yogapad.de | Dein Forum für Yoga, Meditation, Ayurveda und mehr

Yoga und Ayurveda Ferien in Kerala (Südindien) vom 20. April bis 5. Mai 2012

Details der Veranstaltung

Yoga und Ayurveda Ferien in Kerala (Südindien) vom 20. April bis 5. Mai 2012

Zeit: 20. April 2012 beginnend um 8:00 bis 5. Mai 2012 um 20:00
Standort: Kerala / Südindien
Website oder Karte: http://www.surya-chandra.ch
Telefon: 0447603688
Veranstaltungs-Typ: yoga, wellness, urlaub, weiterbildung, ayurvedakur, sivananda
Organisiert von: Thomas "Hari" Würmli
Letzte Aktivität: 26. Sep 2011

Zu Outlook oder iCal (.ics) exportieren

Beschreibung der Veranstaltung

Geniessen Sie Yoga und Ayurveda Ferien im Naturparadies an der Küste Südindiens. Täglich führt Sie der erfahrenen Yogalehrer Thomas Hari Würmli durch die Yogastunde und morgendliche Meditation. Danach erwartet Sie köstliches ayurvedisches Essen und Ihre tägliche, speziell auf Sie abgestimmte Ayurveda Massagen.

 

Ayurveda-Ernährung gemäss Ihrer Konstitution:

Je nach Vorherrschen des Doshas (Vata, Pitta oder Kapha) ist es angeraten, spezielle Nahrung zu sich zu nehmen und wiederum andere Nahrungsmittel zu meiden, um das vorherrschende Dosha zu balancieren. Ziel ist, alle Doshas auszugleichen. Im Agastya-Garden erhalten die Gäste ein bestimmtes Essen, das auf ihren Typ angepasst wird.

Ayurveda - ein Jungbrunnen?

Wenn Sie die höchste Form des indischen Lebensstils kennenlernen und dies mit schönen Ferien am Meer verbinden möchten, wird diese Reise für Sie eine gute Wahl sein. Hier bieten wir Ihnen ein besonderes Verjüngungs- und Regenerations-Programm kombiniert mit Yoga und Meditation unter erfahrener Leitung an.

Der Agastya Ayurveda Garden liegt am schönsten Küstenabschnitt Keralas. Die Küste besteht hier aus einem harmonischen Spiel von malerischen Felsen, Pandanus (Urpflanzen) und kleinen Sandbuchten.

Am Abend können Sie auf einem einsamen Felsen sitzen und den Sonnenuntergang über dem Meer bewundern.

Leitung:

Thomas Hari Würmli, langjähriger Yogalehrer aus der Sivananda Tradition, begleitet Sie durch die Yogastunden, Meditationen und auf den Ausflügen zu den nahegelegenen Tempeln und Backwaterbootstouren.

 

Tagesablauf:

  • Eine Hatha Yoga Lektion à ca. 90 Minuten.
  • Morgendliche Meditation in der Yogahalle oder am Strand.
  • Ayurvedische Mahlzeiten.
  • Gemeinsame Ausflüge.
  • täglich Ayurvedische Massage
  • Es bleibt genügend Zeit zum Lesen in der Hängematte, Siesta geniessen, die Gegend zu erkunden, Schwimmen, ...

Empfehlung:

  • Um optimal von diesen Ferien profitieren zu können, wird eine Teilnahme am ganzen Yoga,- Meditations- und Ayurveda Programm empfohlen.
  • Versuchen Sie bitte während des ganzen Aufenthaltes auf den Konsum von Alkohol und Tabak zu verzichten.

Die Bungalows sind ganz aus Naturmaterialien gefertigt. Im grosse Palmengarten des Agastya Garden finden Sie lebensfreundliche, freistehende Bungalows ganz aus Naturmaterialien erschaffen und mit Dusche und WC ausgestattet. Vom Sitzplatz mit Hängematte haben Sie eine wunderbare Aussicht auf das Meer.  Palmen schützen Sie vor allzuviel Sonne

Die einzelnen Bungalows sind durch Naturwege, die durch den prachtvollen Garten mit tausenden ayurvedischen Heilpflanzen führen, miteinander verbunden.

 

Kosten:

CHF. 4080.-. inkl. Allem ausser Visumgebühren (ca. 110.- und Trinkgelder). Bei Buchung bis 19. Oktober 2011 gibt es einen Frühbuchungsrabatt von CHF. 100.-


Kommentarwand

Kommentar

Du mußt Deinen Status ändern, um die Veranstaltung "Yoga und Ayurveda Ferien in Kerala (Südindien) vom 20. April bis 5. Mai 2012" kommentieren zu können!

Mitglied werden yogapad.de | Dein Forum für Yoga, Meditation, Ayurveda und mehr

Teilnehmer (1)

© 2019   Copyright howtobegood | Tipps der Redaktion: Werbeagentur Münster   Powered by

Badges  |  Problem melden  |  Nutzungsbedingungen