yogapad.de | Dein Forum für Yoga, Meditation, Ayurveda und mehr

Zwei Workshops mit Steffi Grube

Details der Veranstaltung

Zwei Workshops mit Steffi Grube

Zeit: 18. Juli 2015 von 10:00 bis 17:00
Standort: Vinya Loft Yogastudio
Straße: Brunnenstraße 3 - 4
Stadt/Ort/Land: 28203 Bremen
Website oder Karte: http://www.vinyaloft.de
Veranstaltungs-Typ: workshop
Organisiert von: Farina Behme
Letzte Aktivität: 30. Mrz 2015

Zu Outlook oder iCal (.ics) exportieren

Beschreibung der Veranstaltung

Steffis Stunden sind bunt und oft schweißtreibend, aber nie ohne Humor. Sie gibt zwei Workshops im Vinya Loft, in denen sie dich zunächst einlädt, in die magischen Geschichten hinter den Asanas einzutauchen, um anschließend tief durchzuatmen und loszulassen

10.00 bis 12.30 Uhr
Back to the roots

Von Kriegern, Kobras und Schildkröten: Die Yoga-Asanas erzählen von alten Geschichten mit viel Magie. Dass diese Geschichten auch Teil unseres Lebens sind, ist oft weit entfernt von unserer Realität. Wir nehmen zwar die Positionen ein, aber den mystischen, oft naturverliebten Teil des Yoga – vielleicht später. In einer erdenden und herausfordernden Praxis widmen wir uns in dem Workshop der Magie hinter den Positionen. Dabei schauen wir näher in die Philosophie der Koshas, der Körperhüllen.

14.30 bis 17.00 Uhr
Inhale Deeply, Exhale Completely
Eine auf der Atmung basierende Yoga-Asana-Abfolge, langsam und in Stille ausgeführt. Mit kleinen Sequenzen, die so einfach sind, dass unsere Großmütter sie üben könnten. Und gleichzeitig so herausfordernd, dass der Kopf anfängt, das Chaos loszulassen. Sag Stop. Atme tief ein. Atme aus. Weiter.

Tarif
ein Workshop  32 €
beide Workshops 56 €

Sichere Dir jetzt einen Platz unter events@vinyaloft.de

Kommentarwand

Kommentar

Du mußt Deinen Status ändern, um die Veranstaltung "Zwei Workshops mit Steffi Grube" kommentieren zu können!

Mitglied werden yogapad.de | Dein Forum für Yoga, Meditation, Ayurveda und mehr

Teilnehmer (1)

© 2020   Copyright howtobegood | Tipps der Redaktion: Werbeagentur Münster   Powered by

Badges  |  Problem melden  |  Nutzungsbedingungen