yogapad.de | Dein Forum für Yoga, Meditation, Ayurveda und mehr

Hallo zusammen, ich habe mich gefragt, ob mir hier jemand bei meiner Frage helfen kann. Wenn das Leben zur Normalität zurückkehrt, möchte ich meine eigenen Yoga-Workshops beginnen. Bevor ich mit diesen anfange, muss ich Werbung machen, ein Kostenpunkt in der Werbung wären meine Benzinkosten, da ich hauptsächlich durch Mundpropaganda werben möchte. Ich habe hier https://www.erfolg-als-freiberufler.de/bewerbungskosten-steuer/ nachgesehen, welche Werbeausgaben steuerlich absetzbar sind und bin unsicher, ob meine Autokosten unter diese Kategorie fallen. Weiß jemand hier? 

DIESER BEITRAG WURDE BISLANG 12x ANGESCHAUT

Hierauf antworten

© 2020   Copyright howtobegood | Tipps der Redaktion: Werbeagentur Münster   Powered by

Badges  |  Problem melden  |  Nutzungsbedingungen