yogapad.de | Dein Forum für Yoga, Meditation, Ayurveda und mehr

Create: Silvester und Neujahr Kult Workshop mit Laurenzio.

Details der Veranstaltung

Create: Silvester und Neujahr Kult Workshop mit Laurenzio.

Zeit: 31. Dez 2013 beginnend um 14:00 bis 1. Januar 2014 um 19:00
Standort: Laurenzio´s Surya Yoga - Frankfurt am Main
Straße: Lorscherstr. 34
Stadt/Ort/Land: Frankfurt am Main
Website oder Karte: http://www.laurenzioyoga.de
Telefon: 017632101451
Veranstaltungs-Typ: yoga, workshop, silvester, neujahr, 2014, 31, dezember, laurenzio, frankfurt
Organisiert von: Laurenzio Ravidas Metzler
Letzte Aktivität: 12. Dez 2013

Zu Outlook oder iCal (.ics) exportieren

Beschreibung der Veranstaltung

Create: Silvester und Neujahr Kult Workshop bei Candle Light mit Laurenzio.

Part 1 Silvester: Create & Feel your Energy!
Part 2 Neujahr: Create Focus & Harmony!

Dienstag: 31.12.2012 14.00-17.00 Uhr und Mittwoch: 01.01.2013 16.00-19.00 Uhr

Diesmal pro Workshop eine halbe Stunde länger ;-) (insgesamt 6 Stunden) Anders wie in den Jahren zuvor gibt es dieses Jahr einen Anmeldestop und nur eine begrenzte Teilnehmerzahl von 24 Yogis und Yoginis.

Ablauf des Yoga Workshops am Dienstag 31.12.2012 - Dynamic Prana Flow – Create & Feel your Energy!

Wir beginnen mit einer schönen Einstimmungsphase durch eine kurze Meditation und Mantras beim Kerzenlicht. 

Danach folgen ein paar energetisierende Pranayamas (Atemtechniken) gefolgt von fließenden Yoga Haltungen.

Getragen von natürlichem Atem Rhythmus, werden die Yoga Haltungen auf harmonische Weise miteinander verbunden und sind mal dynamisch und kraftvoll, mal langsam und besinnlich. 

Die Bewegungssequenzen helfen die eigene Prana (Energie) in Flow zu bringen. Während du deinen Körper als Schwingungsfeld erlebst, beginnen wir energetisiert, eine längere Tiefenentspannung in Shavasana bei der jeder eine kurze Thai Yoga Massage von mir bekommt. 

Nach der Tiefenentspannung beenden wir den Workshop mit einer stillen Kerzenmeditation. (Tratak). Aufgeladen mit neuer Inspiration und Energie kannst du dich jetzt auf die Feier des Jahres vorbereiten.

Ablauf des Yoga Workshop am Mittwoch 01.01.2013 – Create Focus & Harmony! 

Wir beginnen auch den zweiten Tag ebenfalls durch eine Einstimmungsphase mit weiteren Mantras und beruhigenden Pranayamas. Die Asanas heute werden etwas länger gehalten, so dass die einzelnen Chakras - Energiezentren des Körpers, angesprochen und harmonisiert werden können. 

Als Tiefenentspannung lernen wir Yoganidra (den Yogischlaf) kennen, einer der machtvollsten Tiefenentspannungstechniken des Yoga. Während du im Yoganidra bist und die Tiefenentspannung genießt, bekommt jeder von mir Fernreiki. Wir beenden den zweiten Tag durch eine passende Meditationstechnik und Mantras. Ich stehe am Ende beider Workshops für Fragen und Anregungen bei einem Yogi Tee zur Verfügung.

Beide Workshops sind aufeinander aufgebaut und können zusammen aber auch einzeln gebucht werden.

Energieausgleich pro Tag: 49 €; ermäßigt: 39 € pro Tag (beide Tage: 79 € / ermäßigt 70 €) - Ermäßigung für Mitglieder und 10er Karten Inhaber von Surya Yoga sowie Schüler, Studenten, Rentner, Arbeitslose und Geringverdiener.

Veranstaltungsadresse: Laurenzio ́s Surya Yoga - Lorscherstr. 34 - 60489 Frankfurt am Main

Anmelden per Email: info@laurenzio.de oder per SMS: 0176-32101451 

Nach der Anmeldung bitte den Betrag auf folgende Kontonummer überweisen:

Bank: Comdirect Bank - Kontonummer: 294835400 - Blz: 20041155

Teilnehmerzahl: sehr begrenzt.

Mehr Infos unter: www.laurenzioyoga.de

Falls du es nicht schaffen solltest vorbei zu kommen, würde ich mich freuen wenn du diese Info auch an deiner Freunde und Bekannte weiterleiten würdest.

Namaste Euer Laurenzio

Kommentarwand

Kommentar

Du mußt Deinen Status ändern, um die Veranstaltung "Create: Silvester und Neujahr Kult Workshop mit Laurenzio." kommentieren zu können!

Mitglied werden yogapad.de | Dein Forum für Yoga, Meditation, Ayurveda und mehr

Teilnehmer (1)

© 2021   Copyright howtobegood | Tipps der Redaktion: Werbeagentur Münster   Powered by

Badges  |  Problem melden  |  Nutzungsbedingungen