yogapad.de | Dein Forum für Yoga, Meditation, Ayurveda und mehr

Einführung in Vedanta mit Sukadev

Details der Veranstaltung

Einführung in Vedanta mit Sukadev

Zeit: 17. Mai 2009 von 18:00 bis 21:00
Standort: Essen
Straße: Limbecker Platz 5-6
Stadt/Ort/Land: 45127 Essen
Website oder Karte: http://www.essen@yoga-vidya.de
Telefon: 0201-3 65 46-87
Veranstaltungs-Typ: workshop
Organisiert von: Yoga Vidya Center Essen
Letzte Aktivität: 1. Apr 2009

Zu Outlook oder iCal (.ics) exportieren

Beschreibung der Veranstaltung

So., 17. Mai 2009, 18:00 - 21:00 Uhr

Vedanta beantwortet die Frage nach unserer wahren Identität in dem Sinne, dass wir reines Bewusstsein sind: "Ich bin der Zeuge. Ich bin der Beobachter. Ich bin das Bewusstsein. Ich bin der göttliche Kern." Es gibt verschiedene Begriffe, die als Wegweiser dorthin deuten, wo sich die Wahrheit unseres Seins offenbart, die durch Worte und Konzepte nicht erfasst werden kann. Unser wahres Sein, im Jnana Yoga als "reines Bewusstsein" umschrieben, manifestiert sich auf verschiedenen Seinsebenen - als drei Körper bzw. Pancha Kosha (fünf Hüllen).

Leitung: Sukadev Volker Bretz, der Gründer und Vorsitzende von Yoga Vidya e.V., wird dir diese Konzept sowohl theoretisch, als auch in seiner praktischen Anwendbarkeit nahe bringen. Er versteht es wunderbar, seine tiefe Weisheit, sein umfassendes Wissen und seine reichhaltige spirituelle Erfahrung anschaulich, aufgelockert, klar strukturiert und praxisbezogen weiter zu geben. So schenkt er dir durch seinen Vortrag und seine starke persönliche Ausstrahlung viel Inspiriation und ein tiefes Verständnis des Yoga und des spirituellen Weges.

Preis: 22,- € / ermäßigt 18,- €

(Vorbereitung für den Kundalini-Monat im Juni 2009)

Kommentarwand

Kommentar

Du mußt Deinen Status ändern, um die Veranstaltung "Einführung in Vedanta mit Sukadev" kommentieren zu können!

Mitglied werden yogapad.de | Dein Forum für Yoga, Meditation, Ayurveda und mehr

Teilnehmer (1)

© 2021   Copyright howtobegood | Tipps der Redaktion: Werbeagentur Münster   Powered by

Badges  |  Problem melden  |  Nutzungsbedingungen