yogapad.de | Dein Forum für Yoga, Meditation, Ayurveda und mehr

August 2012 Blog-Beiträge (59)

Analogie des Geistes

So wie ein Vogel, der von einem Falken gejagt wird, in ein Haus fliegt und sofort wieder herauskommt, weil er keinen geeigneten Rastplatz hat, so geht auch der Geist nach außen, um zwischen den Sinnesobjekten herumzuwandern, da er es schwierig findet, im überaus feinstofflichen Atman zu bleiben.





Aus: Sadhana von Swami…

Weiter

Hinzugefügt von Sivananda-Inspirationen — Keine Kommentare

Wie erstellt man wirksame Yoga-Übungsreihen für die Yoga-Therapie?

Diese Frage beschäftigt viele Yogalehrer spätestens dann, wenn ihre Schüler sich vertrauensvoll an sie wenden, und um Unterstützung bitten.

Eigentlich ist es gar nicht so schwer eine wirkungsvolle Yoga-Reihe zu entwickeln, wenn man einige Grundprinzipien berücksichtigt. Und diese Grundprinzipien werden in einer soliden Yogalehrer-Ausbildung auch alle berücksichtigt: die 5 Koshas, die Weisheit des Patanjali, die Chakra-Lehre, Gunas, Doshas, Kundalini-Yoga, Antahkarana, Japa,…

Weiter

Hinzugefügt von Mahashakti Uta — Keine Kommentare

Dunkel - Retreat Teil 3

Namaste. 

Ein Dunkelretreat ermöglicht dir eine Reise zur mentalen Ruhe. Viel Spaß bei Teil 3 meines Vortrages.

Hinzugefügt von Bharati — Keine Kommentare

Gottesnähe

Wer vollkommene Gelassenheit besitzt, wird immer und überall glücklich sein. Nicht einmal der Reichtum der ganzen Welt kann einen Menschen so glücklich machen, wie der Besitz von heiterer Gelassenheit.

So wie der Ganges nach Osten fließt, sich nach Osten neigt, nach Osten tendiert, so fließt auch der Yogi, der Meditation übt, zu Samadhi, neigt sich zu Samadhi und tendiert zu Samadhi.

Wer furchtlos, wunschlos, ohne das Gefühl von ›Ich‹ und ›mein‹, bescheiden, vertrauensvoll und…

Weiter

Hinzugefügt von Sivananda-Inspirationen — Keine Kommentare

Yoga Urlaub und Retreat in der Karibik

 

Ziel unseres Yoga Retreats ist die Entspannung, Erholung und Stressabbau fernab der alltäglichen Sorgen und Hektik.…

Weiter

Hinzugefügt von Sita Boodram-Horn — Keine Kommentare

Die Mental-Diät für erfolgsorientierte Yogis

Yogis sind für ihre geistige Disziplin bekannt. Der moderne Mensch jammert oft über das Gegenteil. Was auch immer du vor hast im Leben, die geistige Ausrichtung auf Erfolg machts einfach wahrscheinlicher, das du deine Ziele erreichst.

Hilfreich ist dabei die Mental-Diät, die eine konsequente Selbst-Konditionierung auf Erfolg bewirkt. Sie basiert auf den 7 fundamentalen Mental-Strategien der Yogis. Du findest beides beschrieben im Artikel:…

Weiter

Hinzugefügt von Mahashakti Uta3 Kommentare

Die Form Gottes

So wie Feuer von Asche verhüllt wird, das Schwert von der Scheide, die Sonne von den Wolken, der Fötus von der Fruchtblase, Rubine von der Erde und Matratzen vom Laken, so wird auch Brahman von seinem Körper verhüllt.

Gott ist formlos, und doch ist Er die Form aller Formen. Schmerz und Freude können die Seele, den Atman, nicht berühren, denn Atman ist Seele. In Wahrheit bist du der Atman. Verwirkliche das und sei frei. Tat Twam Asi. Du bist Das.

