yogapad.de | Dein Forum für Yoga, Meditation, Ayurveda und mehr

Oktober 2009 Blog-Beiträge (21)

“Weht sanfter, ihr Winde, Seid ruhig, ihr Wellen. Seid freundlich und linde erweist Euch als Quellen für zukünft'ges Glück” Cosi fan tutte, 1.Akt, 6. Szene

“Weht sanfter, ihr Winde,
Seid ruhig, ihr Wellen.
Seid freundlich und linde
erweist Euch als Quellen
für zukünft'ges Glück”

Cosi fan tutte, 1.Akt, 6. Szene Weiter

Hinzugefügt von Herbert — Keine Kommentare

Verletzungen in Yoga Praxis

Hallo,

wie ist Eure Meinung zum Thema "körperliche Verletzungen in Yoga Praxis"? Ich bin gerade in Yoga Ausbildung undein Lehrer hat behauptet, die Asana Perfektion ist am wichtigsten. Ist das ok, wenn man in Asana Ausführung so ehrgeizig ist, dass man sich z.B. Entzündungen und schmerzhafte Überdehnungen der Sehnen zufügt? Soll man so was einfach einkalkulieren?

Ich bin gespannt auf Eure Antworten.

Lieben Gruß,
Ewa

Hinzugefügt von Ewa1 Kommentar

Garbhasana oder Balasana?

Worin besteht bitte der Unterschied zwischen garbhasana und balasana? Ich kenne nur garbhasana als "Kindeshaltung".

Hinzugefügt von Christiane1 Kommentar

Green Yoga

Yoga und ökologisches Bewusstsein gehören zusammen. Die Synthese daraus lautet Green Yoga. In den USA hat sich dazu die Green Yoga Association gefunden, welche versucht Yoga-Interessierten ökologisches Bewusstsein über Internet, Facebook und lokale Aktion näher zu bringen.





Wie passt das zusammen? Wenn man die Zeitungen aufschlägt wird man jede Menge Berichte über Umweltkatastrophen, Klimawandel, Ausbeutung und… Weiter

Hinzugefügt von Tom — Keine Kommentare

Spekulation und Absolute Wahrheit

Aus SB, Canto 2.4.21 (Erl.)



Wie in der Brahma-samhita (5.34) gesagt wird, können die gedanklichen Spekulanten, trotz ihrer großen Gelehrsamkeit, von der absoluten Wahrheit nicht einmal träumen, indem sie für Ewigkeiten über den Herrn spekulieren. Er behält Sich das Recht vor, Sich solchen gedanklichen Spekulanten nicht zu offenbaren. Und weil sie nicht in das Netzwerk der Lotosstengel des Herrn eindringen können, kommen alle gedanklichen Spekulanten zu verschiedenen… Weiter

Hinzugefügt von Caitanya devi dasi — Keine Kommentare

Super Yoga DvD´s

Hallo Ihr Lieben,



ich würde euch gerne zwei Yoga DvD´s empfehlen :)



Es gibt hier einmal "Energie&Harmonie" und "Kräftig&Vital...also für jede Lebensstimmung was dabei! :)

Die eine ist zur Entspannung und die andere ist ein richtiges Workout also auch schon sehr anspruchsvoll - man kommt ganz schön ins schwitzen ;)



Die ganze Reihe kommt aus den USA und wurde von der bekannten Eva Barash entwickelt.



Hier könnt ihr sie günstig direkt beim… Weiter

Hinzugefügt von Julia555 — Keine Kommentare

SheKnows offering a free yoga bag!

Just wanted to let you all know that I saw this contest for this great yoga bag if you want to sign up! it is free! The link is: http://www.sheknows.com/articles/contests-and-freebies/811808.htm The company of the bag is called Ogorgeous

Hinzugefügt von Jessica Soliden — Keine Kommentare

Aufwachen und der innere Tod - ein Live Video Chat mit dem spirituellen Lehrer Christian Meyer

Am 28.10.2009 um 20 Uhr bei mein.weltinnenraum.de



Thema "Aufwachen und der innere Tod"



Christian Meyer unterstützt Menschen mit dem Wunsch nach Freiheit & Selbstverwirklichung. Seine Arbeit verkörpert die Verbindung von Spiritualität und Therapie. Hier findet Ihr Aktuelles zu seiner Arbeit, Informationen & Möglichkeiten zum Austausch.



