yogapad.de | Dein Forum für Yoga, Meditation, Ayurveda und mehr

Stimmbildung für Yogalehrer_innen - Teil 1

Details der Veranstaltung

Stimmbildung für Yogalehrer_innen - Teil 1

Zeit: 17. März 2013 von 12:00 bis 17:00
Standort: yogaklub Frankfurt/M
Straße: Humboldtstr. 69 / Hinterhaus
Stadt/Ort/Land: 60318 Frankfurt am Main
Website oder Karte: http://www.yogaklub.de
Telefon: 069-36 60 46 14
Veranstaltungs-Typ: fortbildung
Organisiert von: RENATA IORIO
Letzte Aktivität: 3. Jan 2013

Zu Outlook oder iCal (.ics) exportieren

Beschreibung der Veranstaltung

+++ Stimmbildung - Seminar-Reihe für Yogalehrer_innen

Intensiv-Seminar in einer Kleingruppe von max. 6 Personen

Die Stimme ist unser wichtigstes und erstes Klanginstrument und der Ausdruck unserer Seele.
Als Yogalehrer_in steht man während der Kursleitung vor der Herausforderung die richtige Lautstärke einzusetzen, die Stimme angemessen zu modulieren und authentisch und nicht aufgesetzt zu klingen. Oft sind die Lehrer_innen unsicher und trauen sich anfangs nicht laut genug zu sprechen, aus Angst etwas falsch zu machen, falsch anzusagen, oder sie sprechen zu laut.
Zusdem stellt sich oft auch die Frage nach der Stimmhygiene: Wie spreche ich richtig, so dass ich meine Stimme nicht überfordere? Als Lehrer_in ist die Stimme im täglichen Dauereinsatz. Die große Sprechbelastung kann durch unbewusst falschen Umgang mit dem System der Stimme zu Überforderung und Ermüdung bis hin zu Heiserkeit, fehlender Modulationsfähigkeit und sogar zu Missempfindungen in Hals und Kehle führen.

In drei aufeinander aufbauenden Modulen wird die Fähigkeit vermittelt, sicher, locker und ohne Anstrengung vor vielen Menschen zu sprechen, dabei alle zu erreichen und durch eine „Session“ zu führen. Es ist ein ganzheitliches Training, das viele Bereiche umfasst, um Körper und Stimme in Einklang zu bringen.
Die Bewusstwerdung von Atemräumen durch Atemübungen verbessert, verlangsamt und vertieft den Atem und schafft so ein Bewusstsein für eine aktive Atmung, so dass die Einatmung wie von selbst geschehen kann: Eine Reise in innere und äußere Klangwelten, eine Entdeckung ganz eigener Ausdruckskraft und Kreativität.
Durch gezielte sprechtechnische Übungen entwickelt die Stimme in der Auseinandersetzung mit Sprache und Texten bzw. freier Rede ihren eigenen Rhythmus, ihre eigene Dynamik, Modulation und Strahlkraft.
Tipps für tägliche individuelle Aufwärmübungen helfen, die gelernten Techniken zu vertiefen und abrufbar zu machen.

Der Unterricht findet in Gruppen- und Einzelsequenzen statt.

Teil 1 - Atem und Stimme und Raum

17. März 2013 - 12 – 17 Uhr - inkl. Pausen

Im ersten Teil erfahren Sie, welche Kriterien für eine physiologische Stimmgebung wichtig sind und erlernen Übungen, durch die Sie langfristig eine Kräftigung und größere Belastbarkeit Ihrer Stimme erzielen und Stimmstörungen vorbeugen können. Gemeinsames singen lässt Sie die Qualität der eigenen Stimme in Verbindung mit dem Erarbeiteten ganz neu erleben.

Preis:  € 79,-

Referentin: Lil von Essen - Gesangspädagogin, Sängerin, Schauspielerin - www.lilvonessen.de

Info & Anmeldung

www.yogklub.de

Kommentarwand

Kommentar

Du mußt Deinen Status ändern, um die Veranstaltung "Stimmbildung für Yogalehrer_innen - Teil 1" kommentieren zu können!

Mitglied werden yogapad.de | Dein Forum für Yoga, Meditation, Ayurveda und mehr

Teilnehmer (1)

© 2019   Copyright howtobegood | Tipps der Redaktion: Werbeagentur Münster   Powered by

Badges  |  Problem melden  |  Nutzungsbedingungen