yogapad.de | Dein Forum für Yoga, Meditation, Ayurveda und mehr

Yogalehrer-Ausbildung bei Stefan Datt und Lernen in Bewegung

Details der Veranstaltung

Yogalehrer-Ausbildung bei Stefan Datt und Lernen in Bewegung

Zeit: 16. Januar 2010 beginnend um 10:00 bis 28. März 2010 um 14:00
Standort: Berlin
Straße: Weimarer Str 29
Website oder Karte: http://www.yoga-berlin.de
Telefon: 030-381 080 93
Veranstaltungs-Typ: ausbildung, fortbildung
Organisiert von: Stefan Datt
Letzte Aktivität: 16. Aug 2009

Zu Outlook oder iCal (.ics) exportieren

Beschreibung der Veranstaltung

Qualifizierter Kurs an 10 Wochenenden plus ein
Yoga-Intensiv-Wochenende Sa./So. 10-14 Uhr,
neuer Kurs ab 17. Januar-28. März 2009 (108 UE)
Intensiv-Wochenende 4 Tage im Oderbruch
30. April-3. Mai 2009 (37 UE)
Ausbildungsort: ist der wunderschöne Yogaraum
bei Lernen in Bewegung am Karl-August Platz in
Charlottenburg.
Kursinhalte: klassisches Yoga in Theorie und Praxis,
die 4 Yogawege, Yoga-Vedanta-Philosophie, Raja
Yoga nach Patanjali, Sanskrit und Mantras, Pranayama,
Kriyas, Bandhas, Mudras, Meditationstechniken,
Stressbewältigung durch Yoga, Yoga mit
Patienten, praktisches Üben des Unterrichtens mit
Supervision, Aufbaukurse möglich

Gastsprecherprogramme (Ayurveda, Vaastu, Jyotish),
schriftliche Abschlussprüfung und Zertifikat.

Kursgebühr: 980 €
inkl. Script, Prüfungsgebühren und Zertifikat
Yoga-Wochenende: 185 €
inkl. Unterkunft, Verpflegung und Yogauntericht

Frühbucherrabatt erfragen

Infomaterial und Anmeldung:
Lernen in Bewegung e.V., Stefan Datt
(Veranstalter Berliner Yogafestival)
Weimarer Str. 29, 10625 Berlin
Tel.: 030 - 38 10 80 93
0178- 130 6553
yoga@yoga-berlin.de
www.yoga-berlin.de

Kommentarwand

Kommentar

Du mußt Deinen Status ändern, um die Veranstaltung "Yogalehrer-Ausbildung bei Stefan Datt und Lernen in Bewegung" kommentieren zu können!

Mitglied werden yogapad.de | Dein Forum für Yoga, Meditation, Ayurveda und mehr

Teilnehmer (1)

© 2019   Copyright howtobegood | Tipps der Redaktion: Werbeagentur Münster   Powered by

Badges  |  Problem melden  |  Nutzungsbedingungen