Link zur spirituellen Community… Weiter

Hinzugefügt von weltinnenraum — Keine Kommentare

Den Fokus verschieben

Man kann sich sicherlich Jahre mit der richtigen Haltung der Asanas beschäftigen. Letzte Woche sind wir unseren Teil der ersten Serie ohne Anleitung unseres Lehrers durchgegangen. Ich hatte meine Position an erster Stelle, da ich die Reihenfolge der Asanas mehr oder weniger auswendig kann. Letztendlich waren wir ziemlich schnell. Niemand war da der uns antreiben wollte oder musste. Wir sind von selbst in dieses Tempo verfallen. Da der Raum auch noch leicht geheizt war schwitzte ich wie noch nie… Weiter

Hinzugefügt von Tom — Keine Kommentare

Lebensregeln

Die 10 Regeln des Menschseins



Regel Nr. 1: Jeder Mensch erhält einen Körper

Zu Beginn des Lebens erhält jeder Mensch einen Körper. Auf die Auswahl dieses Körpers haben Sie keinerlei Einfluss. Sie können Ihren Körper mögen oder nicht mögen - Sie werden ihn in jedem Fall für die Dauer Ihres Lebens behalten. Diese Körper wird ihnen vielerlei Dinge ermöglichen, er ist deshalb sehr wertvoll. Sie können ihn vernachlässigen und Sie können ihn gut pflegen. Je mehr Sie für Ihren Körper… Weiter

Hinzugefügt von Herbert1 Kommentar

Neue Seite zum Thema Meditation

Es gibt eine neue Internet Seite zum Thema Meditation. Daraus soll ein Meditations-Portal entstehen mit

- Meditation Videos

- Meditation Texte

- Meditation Anleitung

- Meditation mp3 Anleitung



Schau doch mal rein - http://www.yoga-vidya.de/meditation.html - es ist allerdings erst am Entstehen - es gibt bisher nur eine… Weiter

Hinzugefügt von Sukadev Bretz — Keine Kommentare

Inspiring Talks of Swami Sivananda [→ Svāmī Śivānanda स्वामी शिवानन्द]

श्री स्वामी शिवानन्द Śrī Svāmī Śivānanda (1887–1963)

Inspiring Talks of Swami Sivananda [→ Svāmī Śivānanda स्वामी शिवानन्द]





http://groups.yahoo.com/group/sivananda/message/263



THE SACREDNESS OF ONE'S NAME:



Sri T. A. Shankara Sastri called himself T. A. S. Sastri in his letter.



[→ Śrī T. A. Śaṅkara Śāstṛ श्री शङ्कर शास्तृ]*** called himself T. A. S. Sastri [→ Śāstṛ शास्तृ] in his… Weiter

Hinzugefügt von Yogānandin Vivekadeva — Keine Kommentare

Glaube oder Wissen?

Glaube oder Wissen?



Wenn wir von Religion oder Spiritualität sprechen, kommen wir unweigerlich mit dem Thema Glauben in Berührung. Anhänger einer bestimmten Religion oder einer sogenannten Glaubensrichtung sind zwangsläufig mit der Diskussion „Glauben vs. Wissen“ konfrontiert, da es oft Inhalt einer Religion ist, deren Lehren mit anderen zu teilen bzw. diese anderen näher zu bringen.



Viele Menschen verstehen unter Glauben: „Etwas als wahr akzeptieren was man empirisch… Weiter

Hinzugefügt von Caitanya devi dasi — Keine Kommentare

Konzentrationsübung es Monats Oktober mit anschließendem Lachyoga

Konzentrationsübung es Monats Oktober:

Kastanien schälen zum Einfrieren.

Am besten selbstgelesene, gekaufte gehen auch.