So wie der Duft von Jasmin oder…

Weiter

Hinzugefügt von Sivananda-Inspirationen — Keine Kommentare

Spiritbalance Newsletter

Namaste.    

Hier ist mein neuer Newsletter - dieses Mal mit einer Verlosungsaktion: Jeden Tag fit und energetisch fühlen - Geheimnisse der Selbstheilung

Hinzugefügt von Bharati — Keine Kommentare

Gott

Gott ist überall. Fühle Seine Gegenwart überall. Seine Augen sehen alles; Seine Hände beschützen alle. Vertraue Ihm. Nimm Zuflucht zu Seinem süßen Namen. Verzweifle nicht. Du brauchst nichts zu fürchten.

Die größten Menschen sind die, die sich in Selbst-Bewusstsein verloren haben. Solche Menschen sind Gott zu nahe, um irgendetwas tun zu können. Deshalb sind sie der Welt nicht bekannt.

Ein Heiliger ist tatsächlich ein König der Könige. Er ist ein großer Held. Er hat alle Wünsche,…

Weiter

Hinzugefügt von Sivananda-Inspirationen — Keine Kommentare

Gott

Gott ist. Gott existiert. Gib unnütze Auseinandersetzungen und theologische Dispute auf. Sei rein im Herzen. Diene den Menschen. Liebe Gott. Behandle alle Geschöpfe mit Liebe.

Diese physischen Körper in der wahrnehmbaren Welt sind wie der Schatten Gottes. Sei dir intensiv der stets gegenwärtigen, höchsten ewigen Seele bewusst, die allen Wesen innewohnt und alles erfüllt.



Aus:…

Weiter

Hinzugefügt von Sivananda-Inspirationen — Keine Kommentare

Weisheit und Vollendung

So wie es aussieht, als liefe der Mond, wenn sich die Wolken bewegen, so scheint auch für den, der nicht unterscheidet, der Atman aktiv zu sein, während in Wahrheit nur die Organe arbeiten.

Weisheit ist die schärfste Waffe. Sie rettet dich garantiert vor dem Bösen. Sie ist eine starke, uneinnehmbare Zitadelle. Atombomben können sie nicht zerstören. Man kann in dieser Zitadelle sicher leben.

Vollendung ist das Erreichen von unsterblichem Leben und reinem Bewusstsein. Es ist nicht…

Weiter

Hinzugefügt von Sivananda-Inspirationen — Keine Kommentare

Neue Yogakurse bei Yoga Vidya Münster

Laufend beginnen neue Yogakurse für Anfänger und Wiedereinsteiger im Yoga Vidya Stadtcenter Münster. Informiere dich unter: 0251/2870922 oder unter www.yoga-vidya.de/muenster. Bis bald

Mangala

Hinzugefügt von Mangala Stefanie Klein — Keine Kommentare

Liebe und das Geheimnis der Gottverwirklichung 2

Wenn eine Lampe von vielen Stoffschichten umhüllt ist, ist das Licht nicht hell. Wenn eine Stoffschicht nach der anderen entfernt wird, wird das Licht immer heller. Genauso, wenn der aus sich selbst strahlende Atman, der von den fünf Schichten umhüllt ist, durch die Meditation über das reine Selbst und die Praxis der Lehre von „Neti-Neti“ davon befreit wird, enthüllt sich der selbststrahlende Atman dem Meditierenden.

So wie ein König aus freiem Willen auf der Bühne in einem Theaterstück…

Weiter

Hinzugefügt von Sivananda-Inspirationen — Keine Kommentare

Liebe und das Geheimnis der Gottverwirklichung 1

Errichte den Schrein der Frömmigkeit in deinem Herzen. Gehe in die Stille. Genieße das transzendentale Leben.

