yogapad.de | Dein Forum für Yoga, Meditation, Ayurveda und mehr

Ashtanga Yoga Intensiv Woche mit Annette Hartwig / yogabija

Details der Veranstaltung

Ashtanga Yoga Intensiv Woche mit Annette Hartwig / yogabija

Zeit: 14. Februar 2011 beginnend um 18:30 bis 4. März 2011 um 21:00
Standort: Hamburg und Bremen
Website oder Karte: http://www.yogabija.eu/worksh…
Veranstaltungs-Typ: workshop, seminar, fortbildung
Organisiert von: Vinyaloft Bremen, Yogaraum Hamburg
Letzte Aktivität: 17. Dez 2010

Zu Outlook oder iCal (.ics) exportieren

Beschreibung der Veranstaltung

"Awakening the spirit - Silencing the monkeys" Patanjalis achtgliedriger Pfad des Yoga (Ashto Angani) und das Vedic Chanting stehen in dieser Woche im Mittelpunkt.

In praktischen Übungen geht es um die Asanas (Körperhaltungen) sowie um Pranayama (Atmung), Dharana (Konzentration) und Dhyana (Meditation). Außerdem wird Annette ihre Begeisterung fürs traditionelle Vedic Chanting mit Euch teilen und Auszüge der Patanjali Sutren mit Euch singen und deren Bedeutung für den modernen Alltag erklären.

Awakening the spirit: Wir beginnen den Tag mit 45 Min. Meditation und Pranayama sowie einer kurzen Einführung ins Vedic Chanting.

Silencing the monkeys: Danach starten wir gemeinsam die Asana-Praxis - Mysore-Style sowie teils geführte Stunden. (Die Unterrichtslänge kann individuell abgesprochen werden, damit Du danach ohne Zeitdruck zur Arbeit gehen kannst)

Ashtanga Yoga wird traditionell morgens mit dem Sonnenaufgang geübt. Die ayurvedische Lehre besagt, dass zu dieser Tageszeit die Energiedichte (Prana) am höchsten ist. Den Körper in Balance zu bringen ist dann besonders leicht: Mit der dynamischen Bewegung(Vata) und der Hitze(Pitta) des Yoga kannst Du die Trägheit(Kapha) am frühen morgen ausgleichen.

An 6 Morgenden startest Du frisch und entspannt in den Tag und das regelmäßige Üben schafft eine solide Basis von Kraft und Flexibilität. Dieser einwöchige Workshop ist eine gute Gelegenheit, die Vorteile einer regelmäßigen, morgendlichen Yoga-Praxis kennen- und schätzen zu lernen.

Fortgeschrittene können bei diesem Workshop Ihre Yogapraxis auf das nächste Level heben - Teilnehmer aus anderen Yogarichtungen lernen das selbstständige Ausführen einer individuellen Yoga-Sequenz.

Für Anmeldung und weitere Informationen nimm bitte direkt Kontakt mit der Yogaschule vor Ort auf:

14. - 19. Februar Yogaraum Hamburg, Hamburg

27. Februar - 04. März Vinya Loft, Bremen

 

Kommentarwand

Kommentar

Du mußt Deinen Status ändern, um die Veranstaltung "Ashtanga Yoga Intensiv Woche mit Annette Hartwig / yogabija" kommentieren zu können!

Mitglied werden yogapad.de | Dein Forum für Yoga, Meditation, Ayurveda und mehr

Teilnehmer (1)

© 2021   Copyright howtobegood | Tipps der Redaktion: Werbeagentur Münster   Powered by

Badges  |  Problem melden  |  Nutzungsbedingungen