Ich schäle und schäle, spüre etwas, schaue in mich hinein,

beobachte meinen Körper, dabei immer weiterschälend.

Meine Zähne sind aufeinandergebissen, Ober und Unterkiefer verkrampft.

Ich lächle und spüre eine Weile in Ober und Unterkiefer, sie lösen sich,

sind ganz leicht und beweglich. Weiter schälend spüre ich in meine Beine,… Weiter

Hinzugefügt von Herbert — Keine Kommentare

Mother Meera - Divine Musik Diese spezielle CD entstand nachdem ein spirituelles Erlebniss mit Mother Meera die Seele veränderte--- Nun gibt es die 11 Mantra Songs, die ineinander fließen wie musik…

Mother Meera - Divine Musik



Diese spezielle CD entstand nachdem ein spirituelles Erlebniss mit Mother Meera die Seele veränderte---



Nun gibt es die

11 Mantra Songs, die ineinander fließen wie musikalische Geschichten voller Hingabe und Leidenschaft, Freude und Sehnsucht, nehmen uns mit zu einer inneren Reise, zu unserem inneren Licht und in die Stille.



Mal kraftvoll, feierlich, wild und feurig, mal zerbrechlich, zart und sehnsuchtsvoll, aber stets… Weiter

Hinzugefügt von Bharati — Keine Kommentare

Zu ambitioniert?

In der Einsteigerklasse kommen immer wieder neue Leute zusammen. Manche sehe ich fast jedesmal wenn ich komme, andere kommen einmal und dann nie wieder. In den letzten Wochen haben sich zwei Leute als relativ konstant herausgestellt. Bei der anschließenden gemeinsamen U-Bahnfahrt habe ich gestanden, dass ich unsere Asanas auch zuhause gelegentlich übe. Beide haben gestanden, sie würden zuhause keinerlei Yoga praktizieren, da sie entweder keine Zeit, keine Gelegenheit haben oder es ihnen alleine… Weiter

Hinzugefügt von Tom — Keine Kommentare

http://lichtyoga.spreadshirt.net/de/DE/Shop

Hier könnt ihr ausgefallene Yogadesignershirts bestellen...

Hinzugefügt von René — Keine Kommentare

Neue Asanas

Wir haben neue Asanas bekommen. Um korrekt zu sein wurde unsere Abschlusssequenz erweitert um sarvangasana, halasana und mathsyasana. Die ersten Beiden sind ja nicht ganz neu für mich, da ich sie bereits seit dem Frühjahr praktiziere. Damals war ich noch nicht in der Ashtanga-Klasse und 'wusste' nicht, dass man die Asanas von seinem Lehrer bekommt wenn man dafür reif ist. Ich wollte damals den Handstand lernen und in einem Forum las ich, welche Asanas unbedingt mehrere Monate zur Vorbereitung… Weiter

Hinzugefügt von Tom — Keine Kommentare

Narmada Shivalingams aus Indien

Es heißt, wer in dem ca. 1300 km langen Gewässer ein Bad nimmt, erfährt sowohl Heilung als auch Reinigung von Körper und Geist. Dieselben Eigenschaften werden den Shivalingam Steinen zugeschrieben, welche die Kraft des Flusses in sich aufnehmen und an den Menschen weitergeben. Dabei strahlt der Stein permanent sowohl weibliche als auch männliche Energien ab und erzeugt auf diese Weise ein ganzheitliches körperliches und seelisches Wohlbefinden. Shiva heißt Licht oder Feuer und Lingam bedeutet… Weiter

Hinzugefügt von Bharati1 Kommentar

"Nicht die Flucht vor dem Leben, sondern dieses Leben auszudrücken, ist die praktische Umsetzung der Philosophie."

"Nicht die Flucht vor dem Leben, sondern dieses Leben auszudrücken, ist die praktische Umsetzung der Philosophie." Weiter

Hinzugefügt von Herbert — Keine Kommentare

Monatliche Archive

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2005

2001

© 2018   Copyright howtobegood | Tipps der Redaktion: Werbeagentur Münster   Powered by

Badges  |  Problem melden  |  Nutzungsbedingungen