In der Reinheit liegt das Geheimnis von Gottverwirklichung, in Selbstbeherrschung liegt Charakterstärke, und in Leidenschaftslosigkeit liegt spiritueller Fortschritt. Reinheit ist Freisein von Wünschen. Meditation und Zufriedenheit sind die Geheimnisse von guter Gesundheit und langem Leben.

So wie in einem Garten gute Blumen und Früchte wachsen können, wenn der Boden…

Weiter

Hinzugefügt von Sivananda-Inspirationen — Keine Kommentare

Geduld, Zufriedenheit und göttliches Licht

Die menschliche Geburt, die Sehnsucht nach Befreiung und der Kontakt mit einem großen Weisen - all das ist ein Geschenk der Gnade Gottes. Mit all diesen Mitteln ausgestattet sollte der Mensch nach Befreiung streben.

Zufriedenheit ist wahrer Reichtum, denn sie gibt dem Geist Frieden. Sie ist ein Wächter im Land von Moksha. Wenn du dich mit ihr verbündest, wird sie dich ihren Freunden, den anderen Wächtern, Satsanga, Santosha, Vichara und Shanti vorstellen.

So wie die Frucht im Samen…

Weiter

Hinzugefügt von Sivananda-Inspirationen — Keine Kommentare

Dunkel - Retreat Teil 2

Namaste.

Dunkel - Retreat wird auch der Königsweg der Meditation genannt.

Viel Spaß beim Anschauen von Teil 2 der Videoreihe über meine ganz persönlichen Erfahrungen im Dunkelretreat.

Hinzugefügt von Bharati — Keine Kommentare

Demut und Stärke

Sei so demütig wie ein Grashalm und so fest und stark wie ein Baum. Erwarte keine Respektsbezeigungen, aber sei anderen gegenüber respektvoll.

Das, was alles überstrahlt und die ganze Welt durchdringt, ist der all-bewusste, all-wonnevolle und all-reine Atman, das unendliche Selbst.

Entwickle Frieden des Geistes im Garten des Herzens. So wie ein Kind häufig hinfällt, wenn es versucht, ohne Zuhilfenahme der Wand zu gehen, so wie der Radfahrer anfangs vom Rad fällt, bevor er lernt,…

Weiter

Hinzugefügt von Sivananda-Inspirationen — Keine Kommentare

Yogakurs für Rubensfrauen In Eltville (Wiesbaden)

Yogakurs für Rubensfrauen in Eltville

 

Bitte weitersagen!!!

Dieser 10-Wochen…

Weiter

Hinzugefügt von Doka — Keine Kommentare

Gottbewusstsein und Sat-Chit-Ananda

Gottbewusstsein, die Verbindung mit Gott, ist der Gipfel des spirituellen Lebens von Yoga. Es wird durch ein beachtliches Gefühl von Freiheit und moralischer Höhe erreicht, ausgelöst durch das Einstürzen des falschen, täuschenden kleinen ›Ich‹.

So wie vom Himmel behauptet wird, er sei blau, so werden auch durch Nichtunterscheidung die Eigenschaften und Aktivitäten von Körper und Organen dem reinen Sat-Chit-Ananda Atman zugeschrieben.

Nichts anderes als der Atman gibt dem Intellekt,…

Weiter

Hinzugefügt von Sivananda-Inspirationen — Keine Kommentare

Subscribe to our mailing list and we offer you 50% discount to over 70 lectures, 27.5 hours of content, 15.5 hours of yoga video routines and sequences and 702 pages of supportive text. Life-time acc…

Subscribe to our mailing list and we offer you 50% discount to over 70 lectures, 27.5 hours of content, 15.5 hours of yoga video routines and sequences and 702 pages of supportive text. Life-time access.
www.yogawithperumal.tv/newsletter.php
Valid until September 15th

Weiter

Hinzugefügt von Ines J. Stephan — Keine Kommentare

Monatliche Archive

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2005

2001

© 2018   Copyright howtobegood | Tipps der Redaktion: Werbeagentur Münster   Powered by

Badges  |  Problem melden  |  Nutzungsbedingungen