yogapad.de | Dein Forum für Yoga, Meditation, Ayurveda und mehr

Yoga-Surf Urlaub in Portugal (Juni 2012) // yogabija

Details der Veranstaltung

Yoga-Surf Urlaub in Portugal (Juni 2012) // yogabija

Zeit: 2. Juni 2012 bis 9. Juni 2012
Standort: Baleal / Peniche (Portugal)
Website oder Karte: http://www.yogabija.eu
Veranstaltungs-Typ: seminar, urlaub, fortbildung, kurs, retreat, reise, workshop
Organisiert von: yogabija
Letzte Aktivität: 6. Dez 2011

Zu Outlook oder iCal (.ics) exportieren

Beschreibung der Veranstaltung

Eine Woche Yoga und Surfen in Baleal! Die Füße im Sand, es riecht nach Meer, Sonnencreme und frischem Galao… Urlaub in Portugal! Fließende Vinyasa Yoga Sequenzen am Morgen: Für mehr Beweglichkeit, lockere Surferschultern und einen entspannten Start in den Tag. Nach dem ausgiebigen Frühstück kannst du die Sonne an Baleal´s Naturstränden genießen, beim Surfen die Energie des Ozeans spüren und bei einer Massage entschleunigen.

Yoga:
Die fließenden Yoga-Sequenzen am Morgen (2 Std. inkl. Meditation und Pranayama) basieren auf Ashtanga Vinyasa Yoga und haben täglich wechselnde Schwerpunkte. Als ideale Ergänzung zum Surfen öffnen und kräftigen wir ganz gezielt die beim Paddeln und Take-off beanspruchten Körperpartien. Mit dem Fokus auf einer bewussten und gleichmäßigen Atmung werden auch Koordination, Balance und die Achtsamkeit für den Moment verbessert. Der Unterricht findet auf der Terrasse im Innenhof statt.
Wer schon Yoga-Erfahrung mitbringt (egal, welcher Yoga-Stil), kann sein Wissen vertiefen und seine Praxis weiterentwickeln. Als Yoga-Anfänger lernst du hier die Basics von der Pieke auf. Annette motiviert und unterstützt, inspiriert und fordert ihre Schüler. Dies geschieht immer mit Leichtigkeit und einem Augenzwinkern. Mit ihrer Erfahrung und Intuition schafft sie eine warme Unterrichtsatmosphäre, in der du dich jederzeit gut aufgehoben fühlst.

Surfkurs:
Beim „Surftaster“ an drei Tagen (je 3 Std.) bekommen Anfänger von erfahrenen Surf-Coaches die Grundlagen des Wellenreitens in Theorie und Praxis vermittelt. Intermediates machen die nächsten Schritte zum sicheren Grünwellenstart und Bottomturn. Surfen & Yoga ist eine super Kombi, aber kein Freizeitstress bitte! Deshalb haben wir „nur“ drei Tage Surfkurs im Paket. So bleibt genügend Kraft fürs Yoga und vor allem Zeit zum Relaxen.

Massage:
Für komplette Entspannung bekommst du an einem Tag dieser Woche eine Massage. Daniel´s 1-stündige ganzheitliche Behandlung verbindet Energiearbeit mit Sportmassage und sanften Thai-Yoga Stretches. Verspannungen der Muskulatur werden effektiv gelöst, deine Beweglichkeit verbessert und du schwebst anschließend auf Wolke sieben. Ein Luxus, den man sich viel zu selten gönnt!

Unterkunft und Verpflegung:
Das kleine Surf-Guesthouse in Baleal (nahe Peniche) ist nur wenige Minuten vom Strand entfernt und perfekt für jeden, der gerne nette Leute trifft, aber nicht auf das Partyprogramm in klassischen Surfcamps steht. 6 kleine Wohnungen umzingeln in portugiesischer Tradition den Innenhof, eine kleine grüne Oase. Die Wohnungen sind einfach aber liebevoll-kreativ eingerichtet und haben alle ihr eigenes Bad und eine Küche.

Kosten:
Yoga-Kurs, Surfkurs, eine Massage sowie 7 Übernachtungen mit Frühstück und 2 Dinner ab 645,- euro.

Alle Details und Anmeldung:www.yogabija.eu

Kommentarwand

Kommentar

Du mußt Deinen Status ändern, um die Veranstaltung "Yoga-Surf Urlaub in Portugal (Juni 2012) // yogabija" kommentieren zu können!

Mitglied werden yogapad.de | Dein Forum für Yoga, Meditation, Ayurveda und mehr

Teilnehmer (1)

© 2019   Copyright howtobegood | Tipps der Redaktion: Werbeagentur Münster   Powered by

Badges  |  Problem melden  |  Nutzungsbedingungen