yogapad.de | Dein Forum für Yoga, Meditation, Ayurveda und mehr

Sadhana Intensiv - Fortgeschrittene Praxis für den erfahrenen Übenden

Details der Veranstaltung

Sadhana Intensiv - Fortgeschrittene Praxis für den erfahrenen Übenden

Zeit: 20. Juni 2014 beginnend um 20:00 bis 4. Juli 2014 um 12:30
Standort: Haus Yoga Vidya Bad Meinberg
Straße: Yogaweg 7
Stadt/Ort/Land: 32805 Horn- Bad Meinberg
Website oder Karte: https://www.yoga-vidya.de/sem…
Telefon: 05234 870
Veranstaltungs-Typ: seminar
Organisiert von: Sukadev Bretz
Letzte Aktivität: 8. Sep 2013

Zu Outlook oder iCal (.ics) exportieren

Beschreibung der Veranstaltung

Sadhana Intensiv - Fortgeschrittene Praxis für den erfahrenen Übenden

Ein speziell von Swami Vishnu-Devananda zusammengestelltes, von Sukadev angepasstes, mehrwöchiges Hatha-Yoga-Intensivprogramm für Energie-Erweckung, spirituelle Entwicklung und Entfaltung deiner geistigen Fähigkeiten. Intensives Praktizieren von Pranayama, Mudras und Bandhas, zusammen mit Asanas, Mantra-Singen und Meditation. Die Teilnehmer erhalten Anleitung zum individuellen Praktizieren. Täglich 2-4 Pranayama Sitzungen von jeweils 1-3 Stunden plus täglich 2 Asana-Sitzungen plus 2 Satsangs am Tag. Studium einer der klassischen Hatha Yoga Schriften. Individuelle Führung. Den Teilnehmern an diesem Kurs wird eine spezielle Hatha Yoga Intensiv-Diät angeboten. Eine einzigartige Erfahrung, die dich auf deinem spirituellen Weg ein gutes Stück weiter bringt.

Mehrbettzimmer: 834,00 €

Doppelzimmer: 1.044,00 €

Einzelzimmer: 1.262,00 €

Schlafsaal (nicht im Allgäu/Westerwald): 666,00 €

Zelt / Wohnmobil (nicht im Allgäu): 666,00 €

Ohne Übernachtung: 666,00 €

Kommentarwand

Kommentar

Du mußt Deinen Status ändern, um die Veranstaltung "Sadhana Intensiv - Fortgeschrittene Praxis für den erfahrenen Übenden" kommentieren zu können!

Mitglied werden yogapad.de | Dein Forum für Yoga, Meditation, Ayurveda und mehr

Teilnehmer (1)

© 2020   Copyright howtobegood | Tipps der Redaktion: Werbeagentur Münster   Powered by

Badges  |  Problem melden  |  Nutzungsbedingungen