfte und tief gehende Erwärmung des Körpers erlaubt eine bessere Dehnbarkeit der Muskeln und eine intensivere Erfahrung der Übung

Das klingt wirklich interessant. Ich habe auch schon bemerkt, dass die Session an einem wirklich warmen Sommertag mit wenig Wind irgendwie intensiver ist, aber habe mir da nicht weiter Gedanken drüber gemacht. 

Ich glaube nicht, dass ich beim Üben von Yoga so heiß sein möchte, ich bevorzuge eine kühle Umgebung

davon höre ich zum ersten Mal... Ist im Winter evtl. sinnvoll..? müsste ich selber recherchieren...

RSS

© 2020   Copyright howtobegood | Tipps der Redaktion: Werbeagentur Münster   Powered by

Badges  |  Problem melden  |  Nutzungsbedingungen