yogapad.de | Dein Forum für Yoga, Meditation, Ayurveda und mehr

Liebe Yoginis und Yogis,

 

Ich überlege, ob ich Yoga bei mir zu Hause unterrichte. Weiss jemand, welche Auflagen man dafür erfüllen muss? Die Vermieterin hat nichts dagegen, auch die Nachbarn nicht. Aber es gibt nur ein Badezimmer. Vielleicht muss man zwei haben, eins für Männer und ein separates für Frauen. Müssen (Not-) Ausgänge spezifisch gekennzeichnet werden? Gibt es sonst etwas zu beachten?

Da ich die letzten 10 Jahre im Ausland gelebt (und auch Yoga unterrichtet habe), muss ich mich hinsichtlich Gesetzgebung erst einmal wieder einfinden. Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen!

 

Vielen Dank und Namasté!

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG 868x ANGESCHAUT

Hierauf antworten

Antworten auf diese Diskussion

Hallo

Habe gerade Deine Anfrage gelesen....ups....da hast Du mich ins *schleudern* gebracht...darüber habe ich mir

nie Gedanken gemacht :-/....Ich gebe ab und an mal eine Yogastunde...na mit *Privatpersonen* die nicht

in ein *Studio* möchten ?! Einzelunterricht halt....die ich auch dem Finanzamt vorlege...aber *Dieses* hat nie

danach gefragt...wo,wie,warum,wie...ich kann Dir leider auch nicht`s dazu beantworten...aber gibt,gäbe es eine

Institution die genau das überprüft ?? Vielleicht bekommst Du (wir) darauf ,von den vielen Yogis hier auf dieser

Leinwand eine belehrende Antwort ?! lg Ulrike

Ich frage mich, was passiert, wenn jemand sich während Deiner Stunde verletzen sollte. Da bewegt man sich im deutschen Versicherungsdschungel.

Yogastudios haben sicherlich irgendeine Versicherung, für den Fall, daß sowas passiert.

Hallo Anne,

Vielen Dank für den Beitrag. Bezüglich Unfällen muss eine Haftpflichtversicherung abgeschlossen werden - ganz gleich ob man zu Hause, als Honorarkraft oder ein der eigenen Yogaschule unterrichtet.

Danke nochmals!

Hallo Anne

Natürlich habe ich eine *Berufshaftpflichtversicherung* ....diese habe ich sofort abgeschlossen

als ich das Unterrichten angefangen habe!! War mir für meine Schüler und zu meiner Absicherung

äusserst wichtig!!

lieben Gruss Ulrike / Uma

RSS

© 2019   Copyright howtobegood | Tipps der Redaktion: Werbeagentur Münster   Powered by

Badges  |  Problem melden  |  Nutzungsbedingungen