yogapad.de | Dein Forum für Yoga, Meditation, Ayurveda und mehr

hallo, hallo,

ich suche einen kompetenten gesprächspartner zum thema "effektivität" im yogastudio.

was kann man der kursplanung verbessern? wo sind die finanzfallen? was kommt besonders gut

bei den yogaschülern besonders gut an? wie fülle ich workshpos? wie kann ich yogaschüler dauerhft binden?

wer hat langjährige erfahrung? und marketingerfahrung?

 

schreibt mir bitte. danke euch.

vlg charlotte

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG 73x ANGESCHAUT

Hierauf antworten

Antworten auf diese Diskussion

Liebe Calandria,
schön, dass du ein marketingdenken hast!! endlich jemand, der so denkt.
weils auch sein muss.
mir sagt man nach, dass ich geschäftsfrau bin.
aber was solls, das sagen diejenigen, die noch nie
mit geschäften in eigenverantwortung in kontakt waren und
die, die am ende des monats nicht die studiomiete zahlen müssen.

die sache mit den vorträgen ist super. ich habe das 2 jahre probiert.
nur leider interessiert sich niemand oder nur wenige am rande und kurzfristig dafür.
ich war auch schon auf messen - habe einen kleinen messestand - tolle
resonanz am stand. aber jeder erzählt was von "keine zeit".
mein standpunkt ist, dass man natürlich keine zeit hat, weil man sich die
nehmen muss. evtl. ist der leidensdruck hier in der region noch nicht
groß genug?
hast du selbst ein studio?
mich würde ein auszug aus einem vortrag zum thema "Alterssteuerung
im gehirn bremsen" interessieren. könntest du mir etwas zukommen lass?
meine direkte mailadresse ist: redaktion@ch-toma.de
herzlichen dank und
herzliche grüße
charlotte

RSS

© 2019   Copyright howtobegood | Tipps der Redaktion: Werbeagentur Münster   Powered by

Badges  |  Problem melden  |  Nutzungsbedingungen