yogapad.de | Dein Forum für Yoga, Meditation, Ayurveda und mehr

Fortbildung für Yoga-Lehrer und sehr geübte Yogi(ni)s: Yoga Flow mit Beate Cuson in Kagar bei Berlin

Details der Veranstaltung

Fortbildung für Yoga-Lehrer und sehr geübte Yogi(ni)s: Yoga Flow mit Beate Cuson in Kagar bei Berlin

Zeit: 24. November 2011 beginnend um 17:00 bis 27. November 2011 um 13:00
Standort: Kagar
Straße: Dorfstr.13
Stadt/Ort/Land: 16837 Kagar
Website oder Karte: http://www.lotuslodgeamsee.de
Telefon: 033923-71190
Veranstaltungs-Typ: seminar, urlaub, workshop, yoga, wochenende, berlin, fortbildung
Organisiert von: Lotus Lodge am See
Letzte Aktivität: 26. Okt 2011

Zu Outlook oder iCal (.ics) exportieren

Beschreibung der Veranstaltung

Wir üben mal kraftvoll, dynamisch-herausfordernd, mal tänzerisch-rhythmisch und auch länger verweilend, um in die Tiefe der Yogapositionen hinein zu spüren. Wir üben spielerisch, mit Freude an der Kraft, der Bewegung und dem angenehmen Dehnen.

Die Lotus Lodge bietet den Teilnehmern einen sehr persönlichen und geschützten Rahmen und fasziniert durch ihre herrliche Lage inmitten der Rheinsberger Seen- und Waldlandschaft. Sie wohnen in behaglichen, stilvollen Apartments und Häusern, die auch gehobene Ansprüche erfüllen. Das 4000 Quadratmeter große Grundstück liegt direkt am Kagarsee.

Seminargebühr: 240 € bei Anmeldung bis zum 01.11.11, danach 260 €. Es besteht auch die Möglichkeit, ab Freitag Abend an diesem Kurs teilzunehmen. Der Preis beträgt dann 160 € bzw. 180 € bei Buchung nach dem 01.11.11

Preis für Wohnen & Essen:

Einzelzimmer: 244 €, Doppelzimmer: 199 €, Mehrbettzimmer: 185 €

Verpflegung: Mittag & Abendessen


Kommentarwand

Kommentar

Du mußt Deinen Status ändern, um die Veranstaltung "Fortbildung für Yoga-Lehrer und sehr geübte Yogi(ni)s: Yoga Flow mit Beate Cuson in Kagar bei Berlin" kommentieren zu können!

Mitglied werden yogapad.de | Dein Forum für Yoga, Meditation, Ayurveda und mehr

Teilnehmer (1)

© 2020   Copyright howtobegood | Tipps der Redaktion: Werbeagentur Münster   Powered by

Badges  |  Problem melden  |  Nutzungsbedingungen