yogapad.de | Dein Forum für Yoga, Meditation, Ayurveda und mehr

Kanaren - Segelerlebnis zwischen den „Glückliche Inseln“ (8 Tage Segel-Erlebnistörns für Einsteiger)

Details der Veranstaltung

Kanaren - Segelerlebnis zwischen den „Glückliche Inseln“ (8 Tage Segel-Erlebnistörns für Einsteiger)

Zeit: 4. März 2017 bis 11. März 2017
Standort: Kanaren
Website oder Karte: http://www.travel-and-persona…
Telefon: +49 (0) 511-35 39 32 56
Veranstaltungs-Typ: segelreise, segel-erlebniswoche
Organisiert von: Annette Paatzsch
Letzte Aktivität: 24. Jan 2017

Zu Outlook oder iCal (.ics) exportieren

Beschreibung der Veranstaltung

Eine Segelwoche auf den Kanaren: Erleben Sie eine spannende, entspannte und erlebnisreiche Zeit! Konstante angenehme Luft-Temperatur und eine warme Wassertemperatur machen die Kanarischen Inseln für uns zu einem attraktiven Winterziel. Hier holen wir uns ein paar Sonnenstrahlen ab und tanken Energie. Wer Lust hat, hierbei aktiv unterwegs zu sein, Neues zu lernen und die Inseln aus einer ganz neuen Perspektive entdecken möchte, für den ist diese Reise genau das richtige.

Zwischen den Inseln Teneriffa und La Gomera segeln wir entlang der Küsten. Ein Segelurlaub bei dem wir täglich zwischen 4 und 6 Stunden auf dem Wasser unterwegs sind. Wir beginnen und beenden unseren Segelurlaub vor den Kanarischen Inseln in der Marina San Miguel auf Teneriffa. Die Marina liegt ca. 5 Kilometer vom Flughafen Teneriffa Süd (Reina Sofia) entfernt. Zu Beginn sind wir entlang der Küste des quirligen Teneriffas unterwegs.

Schon Alexander von Humboldt war von der außergewöhnlich grünen Insel Teneriffa begeistert. Teneriffa war für den deutschen Gelehrten eine Zwischenstation auf seiner Reise nach Südamerika. Schon von weitem können wir die Kanareninsel an ihrem Wahrzeichen gut erkennen. Der Vulkan Pico del Teide ist mit seinen mehr als 3.700 m der höchste Berg der Insel und auch vom Wasser nicht zu übersehen.

Die SY Avalon: Die SY Avalon ist eine 15 Meter lange elegante, sehr „schiffige“ Segelyacht. Mit höchstens 10 Mitreisenden verbringen Sie 1 Woche an Bord und sind während dieser Zeit Mitglied der Crew. Alle Tätigkeiten an Bord werden gemeinsam erledigt. Sie erfahren die Faszination des Segelns und können sich Grundkenntnisse aneignen, wie Segeln nach Kompasskurs, einfache Segelmanöver und Seemannsknoten. Touren auf der Avalon sind keine Kreuzfahrten sondern ein gemeinschaftliches Erlebnis. Segelkenntnisse sind nicht erforderlich.

Wir bewegen uns in einem Gebiet mit stärkerem Wind, daher ist eine gewisse Seefestigkeit Voraussetzung.

Delfine & Wale beobachten:
Auf den Kanaren haben wir sehr gute Chancen, Delfine und Wale von Bord aus zu beobachten. Unterschiedlichste Walarten überwintern in der Region. Unser Fortbewegungsmittel unter Segeln ist für die großen Meeressäuger nicht störend und eine sehr nachhaltige Art, die Tiere zu beobachten. Häufig werden wir auch von Delfinen begleitet.

Ausflüge und Wanderungen:
Durchschnittlich segeln wir 4-6 Stunden pro Tag. Wir gehen täglich von Bord und erkunden die Orte, Sehenswürdigkeiten und fantastische Natur. Unser Skipper kennt die Gegenden wie seine Westentasche und hat immer eine gute Idee parat. Es kommen auch längere Hafenaufenthalte vor, so dass Sie die Möglichkeit haben, längere Ausflüge an Land zu unternehmen oder auch zu entspannen und sich die Sonne auf den Bauch scheinen zu lassen.

Folgende Häfen werden meist auf dem Törn angelaufen:
San Miguel/Teneriffa, Los Christianos/Teneriffa, Los Gigantes/Teneriffa, San Sebastian / La Gomera, Valle Gran Rey/La Gomera

Verpflegung:
Wir kaufen gemeinsam ein und kochen gemeinsam. Deshalb können auch bei unseren Wochentörns für Singles oder Fotoreisen Nahrungsmittelintoleranzen oder Gäste, die vegetarisch und vegan leben, berücksichtigt werden. An Bord befinden sich Rezepte, die besonders für das Kochen auf einer Yacht geeignet sind. Bei unseren Landgängen und Ausflügen auf den kanarischen Inseln beziehen wir unsere Produkte bewusst auch von ökologisch arbeitenden Betrieben der Region. Die Ausgaben für die Verpflegung werden auf alle Crew-Mitglieder umgelegt. Der Skipper wird, wie traditionell üblich, aus der Bordkasse der Teilnehmer mit verpflegt.

Kommentarwand

Kommentar

Du mußt Deinen Status ändern, um die Veranstaltung "Kanaren - Segelerlebnis zwischen den „Glückliche Inseln“ (8 Tage Segel-Erlebnistörns für Einsteiger)" kommentieren zu können!

Mitglied werden yogapad.de | Dein Forum für Yoga, Meditation, Ayurveda und mehr

Teilnehmer (1)

© 2019   Copyright howtobegood | Tipps der Redaktion: Werbeagentur Münster   Powered by

Badges  |  Problem melden  |  Nutzungsbedingungen